Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Blaue Woche auf der Fuchsfarm | Erfurt.de

31.07.2019 08:22

Das Bundesjugendlager des Technischen Hilfswerks, das in dieser Woche in Rudolstadt stattfindet, wird auch aus Erfurt unterstützt.

Weiterlesen

Eine Stadt kühlt runter... | Erfurt.de

24.07.2019 11:38

Ab dem 6. August 2019 präsentiert das BMBF-Forschungsprojekt „HeatResilientCity“, zu Deutsch „Hitzeangepasste Stadt“, drei Wochen lang die Ausstellung „Eine Stadt kühlt runter – Gemeinsam für mehr Lebensqualität im Sommer“ im Foyer des Azurit Seniorenzentrums Erfurt in der Theo-Neubauer-Straße 15.

Weiterlesen

Kastanie auf dem Dämmchen wird mit Luft und Vitalstoff-Wasser versorgt | Erfurt.de

23.07.2019 15:08

Menschen können sich für einen gesunden Lebenswandel entscheiden und aktiv entsprechend leben, Bäume können das nicht. Weil dem so ist, kümmern sich aktuell die Mitarbeiter des städtischen Garten- und Friedhofsamtes um einen schwer erkrankten Baum auf dem Dämmchen: Die alte Kastanie, ist von einer Pilzkrankheit, der Verticillium-Welke, befallen.

Weiterlesen

Hausbesuch bei den Erfurter Fischmarkt-Robinien | Erfurt.de

23.07.2019 10:37

Die Erfurter Bäume benötigen zuweilen Hausbesuche für ihre Gesundheitsüberprüfung. Gestern musste auch am Fischmarkt, Ecke Marktstraße, eine baummedizinische Untersuchung durchgeführt werden, da nähere Checks nötig wurden. Die zwei älteren Robinien erhielten Zugversuche.

Weiterlesen

Wasserentnahme aus Oberflächengewässern der Stadt Erfurt | Erfurt.de

23.07.2019 09:17

Auf Grund der anhaltenden Trockenheit sind die Durchflüsse in der Gera weiter zurückgegangen. Der zum Schutz der Flora und Fauna der Gewässer notwendige Wert von 1,5 m³/s Wasserdurchfluss am Pegel Möbisburg wurde inzwischen längere Zeit unterschritten. Daher sind alle Wasserentnahmen aus den Fließgewässern der Landeshauptstadt Erfurt ab dem 27. Juli 2019 bis einschließlich 30. September 2019 per Allgemeinverfügung verboten. Zuwiderhandlungen können mit einer Geldbuße bis zu 10.000 Euro geahndet werden.

Weiterlesen

Projekte zur Entwicklung des ländlichen Raumes: Jetzt Projektanträge für 2020, 2021 und 2022 einreichen | Erfurt.de

18.07.2019 11:47

Die Regionalen Aktionsgruppen (RAG) Gotha-Ilm-Kreis-Erfurt e. V., Weimarer Land-Mittelthüringen e. V. und Sömmerda-Erfurt e. V. unterstützen im Rahmen der Leader-Förderung Investitionen im ländlichen Raum. Auch in diesem Jahr rufen sie wieder auf, Projektideen für die Jahre 2020, 2021 und 2022 einzureichen.

Weiterlesen

Zwei Männer im Gespräch im Garten
© Stadtverwaltung Erfurt

Welchen Wert hat das Petersberg-Wäldchen? | Erfurt.de

16.07.2019 07:28

Seit der Bau des Bastionskronenpfades auf die Tagesordnung gerückt ist, ist auch das kleine Petersberg-Wäldchen wieder in den Blickpunkt gekommen. Die Stadt Erfurt muss für den Bau des Bastionskronenpfades etwa zwei Dutzend Bäume (laut Baumsatzung) fällen lassen. Die große Frage ist, wie wertvoll ist dieses Petersberg-Wäldchen? Ein Interview mit Dr. Eberhard Czekalla, dem langjährigen Leiter der Lehr- und Versuchsanstalt Gartenbau in Erfurt.

Weiterlesen

Vertrockneter Rasen
© Guido Spohr

Wie kann Sommerhitze erträglich werden? | Erfurt.de

15.07.2019 11:00

Satte 42,3 Grad Celsius zeigte die Station Krämpferstraße am 30. Juni als Jahresspitzenwert im mit Abstand wärmsten Juni seit Aufzeichnungsbeginn an. Im Vergleich zur Wetterstation am Flughafen werden dort durch die dichte innerstädtische Bebauung regelmäßig höhere Werte gemessen (Hitzeinseleffekt).

Weiterlesen

eine Frau und ein Mann halten gemeinsam ein Schriftstück in den Händen
© Stadtverwaltung Erfurt

Beigeordneter Alexander Hilge nimmt Antrag auf Bürgerbegehren entgegen | Erfurt.de

12.07.2019 14:12

Erfurts Beigeordneter Alexander Hilge hat einen Antrag für ein „grünes Bürgerbegehren“ von der Bürgerinitiative „Stadtbäume statt Leerräume“ offiziell entgegengenommen.

