Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Farbenfrohe Bepflanzung am Hirschgarten, unter anderem mit weißen und violetten Petunien
© Stadtverwaltung Erfurt

Farbenfrohe Bepflanzung am Hirschgarten

28.07.2017 08:51

Wer nach dem Regen der vergangenen Tage die sehnlichst erwarteten Sonnenstrahlen genießt und zum Beispiel durch den Hirschgarten schlendert, entdeckt dabei leuchtend bunte „Schätze“. Pflanzkübel in der Regierungs- und der Neuwerkstraße erfreuen mit ihrer farbigen Blütenpracht Einwohner und Gäste Erfurts.

Weiterlesen

Blumenfenster
© Privat

Der richtige Zeitpunkt, zum Fotoapparat zu greifen: Bilder für den Erfurter Blumenschmuckwettbewerb können jetzt an das Gartenamt geschickt werden

19.07.2017 17:46

Oberbürgermeister Andreas Bausewein hatte im Mai den Startschuss zum Erfurter Blumenschmuck- und Vorgarten-Wettbewerb des Jahres 2017gegeben und damit die Landeshauptstädter und Landeshauptstädterinnen, Firmen, Vereine, Schulen, Kindergärten und andere Einrichtungen herzlich eingeladen, sich rege am Wettbewerb zu beteiligen. Mittlerweile grünt und blüht es allerorten, der richtige Zeitpunkt also, zum Fotoapparat zu greifen.

Weiterlesen

Blütenmehr auf dem Domplatz.
© Matthias F. Schmidt

Start in den blühenden Sommer: 27. Erfurter Blumen- und Gartenmarkt vom 12. bis 14. Mai 2017

09.05.2017 12:56

Ob Garten, Terrasse oder Balkon - üppig blühen und individuell aussehen soll es in jedem Fall im heimischen Grün. Wie kaum eine andere Veranstaltung, bietet der 27. Erfurter Blumen- und Gartenmarkt die besten Voraussetzungen dafür, um Qualitätsware vom Gärtner zu kaufen und sich vom Fachmann beraten zulassen.

Weiterlesen

Neue Erfurter Bürgerbeteiligungskultur: Vorhabenliste zu Planungen und Projekten in der Stadt Erfurt

31.03.2017 11:45

Im März 2017 hat der Erfurter Stadtrat eine erste Vorhabenliste „Neue Erfurter Bürgerbeteiligungskultur“ beschlossen (Amtsblatt vom 31.03.2017). Diese ist ein wichtiger Meilenstein auf den Weg zu einer transparenten und frühzeitigen Information der Bürgerinnen und Bürger über anstehende Planungen, Projekte und Entscheidungen.

Weiterlesen

Drei Herren und eine Dame auf der Bühne des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Links das Rednerpult.
© Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit /Florian Gaertner

Naturnahes Grün statt Beton und Asphalt: Erfurter Projekt „Natur in Graue Zonen“ erhielt Auszeichnung

07.02.2017 13:04

Vergangenen Dienstag, dem 31.01.2017, zeichnete Jochen Flasbarth, Staatssekretär im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) in Berlin die Kampagne „Natur in Graue Zonen“, ein Modellprojekt des Wissenschaftsladens (WILA) Bonn e. V., als Jahresprojekt 2016 der UN-Dekade „Biologische Vielfalt“ aus. Die Jury hatte mit ihrer Entscheidung vor allem die Idee gewürdigt, in den Städten Erfurt, Duisburg und Wiesloch Bürgerstiftungen und Unternehmen zum gemeinsamen Handeln für mehr Grün und biologische Vielfalt zusammenzubringen.

Weiterlesen

5 Blumenfreunde im historischen Festsaal der Stadt. Links ein prächtiges Blumengesteck.
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Gewinner des 25. Erfurter Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerbs stehen fest

18.11.2016 13:27

Höhepunkt und Abschluss des 25. Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerbs der Landeshauptstadt Erfurt war die Festveranstaltung mit Prämierung. Traditionell wurden dazu alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer in den Festsaal des Erfurter Rathauses eingeladen. Im öffentlichen Losverfahren wurden unter allen Anwesenden die Gewinner ermittelt.

Weiterlesen

Fünf Gartenfreunde im Grünen.
© Privat

Kolloquium „Menschen und Gärten in Thüringen“

25.10.2016 12:46

Gemeinsam mit dem Deutschen Gartenbaumuseum veranstaltet die Volkskundliche Beratungs- und Dokumentationsstelle für Thüringen im Museum für Thüringer Volkskunde in Erfurt am kommenden Freitag, dem 28.10.2016, im Gartenbaumuseum auf der Ega ein Kolloquium, das sich mit der Kulturgeschichte des Gärtnerns befasst.

