Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

drei Herren neben Ausstellungstafeln
© TSK

Das Erfurter jüdisch-mittelalterliche Erbe wurde in Berlin präsentiert

31.03.2017 12:08

Am Mittwoch, den 29. März, stellten der Thüringer Minister für Kultur, Bundes- und Europangelegenheiten, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff und der Erfurter Oberbürgermeister Andreas Bausewein gemeinsam das jüdisch-mittelalterliche Erbe von Erfurt in der Thüringer Landesvertretung in Berlin vor.

Weiterlesen

Burganlage
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Petermann

Saisoneröffnung in der Wasserburg Kapellendorf und Burg Gleichen

28.03.2017 13:52

Die Wasserburg Kapellendorf öffnet die Saison mit einem Töpfermarkt und die Burg Gleichen ist für einen Ausflug immer gut.

Weiterlesen

Start in die Brunnensaison 2017

27.03.2017 14:39

Mit den milden Temperaturen werden in der Stadt auch die Brunnenanlagen wieder in Betrieb genommen. In Erfurt sind das 29 Brunnenanlagen, davon acht Trinkbrunnen. Den Anfang machen der Brunnen am Hirschgarten, der Monumentalbrunnen und der Neue Angerbrunnen. Start der Arbeiten war heute, die Inbetriebnahme aller Brunnenanlagen dauert rund acht Wochen.

Weiterlesen

Arbeiter in Konstruktion aus Bewährungsstahl. Dahinter Großstadt mit Hochhäusern.
© Sebastião Salgado / Amazonas images

Am Sonntag in der Kunsthalle Erfurt: Führung durch die Exodus-Ausstellung

24.03.2017 11:38

Die Kunsthalle in Erfurt präsentiert bis zum 23. April die Ausstellung "Exodus, Fotografien von Sebastião Salgado". Am Sonntag, dem 26. März, findet um 11:15 Uhr eine Führung mit Viola Basler statt.

Weiterlesen

Metallteil.
© Stadt Köln, Archäologische Zone

Ausstellung „‚… euch hindert hieran nymandt‘. Die Pogrome von Köln und Erfurt 1349„ läuft noch bis zum 23. April 2017

24.03.2017 11:08

Der auratischen Wirkung des Schatzfundes kann man sich beim Besuch der Alten Synagoge nur schwer entziehen. Den wenigsten Besuchern ist jedoch in diesem Moment bewusst, dass sie inmitten von Rudimenten eines brutalen Pogroms stehen, dass dieser einzigartige Schatz deshalb hier ist, weil er in großer Furcht vergraben wurde.

Weiterlesen

Ausschließungsbewegungen des Mittelalters

15.03.2017 14:15

Am 19. März 2017 hält Hardy Eidam in der Alten Synagoge um 17:30 Uhr einen Vortrag zu Ausschließungsbewegungen des Mittelalters.

Weiterlesen

Zahlreiche Blühpflanzen auf einer Wiese
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Naturerlebnis und Erholung am Rande der Stadt: Am 21. März findet der „Tag des Waldes“ statt

15.03.2017 10:19

Unter dem Motto „Unser Wald tut Dir gut“ findet am 21. März der Internationale Tag des Waldes statt. Der Steiger, wichtigstes Naherholungsgebiet der Landeshauptstadt, bietet nicht nur an diesem Tag viel Raum für große und kleine Naturinteressierte, Entdecker und Sportler. Auch die Versorgung mit Holz gehört zu seinen Aufgaben. Neben der Erholung kann man in Erfurts „grüner Lunge“ eindrucksvolle Naturdenkmale, ursprünglich und urtümlich anmutende Orte und seltene heimische Pflanzen und Tiere finden.

Weiterlesen

Webstuhl
© Stadtverwaltung Erfurt

110. Geburtstag der Bauhausweberin Margaretha Reichardt

03.03.2017 09:40

Am Montag, dem 6. März 2017, wäre Margaretha Reichardt 110 Jahre alt geworden. Für das Angermuseum Erfurt und den Förderverein Freunde des Angermuseums e. V. ist das ein Grund, im Haus der Bauhausweberin in Erfurt-Bischleben an diesem Tag einen Empfang für geladene Gäste zu geben.

Weiterlesen