Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Wohngebiet in Stotternheim wird baulich erschlossen

15.05.2020 08:46

Ab dem 18. Mai wird das neue Wohngebiet in der Stotternheimer Walter-Rein-Straße baulich erschlossen. Auf einer Fläche von rund 1,8 Hektar ist hier die Bebauung mit Ein- und Mehrfamilienhäusern geplant.

Weiterlesen

Sportbetrieb öffnet ab Montag die Freiluftanlagen

13.05.2020 15:02

Gute Nachrichten für den Vereinssport: Ab kommenden Montag öffnet der Erfurter Sportbetrieb seine Freiluftanlagen. Zudem gehen auch die Radrennbahn, die Eissporthalle, die Leichtathletikhalle und die Riethsporthalle ans Netz, so dass hier Vereinstraining wieder möglich ist.

Weiterlesen

Entscheidung über Domstufenfestspiele Ende Mai

08.05.2020 08:50

Nach dem gestrigen Kabinettsbeschluss schreibt Erfurts Kulturbeigeordneter Dr. Tobias J. Knoblich die Erfurter Domstufenfestspiele 2020 noch nicht endgültig ab.

Weiterlesen

Kanalbau im Wermutmühlenweg abgeschlossen

05.05.2020 12:53

Ab dem 5. Mai ist der Wermutmühlenweg wieder durchgängig befahrbar. Seit Herbst 2018 wurden hier Kanalbauarbeiten durchgeführt. Der dritte Bauabschnitt zwischen der Kolpingstraße und Am Studentenrasen wird am Dienstag rund sechs Monate früher als geplant fertiggestellt.

Weiterlesen

Kanalbauarbeiten in Alach

20.04.2020 07:42

Ab dem 27. April bis voraussichtlich Mitte Dezember führt der Entwässerungsbetrieb im Rahmen der Ortsentwässerung in Alach Kanalbauarbeiten im Michael-Altenburg-Weg, Am Rieth und im Flattigweg von Hausnummer 24 bis 37 durch.

Weiterlesen

Egapark, Zoopark und Friedhöfe am Montag geschlossen

10.02.2020 10:13

Aufgrund der weiterhin bestehenden Sturmwarnung im Zusammenhang mit dem Sturmtief „Sabine“ bleiben der Egapark, der Zoopark und die Friedhöfe der Landeshauptstadt Erfurt am Montag, dem 10. Februar 2020, geschlossen.

Weiterlesen

Allerheiligenstraße fertig und wieder freigegeben

20.11.2019 16:17

Seit Ende April war die Allerheiligenstraße Großbaustelle. Heute wurde die Verbindungsader zwischen Markt- und Michaelisstraße früher als geplant wieder freigegeben.

Weiterlesen

ein Baum ohne Blätter umgeben von grünen Sträuchern, Büschen und Bäumen
© Thüringer Zoopark Erfurt

Baumfällarbeiten im Thüringer Zoopark Erfurt

18.10.2019 13:06

Die Rußrindenkrankheit hat viele Ahornbäume im Thüringer Zoopark Erfurt befallen. Sie müssen gefällt werden, um das weitere Ausbreiten der Krankheit einzudämmen.

Weiterlesen

Komplexobjekt Kastanienstraße, Schrödergasse, Storchengasse in Schwerborn: Kanal- und Straßenbauarbeiten beginnen

30.04.2019 10:40

Im Auftrag des Entwässerungsbetriebs beabsichtigt das Tiefbau- und Verkehrsamt ab dem 6. Mai 2019 Kanal- und Straßenbauarbeiten in Schwerborn durchzuführen. In der Kastanienstraße von der Einmündung Storchgasse, der Schrödergasse bis Vor dem Obertore sowie in der Storchgasse werden neue Schmutz- und Regenwasserkanäle verlegt, um eine Anbindung an die vorhandenen Anlagen herzustellen.

Weiterlesen

Eine Löwen-Katze und zwei neugeborene Löwenjungen
© Thüringer Zoopark Erfurt

Löwin Bastet geht es deutlich besser: Sie zeigt wieder Interesse an ihren Jungen

24.04.2019 09:42

Löwin Bastet aus dem Thüringer Zoopark Erfurt geht es nach ihrer Blutvergiftung deutlich besser. Wie Zootierärztin Tina Risch mitteilte, hat die Dreijährige ohne Komplikationen gefressen. Sie zeige ihrer Pflegerin gegenüber auch wieder eine löwentypische Aggressivität. Das bedeute, dass sie wieder putzmunter ist. Allerdings, so schränkt Risch ein, könne es trotzdem wieder zu Rückfällen kommen. „Erst Ende der Woche können wir sagen, ob Bastet hundertprozentig über den Berg ist.“

Weiterlesen

Eine Gepardin sitzt mit ihrem Baby im Gras.
© Thüringer Zoopark Erfurt

Geparde gesund und munter im Gehege zurück

12.03.2019 16:27

Der Sturm in der Nacht von Sonntag auf Montag hat im Thüringer Zoopark Erfurt zwei Gepard-Jungen einen ungeplanten Freigang beschert. Wahrscheinlich am frühen Morgen konnten die Katze „Ashanti“ und der Kater „Bahati“ unter einem Zaun hindurch entwischen. Dieser war von einem Ast beschädigt worden.

