Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Ein Mann mit kurzen braunen Haaren lächelt freundlich in die Kamera. Er trägt einen grauen Anzug, ein weißes Hemnd und eine rote Krawatte. Im Hintergrund ist ein Büro zu sehen.
© Klaus Wolf

Das „Erfurter Minnerätsel“

27.10.2016 15:45

Vortrag am 2. November von Prof. Klaus Wolf und Johann Deil in der Reihe „Arain! Im Gespräch sein. Welterbe werden.“

Weiterlesen

Fassade der Kleinen Synagoge zum Fluß hin. Klassizisitsches gelbes Gebäude mit großen, schmalen Fenster mit Rundbogen.
© Foto Papenfuss | Atelier für Gestaltung

Synagogenkolleg für Anfänger und Fortgeschrittene: Spannende Informationen über jüdische Kultur, Religion und Geschichte

25.10.2016 13:51

Das Netzwerk "Jüdisches Leben Erfurt" bietet in Kooperation mit der Volkshochschule ab 7. Februar 2017 das nunmehr 5. Synagogenkolleg an. Dieses findet zehn Wochen lang immer dienstags von 17:15 bis 18:45 Uhr in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge statt.

Weiterlesen

Tagung und Vortrag zum Holocaust am Erinnerungsort Topf & Söhne in Kooperation mit Yad Vashem

20.10.2016 11:04

Vom 21. bis 23. Oktober tagen Pädagoginnen und Pädagogen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz am Erfurter Erinnerungsort Topf & Söhne. Alle Teilnehmenden haben zuvor einen Sommerkurs an der Internationalen Schule für Holocaust-Studien der Gedenkstätte Yad Vashem in Israel besucht und treffen sich nun in Erfurt zum fachlichen Austausch.

Weiterlesen

"Salām – Schalom" trifft Christentum: Eine Führung durch die Alte Synagoge informiert über das Judentum, den Islam und das Christentum

18.10.2016 13:29

Seit Juli dieses Jahres haben Besucher der Alten Synagoge die Möglichkeit, sich im Rahmen der Führung "Salām – Schalom" über Grundlagen des Islams und des Judentums zu informieren. Die Sonderführung am Freitag, dem 21. Oktober um 16:00 Uhr ergänzt dieses Führungsformat um Informationen zum Christentum.

Weiterlesen

zwei Personen auf goldenem Grund
© Stadtverwaltung Erfurt / Angermuseum, Schenkung Pohlen. Foto: Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Ikonen. Das Sichtbare des unsichtbar Göttlichen. Ausstellung aus Anlass der Schenkung Hedwig und Heinz Pohlen, Aachen

13.10.2016 12:49

Am Samstag, dem 15. Oktober, 16 Uhr, wird im Angermuseum Erfurt die neue Sonderausstellung „Ikonen. Das Sichtbare des unsichtbar Göttlichen“ eröffnet. Diese Sonderausstellung aus Anlass der Schenkung Hedwig und Heinz Pohlen, Aachen, vermittelt bis zum 22. Januar 2017 einen abwechslungsreichen Einblick in die Ikonenkunst und die russische Liturgie, in das Sichtbare des unsichtbar Göttlichen.

Weiterlesen

Vorderseite des Plakates zur Ankündigung des Fuchsfarmtheaters 2014: Mit Blättern umrankte Schrift "Talking Wood"
© Fuchsfarm Erfurt

Die Fuchsfarm erhielt den Waldpädagogikpreis: Schutzgemeinschaft Deutscher Wald würdigt vorbildliche Leistungen

12.10.2016 10:29

Am Dienstagvormittag wurde der NaturErlebnisGarten Fuchsfarm mit dem 1. Preis des Waldpädagogikpreises "Ecki" 2016 der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald Thüringen (SDW Thüringen e. V.) in Anerkennung vorbildlicher Leistungen in der Waldpädagogik ausgezeichnet.

Weiterlesen

Doppelstockbett, Wandtafel mit Werkzeug, Schutzkleidung, Kinderstuhl, Fußbänkchen.
© Stadtverwaltung Erfurt / Stadtmuseum

Himmel und Erde – Zwei Außenstellen des Stadtmuseums

06.10.2016 16:39

Ein Rundgang zwischen Himmel und Erde: Am Sonntag, dem 9. Oktober, können von 11:00 bis 16:00 Uhr der Bartholomäusturm und der Luftschutzkeller, zwei Außenstellen des Erfurter Stadtmuseums, besichtigt werden.

Weiterlesen