Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Einsatzübung des Gefahrgutzuges der Feuerwehr Erfurt | Erfurt.de

27.02.2015 11:18

Am 3. März werden die Einsatzkräfte des Gefahrgutzuges der Feuerwehr Erfurt eine Einsatzübung bei der Firma Praxair, An der Lache 20, durchführen. Im Übungsobjekt werden Industriegase unterschiedlicher Art gelagert und umgefüllt.

Weiterlesen

Sieben Kinder beschäftigen sich an einem Tisch.
© Hoyme

Weitere Unterrichtsstunden für die Flüchtlingskinder sind möglich: Erich Enge übergibt Verkaufserlös den Erfurter Kiwanis | Erfurt.de

25.02.2015 11:11

In Erfurt wollte man etwas Eigenes initiieren, so Eric T. Langer, Präsident des Kiwanis-Club Erfurt e.V., mit Blick auf die Förderung ankommender Flüchtlingskinder. Nun freut er sich, dass mit dem Verkaufserlös einzelner Bilder aus Erich Enges Flüchtlingszyklus, der auf das tödliche Drama vor Lampedusa 2013 zurückgeht und der derzeitig im Stadtmuseum in der Johannesstraße in einer Ausstellung präsentiert wird, die Arbeit des Vereins in besonderer Weise eine weitere Unterstützung erfährt.

Weiterlesen

Workshop zum Neubau der Rathausbrücken | Erfurt.de

19.02.2015 14:07

Um die Neugestaltung der Rathausbrücken wird nach wie vor viel diskutiert. Dabei erhitzt nicht nur die geplante Fällung der Bäume die Gemüter. Auch soll die Möglichkeit geprüft werden, die Brücken schmaler zu bauen, um sie mehr von der Krämerbrücke abzurücken. Was waren Ziel und Hintergrund der Planungen? Wie soll das Areal künftig aussehen und warum? Was geht und was geht nicht?

Weiterlesen

Rathausbrücken sind Topthema | Erfurt.de

13.02.2015 10:56

Der Neubau der Rathausbrücken wird gegenwärtig in der Öffentlichkeit viel und kontrovers diskutiert. Häufig wurde dabei der Hinweis laut, die Öffentlichkeitsarbeit zu diesem Thema soll breiter und transparenter werden. Diesen Hinweis hat die Stadtverwaltung aufgegriffen und will über mehrere Kanäle umfassend zum Projekt informieren.

Weiterlesen

Weitere Flüchtlingsfamilien in Erfurt erwartet – Unterkünfte werden aktuell bereitgestellt und eingerichtet | Erfurt.de

11.02.2015 16:00

Am 5. Februar traf ein erster Bus mit Flüchtlingsfamilien aus den Thüringer Erstaufnahmeeinrichtungen in Erfurt ein. Am 12. Februar werden weitere Flüchtlinge erwartet, in den kommenden Wochen wird dies kontinuierlich fortgesetzt werden. Die Stadt hält weiterhin an ihrem Konzept der dezentralen Unterbringung fest.

Weiterlesen

Cover des Möhrchenheftes umrahmt von zwei Grafiken, die Äpfel plückende Kinder zeigen.
© Stadtverwaltung Erfurt, Weimar, Jena

Das „Möhrchenheft“ – ein Hausaufgabenheft zum fairen Handel für alle Erfurter Grundschüler – wurde ausgezeichnet mit dem Qualitätssiegel des Rates für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung | Erfurt.de

06.02.2015 14:25

Das nachhaltige Hausaufgabenheft, inzwischen als „Möhrchenheft“ bekannt, wurde von den Städten Erfurt, Jena und Weimar für das laufende Schuljahr 2014/2015 in einer Auflage von 10.000 Stück für den Grundschulbereich herausgegeben.

Weiterlesen

Zehn Flüchtlingsfamilien in Erfurt eingetroffen – Notunterkunft in ehemaliger Schule in der Scharnhorststraße eröffnet | Erfurt.de

05.02.2015 15:35

Am Abend des 4. Februar und am Morgen des 5. Februar wurde in der ehemaligen Regelschule in der Scharnhorststraße eine Notunterkunft für 48 Flüchtlinge eingerichtet. Tags zuvor erhielt die Stadtverwaltung die Informationen, dass die Ankunft der zehn Familien, obwohl eine adäquate Unterkunft nicht vorhanden ist, nicht zu verschieben sei.

Weiterlesen