Weiterlesen

Bürgerdialog zur Neugestaltung des Petersberghangs

21.10.2016 10:56

Der Petersberg gehört mit Ega und Nördlicher Gera-Aue zu den Standorten der Buga, die die Landeshauptstadt 2021 ausrichten wird.

Weiterlesen

Blick von oben auf das Areal des Erfurter Petersbergs.
© Nürnberg Luftbild / Hajo Dietz

Vision Petersberg: Konzept zur Umsetzung der Idee „Schaufenster Thüringen“ im Rahmen der Bundesgartenschau 2021

16.03.2016 15:00

Im April 2021 – in gut fünf Jahren – öffnet in Erfurt die Bundesgartenschau ihre Pforten. Die Pläne für den Egapark und die Nördliche Gera-Aue sind bekannt, erste Arbeiten haben begonnen. Heute wurde das Konzept zur Entwicklung des Petersberges zum Schaufenster Thüringen vorgestellt.

Weiterlesen

Zwei Mädchen in japanischer Kleidung im japanischen Garten die Papierkraniche falten.
© Stadtwerke Erfurt

Lust oder doch nur Last?: Die Thüringer sind aufgerufen, persönliche Garten-Geschichten aufzuschreiben

04.12.2015 14:02

„Wer mich ganz kennenlernen will, muss meinen Garten kennen, denn mein Garten ist mein Herz“, hatte Hermann von Pückler-Muskau einmal niedergeschrieben. Dr. Gudrun Braune und Dr. Peter Fauser von der Volkskundlichen Beratungs- und Dokumentationsstelle für Thüringen greifen diese symbolische Einladung des „grünen Fürsten“ nun auf und laden ihrerseits Blumen- und Gartenfreunde aus Thüringen, dem „grünen Herzen Deutschlands“, herzlich ein, ihre Gärten, dieses Stückchen Erde, das Lust und manchmal Last sein kann und auch manches Geheimnis birgt, zu beschreiben.

Weiterlesen

Blick auf Gispersleben
© Stadtverwaltung Erfurt

Wohnanlage Am Kilianipark – Wettbewerbsergebnisse werden präsentiert

18.06.2015 12:31

In Erfurt-Gispersleben, im Bereich zwischen Ulan-Bator-Straße und Zittauer Straße, soll zeitnah eine innerstädtische Brachfläche bebaut werden. Im Norden grenzt das Areal unmittelbar an die dörflich kleinteilige Baustruktur des Ortes an. Die südlich und südwestlich liegende umgebende Bebauung ist geprägt durch die Großwohnsiedlung Moskauer Platz. Der Standort bietet durch seine zentrale Lage in der Ortschaft, die gute ÖPNV-Anbindung und die Nähe zum Kilianipark sehr gute Qualitäten als zukünftiges Wohnquartier.

Weiterlesen

Neugestaltung der Freianlagen am Geraradweg - Informationen zur Baumaßnahme und zu Baumfällungen

20.02.2015 12:27

In Kürze werden die für den Ausbau des bestehenden Geh- und Radweges zwischen Talstraße und Karlstraße notwendigen Vorarbeiten beginnen. Es handelt sich dabei um ein Teilstück des für die Buga 2021 als besonders wichtig eingestuften Gera-Fernradweges. Der momentane Zustand ist geprägt von zahlreichen Schwachstellen, wie Abschnitten mit Minderbreiten von ca. 2,20 m, einer schadhaften wassergebundenen Decke und einem schlechten äußerlichen Erscheinungsbild.

Weiterlesen

Wettbewerb für die größte Buga-Fläche Nördliche Geraaue abgeschlossen

22.11.2014 16:30

Die grüne Stadtlandschaft vom Nordpark bis zum Kilianipark, verbunden durch die Flächen und Wege entlang der Gera, macht etwa die Hälfte der Buga-Flächen aus. Es ist ein naturnaher Erlebnisraum für Familien und bereits jetzt ein Gebiet mit großem Freizeitwert für die Erfurter. Im Rahmen der Bundesgartenschau soll der gesamte Bereich entlang der bevölkerungsreichsten Erfurter Wohngebiete verbunden und aufgewertet werden.

Weiterlesen

Die Buga-Idee strahlt auf Thüringen aus – Bewerbungsverfahren für Außenstandorte gestartet

19.11.2014 16:30

Start frei für eine große Chance! Seit gestern können sich Kommunen und öffentliche Einrichtungen aus ganz Thüringen als Außenstandort der Buga Erfurt 2021 bewerben. Denn die Buga 2021 ist nicht nur Landeshauptstadt zu sehen – sie soll auch in weiteren ausgesuchten Standorten Thüringens wirken.

Weiterlesen

20 Jahre Blumenschmuckwettbewerb

15.07.2011 14:40

Der 20. Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb der Stadt Erfurt wurde bereits zum Blumen- und Gartenmarkt im Mai eröffnet.

Weiterlesen


81 - 100 von 102