Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Lange Nacht der Wissenschaften startet wieder am 8. November in Erfurt | Erfurt.de

21.10.2019 11:35

Zum siebten Mal laden die Stadtverwaltung Erfurt, die Fachhochschule, das Helios Klinikum, die Universität Erfurt und innovative Unternehmen am Freitag, dem 8. November 2019, von 18 bis 24 Uhr zur „Langen Nacht der Wissenschaften“ ein. Mit weit mehr als 200 Veranstaltungen öffnen wissenschaftliche Einrichtungen und Firmen in ganz Erfurt ihre Türen für die Öffentlichkeit.

Weiterlesen

Steintafel an Hauswand mit der Inschrift: Paul Schäfer 1894 – 1938. Im Kampf gegen den Faschismus gab er sein Leben.
© Stadtverwaltung Erfurt

Wie soll in Zukunft an Paul Schäfer erinnert werden? – Stadtteilführung und Einweihung einer neu gestalteten Gedenktafel | Erfurt.de

08.10.2019 11:25

Am Freitag, dem 11. Oktober, wird nach der öffentlichen Stadtteilführung „Der Kommunist Paul Schäfer und das Arbeiterquartier im Erfurter Norden“ eine neu gestaltete Gedenktafel zur Erinnerung an Paul Schäfer eingeweiht. Beginn der Führung ist 16:30 Uhr am Tivoli, Magdeburger Allee/Ecke Bebelstraße. Die Einweihung der kommentierten Gedenktafel für Paul Schäfer mit Vertretern der Familien von Paul Schäfer und dessen Lebensgefährtin Anna Löchner findet anschließend um 18:00 Uhr an seinem früheren Wohnhaus im Schobersmühlenweg 30 statt.

Weiterlesen

Ein Zeitschriftencover
© Privatbesitz

„Nicht mehr lesen, sehen!“ – Vortrag beleuchtet Presse in der Weimarer Republik | Erfurt.de

30.09.2019 13:37

Am Mittwoch, dem 2. Oktober, 18:00 Uhr, findet im Rahmen der Ausstellung „Bildermagazin der Zeit“ ein Vortrag mit Lilja-Ruben Vowe im Angermuseum statt. Das Thema lautet „Nicht mehr lesen, sehen! – Fotografien, Karikaturen und Montagen in der Presse der Weimarer Republik“.

Weiterlesen

Ein sehr buntes, abstraktes Gemälde
© Adolf Hölzel-Stiftung, Stuttgart

„Adolf Hölzel, Johannes Itten und das Bauhaus“ – Vortrag im Angermuseum Erfurt | Erfurt.de

30.09.2019 09:42

Am Dienstag, dem 1. Oktober, um 18:00 Uhr, spricht Prof. Dr. Christoph Wagner im Angermuseum Erfurt über „Adolf Hölzel, Johannes Itten und das Bauhaus“. Der Vortrag findet im Rahmen der Sonderausstellung „Farbharmonie als Ziel. Adolf Hölzel auf dem Weg zum Ungegenständlichen“ statt.

Weiterlesen

Buchpräsentation im Museum für Thüringer Volkskunde | Erfurt.de

25.09.2019 09:47

Das Museum für Thüringer Volkskunde präsentiert im Rahmen der Sonderausstellung „Blau und Blaues. Farbbetrachtungen der besonderen Art“, am Sonntag, dem 29. September, um 15 Uhr, das Buch zur Ausstellung. Vorgestellt von Professor Martin Eberle, dem Direktor der Museumslandschaft Hessen Kassel, ist es ein Höhepunkt der Schau. Im Anschluss lädt der Förderverein Museum für Thüringer Volkskunde e. V. zu einem Umtrunk mit Musik.

Weiterlesen

Angehörige der Volksgruppe der Herero und Nama laufen mit Transparenten durch die Berliner Innenstadt.
© Joachim Zeller

Die Gegenwart der kolonialen Vergangenheit: Kontroversen um eine Dekolonisierung der Erinnerungskultur | Erfurt.de

18.09.2019 14:32

Der Erinnerungsort Topf & Söhne lädt am Dienstag, dem 24. September 2019, um 19 Uhr, zu einem Vortrag des Berliner Historikers Dr. Joachim Zeller ein. Zeller spricht über „Die Gegenwart der kolonialen Vergangenheit. Kontroversen um eine Dekolonisierung der Erinnerungskultur“, ein Thema mit hochaktuellem Gesellschaftsbezug.

Weiterlesen

Ein Mann zeigt auf eine Tafel mit Covern, ein anderer Mann schaut zu
© Thüringer Staatskanzlei

Kuratorenführung mit Prof. Dr. Patrick Rössler | Erfurt.de

11.09.2019 10:02

Am Sonntag, dem 15. September, um 15:00 Uhr, führt Prof. Dr. Patrick Rössler durch die von ihm kuratierte Ausstellung „Bildermagazin der Zeit. László Moholy-Nagys und Joost Schmidts verlorenes Bauhausbuch – Ein Konstruktionsversuch“ im Grafikkabinett des Erfurter Angermuseums.

