Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Mann am Mikrofon
© Stadtverwaltung Erfurt / G. Kästner

Neuorientierung in Zeiten von Digitalisierung, Globalisierung und Polarisierung | Erfurt.de

15.05.2018 10:12

Aktuell findet in der Landeshauptstadt Erfurt die 54. Bundeskonferenz der mittelstädtischen und regionalen Volkshochschulen statt. Unter dem Motto „Neuorientierung in Zeiten von Digitalisierung, Globalisierung und Polarisierung“ wird beraten, auf welche Weise die kommunalen Weiterbildungszentren stabil weiterzuentwickeln sind, inwiefern die Demokratie zu stärken bzw. auch die gesellschaftliche Teilhabe für alle Bürgerinnen und Bürger zu ermöglichen ist.

Weiterlesen

Menschen vor einem Geschäft
© Stadtverwaltung Erfurt / F. Alff

In der Löbervorstadt gab es ein Stadtteilpilgern | Erfurt.de

09.05.2018 11:44

Nicole-Yvonne Zapke vom Martin-Luther-Haus hatte vergangenen Samstag zum Stadtteilpilgern eingeladen. Bei bestem Wetter ging es zu Fuß durch die Löbervorstadt. Gemeinsam mit Pfarrer Martin Möslein, der für die Seelsorge in Senioren- und Pflegeheimen zuständig ist, berichtete Zapke von der wichtigen Quartiersarbeit.

Weiterlesen

Kinder mit Spaten vor einem Wald.
© Stadtverwaltung Erfurt

Umweltinitiative "Plant-for-the-Planet" machte in Vieselbach Station | Erfurt.de

09.05.2018 11:22

Die internationale Umweltinitiative Plant-for-the-Planet und der Erfurter Messgerätehersteller Qundis hatten
vergangenen Samstag zum 3. Mal Kinder zu einem Baumpflanztag nach Vieselbach eingeladen. Unterstützt wurde die Aktion vom städtischen Gartenamt, das mit der Pflanzung der 70 Bäume, darunter Vogelkirsche, Eberesche und Feldahorn, auch ein wichtiges waldbauliches Ziel, den gegenwärtig vorhandenen Pappelwald zu einem standorttypischeren Hartlaubholzwald umzuwandeln, verfolgt.

Weiterlesen

Drei Männer und eine Frau werben für die DKMS
© Stadtverwaltung Erfurt

Lebenswende für Max aus Erfurt | Erfurt.de

08.05.2018 14:30

Am 26. Mai will der Erfurter Schüler Max seine Lebenswende feiern. Daraus wird nichts, denn Max hat Blutkrebs. Vor wenigen Wochen erhielt er die niederschmetternde Diagnose. Eine Stammzellspende ist seine einzige Überlebenschance. Doch noch wurde kein passender Spender gefunden.

Weiterlesen

Kongresssaal mit zahlreichen Teilnehmern
© Privat

Gesund älter werden in Erfurt – Ergebnisse der „Bürgerbefragung 55plus" wurden in Osnabrück vorgestellt | Erfurt.de

30.04.2018 12:33

Unter dem Motto „Der Öffentliche Gesundheitsdienst – jetzt erst recht“ fand vom 26. bis 28. April der 68. Bundeskongress des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes, des Bundesverbandes der Zahnärzte sowie der Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Präventivmedizin in Osnabrück statt. Mit dabei war auch Dr. Franziska Alff vom Amt für Soziales und Gesundheit der Landeshauptstadt Erfurt. Die Gesundheitsfachfrau, verantwortlich für Gesundheitsberichterstattung und -planung, erklärte den Kongressteilnehmern, auf welche Weise in Erfurt das Thema „Gesund älter werden“ in den Fokus genommen wird.

Weiterlesen

Sushi, Geishas und andere Fernöstlichkeiten | Erfurt.de

27.04.2018 09:05

Der Japanische Fels- und Wassergarten im Egapark fasziniert durch seine besondere Ausstrahlung und Harmonie gleichermaßen. Er ist ein Ort, an dem sich Mensch und Natur im Einklang befinden, eine Oase der Ruhe und Entspannung am Rande der Stadt.

Weiterlesen

Zwei Sitze aus Metall und Holz
© Stadtverwaltung Erfurt

Fünf Stühle für die Haltestelle | Erfurt.de

26.04.2018 15:47

An der Stadtbahnhaltestelle am Angerkreuz vor der Buchhandlung gab es bisher keine Sitzgelegenheiten und wartende Fahrgäste mussten stehen. Das ist ziemlich einmalig und sorgte für Unmut. Einige Erfurter wandten sich an den Stadtrat mit der Frage, ob sich an der Situation nicht doch etwas verbessern ließe.

Weiterlesen

Ein Mann steht vor Kindern und erzählt denen etwas
© Stadtverwaltung Erfurt

Von Pinguinen, Fisch-Schwärmen und roten Nasen | Erfurt.de

26.04.2018 14:52

Dr. