Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Viele Menschen als Gruppe zusammenstehend.
© Bundesarbeitsgruppe "BNE-Kommunen"

Zukunftsfähiges Denken und Handeln in Erfurt: Von der Umsetzung eines Weltaktionsplanes für Bildung für nachhaltige Entwicklung | Erfurt.de

14.12.2016 13:54

Anfang des Monats trafen sich in München Vertreter und Vertreterinnen der Bundesarbeitsgruppe "BNE-Kommunen" (BNE = Bildung für nachhaltige Entwicklung) um gemeinsam zu beraten, auf welche Weise der "Weltaktionsplan BNE" (kurz: "WAP BNE") in den einzelnen Kommunen innerhalb der Bundesrepublik umgesetzt werden kann. Schwerpunkte der Betrachtung waren die Kompetenzentwicklung von BNE in Politik, Zivilgesellschaft sowie Verwaltung und BNE als Standortfaktor, im Rahmen der Vernetzung und Partizipation.

Weiterlesen

"Hitlers 'Mein Kampf'. Ein (un)gelesenes Buch?": Ausstellung in der Kleinen Synagoge | Erfurt.de

10.11.2016 11:13

Vom 10. November 2016 bis zum 26. Februar 2017 ist in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge die Ausstellung "Hitlers 'Mein Kampf'. Ein (un)gelesenes Buch?" zu sehen. Die Ausstellung wurde von Studierenden der Universität Erfurt unter der Leitung von Prof. Dr. Christiane Kuller und Dr. Reiner Prass erarbeitet.

Weiterlesen

Vier Karteikarten mit der Aufschrift "Unfruchtbarmachung gemäß § 1 des Gesetzes zur Verhütung erbkranken Nachwuchses vom 13. Juli 1933" liegen auf vielen kleinen metallenen Klemmen in verschiedenen Farben.
© Stadtverwaltung Erfurt

Verborgene Akten aus der NS-Zeit im ehemaligen Gebäude des Gesundheitsamtes entdeckt | Erfurt.de

09.08.2016 17:00

Der Gebäudekomplex Turniergasse 17, der ab 1939 und bis vor wenigen Jahren vom städtischen Gesundheitsamt genutzt wurde, wird derzeit saniert und zu Wohnungen umgenutzt. In einem großen vermauerten Hohlraum machten Bauarbeiter eine Entdeckung, die sie sofort die Arbeit einstellen ließ. Der zugemauerte Raum in einem Zwischengeschoß war voller Aktenordner.

Weiterlesen

„Das Gesetz meistern - Rabbinerinnen gestern und heute“ | Vortrag von Dr. Diana Matut | Erfurt.de

11.02.2016 13:25

Am Dienstag, dem 16. Februar 2016, lädt der Deutsche Juristinnenbund gemeinsam mit dem Netzwerk „Jüdisches Leben Erfurt“ zu einem Vortrag von Dr. Diana Matut in die Begegnungsstätte Kleine Synagoge ein. Um 19:00 Uhr spricht die Judaistin von der Universität Halle unter dem Titel „Das Gesetz meistern“ über Rabbinerinnen gestern und heute.

Weiterlesen

Porträt eines Mannes in Samtgewand
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

„Miszellaneen zu Jacob Samuel Beck. Werkstatt | Studien | Molsdorf“ – Vortrag im Angermuseum Erfurt im Rahmen der Beck-Ausstellung | Erfurt.de

08.01.2016 12:55

Anlässlich der Sonderausstellung „Jacob Samuel Beck – zum 300. Geburtstag des Erfurter Malers“ im Angermuseum Erfurt findet am Dienstag, dem 12. Januar, um 18:30 Uhr ein Vortrag mit Rainer Behrends, Kustos der Universität Leipzig i. R., statt.

Weiterlesen

Das Museum für Thüringer Volkskunde sucht Faschingszeug(en) | Erfurt.de

07.01.2016 13:03

Für die bevorstehende Kabinettausstellung „Zwischen Bütt & Politik: Fasching und Karneval in der DDR“ bittet das Museum um Leihgaben: Faschingsartikel und -kostüme aus den Jahren 1949 bis 1989, Orden, Abzeichen, besondere Fotos – und natürlich die Geschichten, die mit diesen Dingen verbunden sind.

Weiterlesen

Erfolgreiche Veranstaltungsreihe „Erfurter Synagogenabend“ wird auch im Jahr 2016 fortgesetzt | Erfurt.de

04.01.2016 13:17

Am Dienstag, dem 5. Januar, bildet ein Vortrag der renommierten Historikerin und Judaistin Prof. Dr. Tal Ilan von der Freien Universität Berlin den diesjährigen Auftakt des Erfurter Synagogenabends. Sie spricht um 19:30 Uhr in der Alten Synagoge über den Wandel des jüdischen Ritualbads, der Mikwe, von einer männlichen zu einer weiblichen Institution.

Weiterlesen