Weiterlesen

Ortsentwässerung in Azmannsdorf

30.01.2019 08:55

Der Entwässerungsbetrieb der Landeshauptstadt Erfurt beabsichtigt, ab 4. Februar bis Ende Oktober dieses Jahres im Rahmen der Ortsentwässerung Azmannsdorf in der Straße „Zur Werth“ Kanal- und Straßenbauarbeiten durchzuführen.

Weiterlesen

Kanalbau im Wermutmühlenweg

09.10.2018 13:50

Im Auftrag des Entwässerungsbetriebes beabsichtigt das Tiefbau- und Verkehrsamt, im Wermutmühlenweg auf 660 Meter den Mischwassersammler zu erneuern. Der Kanal soll aufgrund seiner zu geringer Dimensionierung zwischen der Riethstraße und der Kolpingstraße neu verlegt werden. Die Baumaßnahme wird sich in drei Bauabschnitten vom Herbst 2018 bis zum Jahresende 2020 erstrecken.

Weiterlesen

Sperrung am Nettelbeckufer

20.07.2018 10:53

Für das seit Mitte 2016 begonnene Regenüberlaufbecken Karlstraße startet ab 23. Juli 2018 ein weiterer wichtiger Bauabschnitt. Im Nettelbeckufer in Höhe der Häuser Nr. 22 und 23 wird ein etwa 12 m tiefes Trennbauwerk errichtet. Es wird künftig die Abwässer aus dem Hauptsammler 13 bei starken Regenereignissen über einen gleichzeitig zu errichtenden Düker unter der Gera dem Regenüberlaufbecken Karlstraße zuführen.

Weiterlesen

Zwei Männer versenken ein Rohr.
© Stadtverwaltung Erfurt

Grundsteinlegung in 6 Meter Tiefe

10.04.2018 16:13

In Erfurt wird viel gebaut und gebuddelt. Das riesengroße, tiefe Loch in der Karlstraße ist definitiv eine ganz besondere Baustelle. Hier entsteht gerade ein „RÜB“ – ein Regenüberlaufbecken. Und das nicht irgendwo, sondern unter dem Schulhof der Gemeinschaftsschule am Nordpark. Heute war Grundsteinlegung.

Weiterlesen

grau-weißes modernes 2-etagiges Gebäude
© Stadtverwaltung Erfurt / T. Günther

Terminverschiebung für den Umzug des Erfurter Entwässerungsbetriebes

16.02.2018 06:20

Aufgrund eines Wasserschadens im Neubau des Betriebsgebäudes in Erfurt-Kühnhausen muss der für 12. bis 23. März 2018 geplante Umzug des Entwässerungsbetriebes verschoben werden.

Weiterlesen

Bisonbulle und andere Tiere
© Stadtverwaltung Erfurt

Bisonbulle Lakota ist an Bord der Arche Noah

23.01.2018 13:15

In der Arche des Naturkundemuseums Erfurt ist ein neuer Passagier an Bord: Bisonbulle Lakota hat gestern Position bezogen.

Weiterlesen

Präparat eines Bisonbullens, der fertig aufgebaut ist
© Stadtverwaltung Erfurt

Naturkundemuseum Erfurt präsentiert den präparierten Bisonbullen „Lakota“

21.12.2017 11:04

„Lakota“, ein präparierter Bisonbulle, ist aktuell im Erdgeschoss des Naturkundemuseums – gegenüber der Wurzel der Eiche – aufgestellt. Hier können Besucher über Weihnachten und den Jahreswechsel hinweg dem gewaltigen Indianerbüffel ins Auge schauen und den Koloss bestaunen. Mitte Januar 2018 erhält der Bulle seinen endgültigen Platz auf der Arche Noah im Keller des Museums.

Weiterlesen

Neues Betriebsgebäude für den Entwässerungsbetrieb in Kühnhausen

29.11.2017 17:44

Großer Tag in Erfurt-Kühnhausen. Das neue Domizil des Entwässerungsbetriebes der Landeshauptstadt Erfurt wird übergeben. Noch sind ein paar Restarbeiten zu erledigen, der Umzug in die modernen Räumlichkeiten folgt im ersten Quartal 2018.

Weiterlesen

Der Erfurt Domplatz mit Dom und Severi-Kirche im Glanz von tausenden Laternen
© Stadtverwaltung Erfurt

Martinsmarkt am 10. November 2017 von 10 bis 17 Uhr

07.11.2017 11:51

Jeweils am 10. November, am Vorabend des Martinstages, zieht es Tausende Erfurter und Gäste der Stadt bei Einbruch der Dunkelheit auf den Domplatz, um Martini zu feiern. In Vorbereitung auf den Höhepunkt in den Abendstunden findet ab 10 Uhr auf dem Domplatz der 27. Martinsmarkt statt.

Weiterlesen


1 - 20 von 143