Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

eine Frau zerknickt eine Zigarette mit den Händen
© Stadtverwaltung Erfurt

Weltnichtrauchertag warnt Jugendliche vor Manipulation

30.05.2020 12:53

Jugendliche vor Manipulationen durch die Tabakindustrie zu schützen und sie vor Tabak- und Nikotinkonsum zu bewahren, steht beim diesjährigen Weltnichtrauchertag im Vordergrund. Der 1987 von der Weltgesundheitsorganisation WHO initiierte Aktionstag findet jährlich am 31. Mai statt.

Weiterlesen

eine blaue Hasenfigur vor einem belebten Spielplatz
© Stadtverwaltung Erfurt

Spielplätze öffnen wieder

04.05.2020 16:17

Große Erleichterung für kleine Erfurter und ihre Familien: Thüringens Spielplätze dürfen seit dem 4. Mai wieder öffnen. Das legt die Verordnung des Freistaats vom 2. Mai fest.

Weiterlesen

zwei spielende Füchse als Holzfiguren
© Stadtverwaltung Erfurt

Fuchsfarm öffnet wieder

29.04.2020 15:45

Der NaturErlebnisGarten Fuchsfarm öffnet am 4. Mai 2020 wieder seine Türen.

Weiterlesen

eine Holztafel im Wald zeigt verschiedene Lebewesen und Pflanzen des Waldes und ihre Namen
© Stadtverwaltung Erfurt

Lernen im Wald

24.04.2020 12:57

Mitarbeitende des Umwelt- und Naturschutzamtes vervollständigen aktuell die Lehrpfade im Steiger. Hierfür werden alte und kaputte Lehrtafeln ausgetauscht und neue Elemente aufgestellt.

Weiterlesen

Instandsetzung des Sportplatzes am Heinrich-Mann-Gymnasium

23.04.2020 13:33

Das Heinrich-Mann-Gymnasium verfügt über ein weitläufiges Schulgelände, auf dem sich auch ein Sportplatz mit einer Laufbahn befindet. Diese deutlich in die Jahre gekommene Bahn wird nun saniert.

Weiterlesen

Gewalt an Kindern und Jugendlichen hat nicht zugenommen

17.04.2020 12:54

Seit der aktuellen Kontaktbeschränkung durch die Corona-Krise hat das Jugendamt der Landeshauptstadt Erfurt acht Kinder und Jugendliche in Obhut genommen. Sie waren durch ihre Eltern bedroht, misshandelt oder vernachlässigt worden. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres sind es insgesamt 14 Inobhutnahmen gewesen.

Weiterlesen

Buch-Cover mit Zeichnung und Schrift.
© Hanser

„… meine Mutter glaubt, ich werde ein Schwerverbrecher“

01.04.2020 09:10

Die Volkshochschule Erfurt lädt im Rahmen der Reihe „vhs.wissen live“ Kinder ab 7 Jahren am Dienstag, dem 7. April 2020, von 16:30 bis 17:30 Uhr zu einer entgeltfreien digitalen Lesung mit Silke Schlichtmann ein. Die Autorin liest aus ihrer Kinderbuchreihe „Mattis Hansen“.

Weiterlesen

Lastschriften für Hortgebühren, Kita-Entgelte, Musikschule und VHS ausgesetzt

24.03.2020 07:55

Aufgrund der aktuellen Situation haben sich Jugendamt, Amt für Bildung und Stadtkasse entschieden, vorübergehend die Lastschriften für die monatlichen Gebühren und Entgelte auszusetzen. Die Regelung gilt vorerst bis Ende Mai.

Weiterlesen

vier Männer stehen vor verschiedenen Fahnen
© Stadtverwaltung Erfurt

Cyber-Grooming – Wenn Kinder im Internet zu Opfern werden

09.03.2020 14:13

Cyber-Grooming – für viele Erwachsene ist der Begriff noch unbekannt. Für Kinder und Jugendliche stellt Cyber-Grooming täglich eine Gefahr in der digitalen Welt dar. Es bezeichnet die gezielte Anbahnung sexueller Kontakte mit Minderjährigen über das Internet. Der Kriminalpräventive Rat der Stadt Erfurt hatte gemeinsam mit dem Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien am Donnerstagabend zu einer Fachveranstaltung in den Erfurter Rathausfestsaal eingeladen.

