Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Blaues Buch mit Nussknacker-Titelillustration
© Mitteldeutscher Verlag

Weihnachten in der DDR: Der Journalist Constantin Hoffmann liest am 14. Dezember in der Domplatz-Bibliothek

04.12.2017 10:01

„Wie war eigentlich Weihnachten in der DDR?“, auf diese Frage stieß der Journalist Constantin Hoffmann bei Recherchen in Internetforen. Vor allem junge Leute interessierte, ob dieses christliche Fest ähnlich wie in Westdeutschland gefeiert wurde, oder ob es Unterschiede gab.

Weiterlesen

Auf einem Tisch liegen Bleistifte, Lineale und Zeichendreiecke.
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

Freude am Knobeln und Rechnen: Bis 31.01.2018 können Schüler und Schülerinnen beim Adam-Ries-Wettbewerb mitmachen

29.11.2017 12:57

Der Adam-Ries-Wettbewerb ist ein zur Tradition gewordener mathematischer Wettbewerb der Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen sowie Frühstarter der 4. Klassen des Landes Thüringen mit Unterstützung des Adam-Ries-Bundes e. V., des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport, des Landes-Olympiade-Komitees Mathematik sowie dem Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien.

Weiterlesen

Kinder mit Virtual-Reality-Brillen in einer Bibliothek
© Stadtverwaltung Erfurt / H. Stietz

Auf Klassenfahrt ins Weltall: Google Expeditionen ist ein Virtual Reality-Unterrichtstool, mit dem man spannende Reisen organisieren kann

29.11.2017 12:02

Im November startete in der Bibliothek am Berliner Platz die Aktion „Virtuelle Klassenreisen mit Google Expeditions“ – ein gemeinsames Projekt von Stiftung Lesen und der Google Zukunftswerkstatt. Das Pilotprojekt, an dem sieben Bibliotheken in Deutschland teilnehmen, richtet sich besonders an Schüler der 3. bis 6. Klasse und natürlich auch an deren Lehrer.

Weiterlesen

Zwei junge Mädchen am Klavier.
© Keller

Erfurter Klavierduos erfolgreich auf internationaler Bühne

28.11.2017 14:56

Monatelang haben sie für diesen Höhepunkt in ihrem jungen Musikerleben geübt. Erst allein am Klavier, dann zu zweit. So mancher Schweißtropfen muss nämlich verrinnen, bis es so richtig gut klingt, wenn man vierhändig am Klavier musiziert. Es gilt genau auf den Anschlag der Partnerin zu hören, gemeinsam zu atmen, bis alles voll und rund, „aus einem Guss“ klingt und nichts mehr „klappert“.

Weiterlesen

Familienkonzert „Die weisen Narren von Chelm“ in der Kleinen Synagoge

27.11.2017 11:49

Am Donnerstag, dem 30. November 2017, um 16 Uhr erwartet große wie kleine Besucher in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge Erfurt das Familienkonzert „Die weisen Narren von Chelm. Jüdische Märchen in Wort und Musik“.

Weiterlesen

Frau unter Wasser eines Schwimmbeckens
© Melina Hipler

Schwerelos schwimmend unter Wasser…: Fotoausstellung zum Thema „Adipositas“

21.11.2017 13:33

Auch in Erfurt ist jeder zweite Erwachsene übergewichtig und die Zahl der Kinder- und Jugendlichen, die zu viele Kilos mit sich herumtragen, nimmt ebenso zu. Bei sehr starkem Übergewicht spricht man von Adipositas. Im Rahmen der Thüringer Gesundheitswoche ist aktuell zum Thema im Haus der sozialen Dienste am Juri-Gagarin-Ring 150 eine Wanderausstellung mit dem Titel „schwere(s)los“ zu sehen. Gefangen im eigenen Körper oder schwerelos schwimmend unter Wasser – die Fotoausstellung beleuchtet krankhaftes Übergewicht aus unterschiedlichen Perspektiven. Während die 26 beeindruckenden Bilder noch bis zum Freitag jeweils von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr gezeigt werden, berät der Kinder- und Jugendärztliche Dienst regelmäßig Familien mit übergewichtigen Kindern in der Adipositassprechstunde.

Weiterlesen

Vernachlässigung und Misshandlung von Kleinkindern: Fachtagung des Netzwerks Frühe Hilfen und Kinderschutz Erfurt

17.11.2017 11:29

Am 29. November findet unter Federführung des Jugendamtes der Stadt Erfurt und in Zusammenarbeit mit der Erfurter Kinderschutzgruppe am Helios Klinikum die 9. Fachtagung des Netzwerks Frühe Hilfen und Kinderschutz Erfurt im Auditorium des Helios Klinikums statt. Im Rahmen des wissenschaftlich interdisziplinären Programms sollen Fachkräfte aus Bereichen wie der Kinder- und Jugendhilfe, des Gesundheitswesens und Bildungswesens, der Justiz sowie der Polizei umfassende Informationen und Handlungsempfehlungen zur Thematik „Vernachlässigung und Misshandlung von Kleinkindern“ erhalten.

Weiterlesen

Ein großer Baum wird mittels Kran von einem Tieflader angehoben
© Matthias F. Schmidt

Eine Rotfichte für den 167. Erfurter Weihnachtsmarkt

07.11.2017 12:02

Am Samstag, dem 11. November, wird ab 16 Uhr der große Weihnachtsbaum, eine Rotfichte als leuchtender Mittelpunkt des 167. Erfurter Weihnachtsmarktes 2017 auf dem Erfurter Domplatz gesetzt.

Weiterlesen

Adam und Eva im Paradies.
© Kinderkunstarchiv Dr.-Birgit-Dettke

„Kinder und die Bibel: Die Schöpfung“: Ausstellung des Kinderkunstarchivs Dr.-Birgit-Dettke in der Bibliothek

08.11.2017 12:59

Unter dem Titel „Kinder und die Bibel: Die Schöpfung“ zeigt das „Kinderkunstarchiv Dr.-Birgit-Dettke“ bis zum 30.01.2018 in der Kinder- und Jugendbibliothek Marktstraße 21, Farbradierungen von 10jährigen Schülerinnen und Schülern aus Wolfsburg, die sich unter der Leitung der Künstlerin Angelika Bucher, in den Jahren 1993/94 mit der Genesis befasst und bildnerisch auseinander gesetzt haben.

Weiterlesen

Das Haus A in der Turniergasse/Allerheiligenstraße
© Stadtverwaltung Erfurt

Vier erste Preise und weitere Spitzenprädikate für Erfurter Musikschüler bei den 26. Bad Sulzaer Musiktagen

08.11.2017 10:13

Für sieben Schüler der Erfurter Musikschule standen die vergangenen Herbstferien ganz im Zeichen eifrigen Übens und gewissenhafter Vorbereitung auf die erste große Bewährungsprobe des noch jungen Schuljahres, den Jugend-Musik-Wettbewerb in Bad Sulza. Dieser Wettstreit fand am vergangenen Wochenende nun schon zum 26. Male statt.

Weiterlesen

Der Erfurt Domplatz mit Dom und Severi-Kirche im Glanz von tausenden Laternen
© Stadtverwaltung Erfurt

Martinsmarkt am 10. November 2017 von 10 bis 17 Uhr

07.11.2017 11:51

Jeweils am 10. November, am Vorabend des Martinstages, zieht es Tausende Erfurter und Gäste der Stadt bei Einbruch der Dunkelheit auf den Domplatz, um Martini zu feiern. In Vorbereitung auf den Höhepunkt in den Abendstunden findet ab 10 Uhr auf dem Domplatz der 27. Martinsmarkt statt.

