Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

zwei Personen auf goldenem Grund
© Stadtverwaltung Erfurt / Angermuseum, Schenkung Pohlen. Foto: Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Ikonenbetrachtung mit Erzpriester Mihail Rahr, russisch-orthodoxe Kirche Weimar

19.12.2016 12:55

Das Angermuseum Erfurt lädt am Dienstag, dem 3. Januar 2017, um 18:30 Uhr in die Sonderausstellung „Ikonen. Das Sichtbare des unsichtbar Göttlichen“ ein. Der Besucher darf sich auf eine Ikonenbetrachtung besonderer Art mit Erzpriester Mihail Rahr der russisch-orthodoxen Kirche Weimar freuen. Der Erzpriester wird mit seinem theologisch geschulten Blick einige Ikonenbilder im christlichen Kontext betrachten und uns neue Sichtweisen auf die Inhalte der heiligen Bilder eröffnen.

Weiterlesen

Schriftzug des Titels auf farbigen Hintergrund
© Stadtverwaltung Erfurt

Fairer und nachhaltiger Adventsmarkt am 3. Dezember in der Barfüßerkirche

29.11.2016 14:35

Weihnachten ist das Fest der Liebe, des Gedenkens und der Freude. Doch vielfach ist Weihnachten auch zu einem Fest des ungebremsten Konsums angewachsen. Die Stadt Erfurt als Fairtrade-Town veranstaltet gemeinsam mit dem Initiativkreis Barfüßerkirche e. V. und vielen Initiativen und Vereinen zum zweiten Mal einen fairen und nachhaltigen Adventsmarkt. Er wird am Samstag, dem 3. Dezember von 12 bis 21 Uhr, in der Barfüßerkirche stattfinden.

Weiterlesen

Fünf Gartenfreunde im Grünen.
© Privat

Kolloquium „Menschen und Gärten in Thüringen“

25.10.2016 12:46

Gemeinsam mit dem Deutschen Gartenbaumuseum veranstaltet die Volkskundliche Beratungs- und Dokumentationsstelle für Thüringen im Museum für Thüringer Volkskunde in Erfurt am kommenden Freitag, dem 28.10.2016, im Gartenbaumuseum auf der Ega ein Kolloquium, das sich mit der Kulturgeschichte des Gärtnerns befasst.

Weiterlesen

Schaukelndes Kind und Schriftzug Kita.Erfurt.de
© Stadtverwaltung Erfurt

Kita.Erfurt.de – das Kita-Online-Portal ist gestartet

01.08.2016 00:00

Pünktlich zum Start des neuen Kindergartenjahres ist am 1. August das neue Service-Angebot für Erfurter Familien angelaufen. Ergänzend zu den bisherigen Leistungen des Jugendamtes haben Eltern nun auch bequem von zuhause aus die Möglichkeit, eine passende Kindertagesbetreuung für ihre Kinder zu suchen.

Weiterlesen

Vitrinen, in denen Kleidung präsentiert wird.
© Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt

Ein Nachmittag im Zeichen der Mode: Führung und Modewerkstatt im Rahmen der Sonderausstellung

23.06.2016 12:54

Am Mittwoch, dem 29. Juni 2016, lädt das Museum für Thüringer Volkskunde am Juri-Gagarin-Ring 140a ein zu einem Nachmittag, der passend zur aktuellen Sonderausstellung "Haute CouTHÜR. Mode und Schmuck aus der Heimat", ganz im Zeichen der Mode steht.

Weiterlesen

Vortrag "Die Stehauf-Fähigkeit Resilienz" am 1. Juni

20.05.2016 11:03

Wie kann es gelingen, in stürmischen Zeiten, die durch ständigen Wandel, immer mehr Stress, Leistungsdruck sowie komplexe und unvorhersehbare Situationen gekennzeichnet sind, gesund und zufrieden zu bleiben?

Weiterlesen

ausgemalter gewölbter Raum in Ocker- und Brauntönen
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Die Welt des Mannes und die Welt der Frau

08.03.2016 11:36

Am Donnerstag, dem 10. März, 15 Uhr lädt Kurator Thomas von Taschitzki zu einer besonderen Führung ins Angermuseum Erfurt ein, der Besichtigung eines kleinen, hochgewölbten Raumes, der ein Kunstwerk von einzigartigem Rang beherbergt: Erich Heckels von 1922 bis 1924 geschaffene Wandmalereien, die wichtigsten erhaltenen Wandbilder des deutschen Expressionismus.

Weiterlesen

Steinerne Mikwe, ein jüdisches Ritualbad
© Stadtverwaltung Erfurt / Peter Seidel

„Frauen im Judentum“: Sonderführung anlässlich des Internationalen Frauentags

01.03.2016 11:31

Anlässlich des Internationalen Frauentags bietet das Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“ am Sonntag, dem 6. März 2016, 14:00 Uhr, eine Sonderführung an. Unter dem Titel „Frauen im Judentum“ stellt Museumspädagogin Julia Roos Orte und Objekte der Alten Synagoge, der Mikwe und der Kleinen Synagoge unter besonderer Berücksichtigung der Frauengeschichte vor.

Weiterlesen

Mauerreste der mittelalterlichen, jüdischen Mikwe. Reste eines kleinen Raumes mit Tonnengewölbe, umgeben von Ausschnitten des bronzefarbenen Schutzbaus.
© Peter Seidel

Die Geschichtsmuseen der Stadt Erfurt begehen den internationalen Frauentag mit Vorträgen und Führungen

24.02.2016 10:32

Bereits am 5. und 6. März laden die Begegnungsstätte Kleine Synagoge und die Alte Synagoge zum internationalen Frauentag ein. Im Mittelpunkt stehen Frauen im Judentum. Das Stadtmuseum "Haus zum Stockfisch" erinnert am eigentlichen Frauentag, dem 8. März, mit einer unterhaltsamen Führung an das liebste Stück der Frauen, die Schuhe!

Weiterlesen

„Das Gesetz meistern - Rabbinerinnen gestern und heute“ | Vortrag von Dr. Diana Matut

11.02.2016 13:25

Am Dienstag, dem 16. Februar 2016, lädt der Deutsche Juristinnenbund gemeinsam mit dem Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“ zu einem Vortrag von Dr. Diana Matut in die Begegnungsstätte Kleine Synagoge ein. Um 19:00 Uhr spricht die Judaistin von der Universität Halle unter dem Titel „Das Gesetz meistern“ über Rabbinerinnen gestern und heute.

Weiterlesen

Mit Musik entspannt durch die Schwangerschaft

22.01.2016 14:34

Dass sich vorgeburtliches Hören sehr positiv auf die Entwicklung eines Kindes auswirkt, ist seit längerer Zeit bekannt. Die Einflüsse während der Schwangerschaft prägen den Menschen sein ganzes Leben, sie sind ähnlich bedeutend wie die Gene und der spätere Lebensstil.

Weiterlesen