Weiterlesen

eine Computerplatine
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

Viele neue VHS-Ferienkurse für Kinder und Jugendliche in den Osterferien

05.03.2020 12:22

Im Ferienkurs „Einstieg in die Bildbearbeitung mit der freien Software GIMP“ werden Grundlagen und Techniken zur digitalen Bearbeitung von Bildern vermittelt, die auch von professionellen Fotografen für umfangreiche Korrekturen sowie die ästhetische Bildgestaltung angewendet werden. Die Umsetzung erfolgt mit dem GIMP, das frei erhältlich ist. So kann alles Erlernte auch zu Hause jederzeit weiter angewendet und ausgebaut werden. Für den Kurs sollten erste Kenntnisse im Umgang mit dem Computer sowie im Fotografieren (z. B. mit dem Handy) vorhanden sein. Das Angebot findet vom 14. bis zum 17. April 2020 von 9 bis 13 Uhr in der Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7, statt und ist geeignet ab 12 Jahren.

Weiterlesen

Mehr als 40 Kinder zum Abschluss der Eis-Saison am Start

05.03.2020 09:02

Die Kufen knirschen auf dem Eis und viele aufgeregte Mädchen und Jungen in bunten Schulshirts wärmen sich auf. Es folgen aufmunternde Anfeuerungen von Lehrern, Erziehern und Eltern. Dann geht es los. Die Erfurter Schulmeisterschaften im Eislaufen sind der Abschluss der Eissaison des Schuljahres 2019/20.

Weiterlesen

Menschen in einem historischen Sitzungssaal
© Stadtverwaltung Erfurt

Jugendhilfeausschuss traf sich zur Klausurtagung

04.03.2020 09:48

Über 70 Teilnehmende der Politik, der freien Trägerlandschaft sowie der Verwaltung fanden sich am vergangenen Samstag im Rathaus zusammen, um diesen Tag der Kinder- und Jugendhilfe in Erfurt zu widmen. Innerhalb der Klausurtagung, welche vom Jugendamt der Stadtverwaltung organisiert wurde, diskutierten die Anwesenden aktuelle fachliche Herausforderungen, zu denen der Jugendhilfeausschuss in den kommenden Wochen und Monaten vorberaten bzw. beschließen wird.

Weiterlesen

Zwei Mädchen mit Kochlöffel und Schöpfkellen vor dem Gebäude der Volkshochschule Erfurt.
© Stadtverwaltung Erfurt/Grit Kästner

Waldabenteuer, Selbstverteidigung oder Kochwerkstatt

02.03.2020 10:06

Im VHS-Ferienkurs "Abenteuer im Wald" wird der Erfurter Steigerwald zum Erlebnis. An drei Tagen in der Natur steht das Spurenlesen auf dem Plan. Zudem werden Blumen und essbare Wildpflanzen der aktuellen Jahreszeit gesucht. In der Zeit vom 15. April bis 17. April 2020, jeweils von 10:00 bis 16:00 Uhr, findet "Abenteuer im Wald" statt und ist für Kinder von 8 bis 11 Jahren geeignet.

Weiterlesen

Portraitfoto einer Frau
© Stadtverwaltung Erfurt

Jugend stärken im Quartier

25.02.2020 11:26

Unter dem Motto „Jugend stärken im Quartier“ hat Erfurts Bürgermeisterin, Anke Hofmann-Domke, am 3. März 2020 zu einer Fachtagung in den Rathausfestsaal der Landeshauptstadt Erfurt eingeladen. JUSTiQ, so die offizielle Abkürzung, ist ein Bundesprogramm, welches junge Menschen im Alter von 12 bis 26 Jahren beim Übergang von der Schule in das Berufsleben unterstützt. Über 50 verschiedene Akteure und Netzwerkpartner wollen im März u. a. auswerten, wie viele Erfurter Jugendliche und junge Erwachsene im Rahmen des Projektes seit 2015 tatsächlich in eine Erwerbstätigkeit vermittelt werden konnten.

Weiterlesen


1 - 20 von 471