Weiterlesen

Farbige Spielfiguren, einzeln als Menschen geschmückt.
© Privat

Begeisterung statt Feiertagslethargie: In der Domplatz-Bibliothek werden am 6. November Partyspiele für Weihnachten und Silvester präsentiert

01.11.2017 11:27

Am Montag, dem 6. November, erwartet die Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1 wieder von 14 bis 16 Uhr alle Brettspielbegeisterten und die, die es werden wollen, zum unterhaltsamen Kennenlernen des neuen Spielebestandes. Anfangs angeleitet und unterstützt, probieren die Gäste ausgewählte Gesellschaftsspiele gemeinsam aus.

Weiterlesen

Drei Buchtitel
© Stadtverwaltung Erfurt

Verstellung, Hochstapelei, Drogen oder Schauspiel: Menschlichen Identitätsfragen und -krisen literarisch auf der Spur

19.10.2017 18:01

Zu einer Veranstaltung aus der Reihe „Auch wer lesen kann, hört gerne zu“ lädt die Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1 am Freitag, dem 17. November ab 15:30 Uhr wieder herzlich ins Kaminzimmer ein. Diesmal stehen Fragen und Tatsachen rund um das Bild, das Menschen von sich selbst haben und das sie anderen vermitteln, im Mittelpunkt.

Weiterlesen

Die Figuren Pittiplatsch und Schnatterinchen aus dem Kinderfesnehprogramm sitzen im Gras.
© RBB Media GmbH/Gerd Fisch

Bekommt Pittiplatsch bald sein Schnatterinchen?

13.10.2017 09:44

Die Resonanz war überwältigend! Kaum wurde die Nachricht veröffentlicht, dass „Pittiplatsch – Der Liebe“ bald auf den Rathausbrücken Platz nimmt, gab es eine Vielzahl positiver Reaktionen auf die neue Kika-Figur. „Eher in einem Nebensatz haben wir dabei erwähnt, dass wir gern auch Schnatterinchen aufstellen würden. Umso mehr freuen wir uns über die spontane Spendenbereitschaft der Erfurterinnen und Erfurter“, so Oberbürgermeister Andreas Bausewein.

Weiterlesen

Ansicht des Eingangsbereiches des Lernortes Nord in der Moskauer Straße 114
© Reinhard Lemitz

Brücken bauen in frühe Bildung: Elternberatung zur Unterstützung der Integration startet am 19. Oktober

11.10.2017 13:30

Eine neue Erfurter Veranstaltungsreihe mit dem Titel "Integration von Zugewanderten durch Bildung und Beratung" startete im September in der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt am Domplatz. Der erste Workshop hatte die "Integration in Ausbildung und Beschäftigung" zum Thema. Zentrale Themen waren der Übergang in den Beruf, die Ausbildungswege in Deutschland und deren Dauer und die Möglichkeiten der Förderung durch die Agentur für Arbeit. Vertreter der Kammern, der Erfurter Bildungsinstitute und auch Vertreter von Patenschaftsprojekten, best practice und Sozialarbeiter der Gemeinschaftsunterkünfte informierten sich und nahmen am Gedankenaustausch rege teil.

Weiterlesen

Auf einer Postkarte ein kurzer Gruß in Sütterlin geschrieben.
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

Großmutters Kuchenrezept oder Urgroßonkels Postkarte: Volkshochschulkurs zur Handschrift unserer Vorfahren

10.10.2017 12:21

Großmutters Kuchenrezepte, Urgroßonkels Postkarte oder das Tagebuch aus der alten Kommode… man kann die schön und oft auch akkurat geschriebene Schrift in unserer Zeit kaum noch entziffern – und das hat seinen Grund, denn bereits das häufig vorkommende „e“ lässt sich heute kaum noch auflösen.

Weiterlesen

Tierpräparat
© Stadtverwaltung Erfurt / S. Ludwig

Jäger der Nacht – Spannendes und Wissenswertes zum Thema Eulen

05.10.2017 08:14

Mit leisen Schwingen fliegen sie durch die Nacht, faszinierend und auch irgendwie unheimlich wirken sie auf uns – Eulen, die Jäger der Dunkelheit!

Weiterlesen


1 - 20 von 100