Weiterlesen

42,3 Grad Celsius – wie kann in der Erfurter Oststadt die Hitze erträglich werden? | Erfurt.de

10.07.2019 13:45

Satte 42,3 Grad Celsius zeigte die Station Krämpferstraße am 30. Juni als Jahresspitzenwert im mit Abstand wärmsten Juni seit Aufzeichnungsbeginn an. Im Vergleich zur Wetterstation am Flughafen werden in der Krämpferstraße durch die dichte innerstädtische Bebauung regelmäßig höhere Werte gemessen (Hitzeinseleffekt).

Weiterlesen

Zwei Menschen an einem Container
© Karina Hessland

Neue Grüncontainer-Graffitis für Erfurter Ortsteile | Erfurt.de

05.07.2019 10:24

Einen Graffiti-Grüncontainer-Workshop für 14 Kinder und Jugendliche bietet die Erfurter Volkshochschule vom 15. bis 19. Juli auf dem Gelände der Stadtwerke Erfurt, Stadtwirtschaft GmbH, in der Apoldaer Straße 2 an. „Nach der spannenden Winterferien-Aktion wollen die Jungen und Mädchen in den Sommerferien weitere, in die Jahre gekommene Grüncontainer verschönern“, sagt Andreas Horn, Erfurts Beigeordneter für Sicherheit und Umwelt. Am 16. Juli will er um 9:30 Uhr den jungen Sprühern über die Schultern schauen und sich deren originelle Gestaltungsideen erklären lassen.

Weiterlesen

Zahlreiche Fahrradfahrer fahren einem Radweg entlang
© Stadtverwaltung Erfurt

Über 1000 Radfahrer machten mit beim Stadtradeln 2019 | Erfurt.de

01.07.2019 12:31

Vom 24. Mai bis 13. Juni beteiligte sich Erfurt zum 10. Mal an der Kampagne Stadtradeln des Klima-Bündnis. Insgesamt legten 1036 Radelnde in 71 Teams 186.789 Kilometer zurück und vermieden damit rund 27.000 kg CO2 im Vergleich zum Autofahrten. Damit hat Erfurt das erste Mal eine Teilnehmerzahl über 1000 erreicht und im Vergleich zu 2018 wurden in diesem Jahr rund 13 % mehr Fahrradkilometer zurückgelegt.

Weiterlesen

Hände und Wasserstrahl
© Stadtverwaltung Erfurt

Gesundheitstipps für Hitzeperioden | Erfurt.de

28.06.2019 13:25

Außergewöhnliche lang anhaltende Hitzeperioden können zu gesundheitlichen Belastungen führen. Während Hitzetagen und Tropennächten läuft das mit der Kühlung des Körpers beschäftigte Herz-Kreislauf-System auf Hochleistung – meist Tag und Nacht, so dass die Regenerationsfähigkeit deutlich herabgesetzt wird. Die Belastungsfähigkeit sinkt je länger die Hitze andauert.

Weiterlesen

Thermometer in der Hand
© rafaelbenari/123RF

Tipps zum Thema „Sommerhitze“ | Erfurt.de

28.06.2019 13:12

Hitze in den eigenen vier Wänden macht zunehmend vielen Menschen zu schaffen. In den Gebäuden herrschen in den Sommermonaten auch in den Nachtstunden tropische Temperaturen deutlich über 20 Grad. Im Sommer 2018 wurden im Rahmen des BMBF-Forschungsprojekts „HeatResilientCity – Hitzerobuste Stadt“ in Dresden-Gorbitz weit über 30 Grad als Spitzenwerte in den Abendstunden gemessen. Aber auch in den Erfurter Gründerzeitquartieren waren Werte um die 30 Grad keine Seltenheit.

Weiterlesen

Mann hält seine Hände unter den austretenden Wasserstrahl eines Brunnens.
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Die einfachste Art, frisches Wasser zu genießen | Erfurt.de

25.06.2019 12:39

In den kommenden Stunden und Tagen erwarten uns Höchstwerte von bis zu 38 Grad. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat schon Hitzewarnungen ausgegeben. Dabei ist es nicht schwer, sich vor der Hitze und den Auswirkungen zu schützen. Die Landeshauptstadt Erfurt gibt auf der städtischen Internetseite Tipps zum richtigen Verhalten. Wichtig ist insbesondere, immer ausreichend zu trinken. In der Stadt gibt es 8 Trinkbrunnen, die Einwohnern und Touristen die Möglichkeit einer kostenlosen Erfrischung mit reinem Trinkwasser bieten.

Weiterlesen

Entlaubter, abgestorbener Baum
© Stadtverwaltung Erfurt

Palmen und Oliven scheiden aus – Neue Baumarten kommen eher aus China | Erfurt.de

21.06.2019 13:02

Diese Woche trafen sich 25 Baumexperten, Vertreter und Vertreterinnen von städtischen Ämtern, Stadtrats- und Landtagsfraktionen, Wohnungsbaugenossenschaften, Naturschutzverbänden, Hochschulen und Forschungseinrichtungen und Baumpflegefirmen, um im Rahmen des städtischen Projekts „Stadtgrün im Klimawandel (SiKEF)“ in einem Workshop über neue Baumarten für Erfurt zu diskutieren.

Weiterlesen


61 - 80 von 298