Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Schäden des Hochwassers sollen erfasst werden

21.06.2013 13:00

Durch Hochwasser und Erdrutsche sind in der Zeit vom 17. Mai bis 6. Juni dieses Jahres privaten Haushalten, Wirtschaftsunternehmen sowie freien Trägern sozialer Einrichtungen, Vereinen und Kommunen Schäden entstanden. Für die Maßnahmen und Unterstützungsleistungen zur Behebung dieser Schäden ist es erforderlich, eine voraussichtliche Gesamtschadensbilanz für den Freistaat Thüringen zu erstellen.

Weiterlesen

Abendwanderung durch den Erfurter Zoo

17.06.2013 16:03

Am Abend, wenn der Thüringer Zoopark Erfurt schließt und die Lichter in den Gehegen und Tierhäusern ausgegangen sind, beginnt für einige tagscheue Tiere das Leben.

Weiterlesen

Elektromobilitäts-Forschungsprojekt „sMobiliTy“ stellt Internetpräsenz online - Teilnehmer an Feldversuchen gesucht

11.06.2013 10:46

Seit dem 1. Oktober 2012 arbeitet das Konsortium des Elektromobilitäts-Forschungsprojektes „Smart-Mobility in Thüringen (sMobiliTy)“ an seiner Vision einer System- und Serviceplattform für Elektromobilität. Die Landeshauptstadt Erfurt ist über das Tiefbau- und Verkehrsamt an dem vom Bundeswirtschaftsministerium im Rahmen des Technologiewettbewerbs „Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) für Elektromobilität II“ geförderten Projekt beteiligt und erhält hierfür Fördermittel in Höhe von ca. 1,2 Mio. EUR bis September 2015.

Weiterlesen

Freistaat gewährt Soforthilfe für Schäden durch Hochwasser – Auszahlung ab morgen durch die Stadt Erfurt

10.06.2013 16:00

Der Freistaat Thüringen gewährt privaten Haushalten und Kleinunternehmen (Gewerbetreibende und Freiberufler) als schnelle finanzielle Unterstützung zur Beseitigung der Schäden, die durch die dauerregenbedingten Hochwasser und Erdrutsche zwischen dem 17. Mai und dem 6. Juni 2013 in Thüringen verursacht wurden, eine Soforthilfe. Dazu wurde eine Gesamtsumme von 20 Mio. Euro bereitgestellt.

Weiterlesen

Freistaat gewährt Soforthilfe für Geschädigte des Hochwassers - Auszahlung in Erfurt ab Dienstag

07.06.2013 14:06

Der Freistaat Thüringen gewährt privaten Haushalten und Kleinunternehmen (Gewerbetreibende und Freiberufler) als schnelle finanzielle Unterstützung zur Beseitigung der Schäden, die durch die dauerregenbedingten Hochwasser und Erdrutsche zwischen dem 17. Mai und dem 6. Juni 2013 in Thüringen verursacht wurden, eine Soforthilfe. Dazu wurde eine Gesamtsumme von 20 Mio. EUR bereitgestellt.

Weiterlesen

Entsorgung von Sperrmüll aus Hochwasserschäden

06.06.2013 13:13

Zur Unterstützung der Aufräumarbeiten auf dem vom Hochwasser betroffenen Wohn- und Gartengrundstücken hat die Stadtverwaltung Erfurt Änderungen zur Sperrmüllentsorgung veranlasst.

Weiterlesen