Weiterlesen

Zwei Bilder vor einem hölzernen Hintergrund
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

Weitere Veranstaltungen in der ZNE!-Ausstellung | Erfurt.de

04.09.2019 10:42

Die große, internationale Kunstausstellung „Zur Nachahmung empfohlen! Expeditionen in Ästhetik und Nachhaltigkeit – ZNE!“ in der Galerie Waidspeicher im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken sowie im Vorderhaus und im Augustinerkloster wird von einem Dialogprogramm für alle Generationen begleitet. Auch in den nächsten Tagen stehen vielfältige Veranstaltungen auf dem Programm.

Weiterlesen

blaues Bild mit Gebäude-Silhouette und dem Text: Modern(e) ist immer
© Stadtverwaltung Erfurt

Der Anger wird dunkel: Eröffnung der Erfurter Denkmaltage am 3. September | Erfurt.de

30.08.2019 10:56

Am Dienstag, dem 3. September, werden um 20 Uhr die Denkmaltage in Erfurt auf dem Anger vor dem Bartholomäusturm eröffnet. Deren deutschlandweites Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ schließt sich an das 100-jährige Bauhaus-Jubiläum an.

Weiterlesen

Alte Synagoge, Nordwestfassade
© Papenfuss, Atelier für Gestaltung

Arain!-Vortrag über „Ankläger und Verteidiger in spätmittelalterlichen Ritualmordbeschuldigungen“ | Erfurt.de

30.08.2019 09:37

Der nächste Vortrag der Reihe „Arain! Der Erfurter Synagogenabend“ findet am Dienstag, dem 3. September, um 19:30 Uhr, in der Alten Synagoge statt. Sophia Schmitt von der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München spricht über „Ankläger und Verteidiger in spätmittelalterlichen Ritualmordbeschuldigungen“.

Weiterlesen

Sepiabild eines älteren Herrn, der zeichnet.
© Adolf Hölzel-Stiftung, Stuttgart. Foto: Stadtverwaltung Erfurt /Dirk Urban

Vortrag in der Adolf Hölzel-Ausstellung im Angermuseum | Erfurt.de

29.08.2019 16:38

Im Rahmen der Ausstellung „Farbharmonie als Ziel. Adolf Hölzel auf dem Weg zum Ungegenständlichen“ findet am Dienstag, dem 3. September, 18:00 Uhr, im Angermuseum der Vortrag „Adolf Hölzel weitergedacht – Eine Spurensuche nach 1945“ von Prof. Dr. Matthias Bleyl, Berlin, statt.

Weiterlesen

Eine Figur mit skelettartigem Kopf hält eine Pistole und eine Blume in der Hand
© Privatbesitz

„Bildermagazin der Zeit“ – Konstruktionsversuch eines verlorenen Bauhausbuches | Erfurt.de

27.08.2019 15:00

Am Donnerstag, dem 29. August, wird um 18 Uhr im Grafikkabinett des Erfurter Angermuseums die Ausstellung „Bildermagazin der Zeit: László Moholy-Nagys und Joost Schmidts verlorenes Bauhausbuch – Ein Konstruktionsversuch“ eröffnet. Die Ausstellung anlässlich des Bauhausjubiläums entstand in Kooperation mit der Universität Erfurt und wird von Prof. Dr. Patrick Rössler kuratiert.

Weiterlesen

Menschen betrachten Ausstellungstafeln.
© ISP FH Erfurt 2019

„HeatResilientCity“ on Tour | Erfurt.de

27.08.2019 09:47

Infos, Spaß und eine Ausstellung gibt es bei „Krämpf Fresh“ und im Haus der Sozialen Dienste.

Weiterlesen

Eine Stadt kühlt runter... | Erfurt.de

24.07.2019 11:38

Ab dem 6. August 2019 präsentiert das BMBF-Forschungsprojekt „HeatResilientCity“, zu Deutsch „Hitzeangepasste Stadt“, drei Wochen lang die Ausstellung „Eine Stadt kühlt runter – Gemeinsam für mehr Lebensqualität im Sommer“ im Foyer des Azurit Seniorenzentrums Erfurt in der Theo-Neubauer-Straße 15.

Weiterlesen

Vertrockneter Rasen
© Guido Spohr

Wie kann Sommerhitze erträglich werden? | Erfurt.de

15.07.2019 11:00

Satte 42,3 Grad Celsius zeigte die Station Krämpferstraße am 30. Juni als Jahresspitzenwert im mit Abstand wärmsten Juni seit Aufzeichnungsbeginn an. Im Vergleich zur Wetterstation am Flughafen werden dort durch die dichte innerstädtische Bebauung regelmäßig höhere Werte gemessen (Hitzeinseleffekt).

Weiterlesen


1 - 20 von 153