Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Alte Synagoge, Nordwestfassade
© Papenfuss, Atelier für Gestaltung

Europäischer Tag der jüdischen Kultur in Erfurt am 2. September 2018

27.08.2018 11:56

Am Sonntag, dem 2. September, ist es wieder soweit: Im Rahmen des Europäischen Tags der jüdischen Kultur werden viele Veranstaltungen angeboten. Auch das Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“ beteiligt sich mit Sonderführungen.

Weiterlesen

Frau in Schwarz auf Friedhof
© Heinrich von Schimmer

Friedhofsgeflüster

27.08.2018 09:37

Am 11. Oktober findet auf dem Erfurter Hauptfriedhof Teil 2 des „Friedhofsgeflüsters“ statt. Unter dem bizarrem Titel „Rund um die Leiche. Von Leichenwache, Leichenraub und Leichenfett“ wird die Kunsthistorikerin Dr. Anja Kretschmer den Besuchern das Brauchtum und den Umgang mit dem Tod unserer Ahnen vorstellen.

Weiterlesen

Porträt einer Frau
© Privat

Geschichten vom Leben und vom Tod, vom Lachen und Weinen, Geborenwerden und Sterben

22.08.2018 10:38

„Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute“ – so enden viele Märchen, und noch heute werden sie erzählt. Am 14. September 2018 lädt Katharina Wagner um 17 Uhr ins Foyer der Trauerhallen auf den Erfurter Hauptfriedhof zu einer Erzählveranstaltung für erwachsene Märchenliebhaber und Friedhofsbesucher ein.

Weiterlesen

Porträtbild einer Frau
© Martin Kaufmann

„Lange und kurze Fäden zwischen den Menschen“ – Künstlergespräch mit Elena Kaufmann in der Kunsthalle

07.08.2018 11:52

Im Rahmen der Ausstellung „Ein Jahr mit dem Stern“ in der Kunsthalle Erfurt finden am Donnerstag, dem 9. August, um 18 Uhr eine Führung sowie ein Künstlergespräch mit der Fotografin Elena Kaufmann statt. Die Moderation übernimmt Martin Kranz, Intendant der Achava-Festspiele Thüringen.

Weiterlesen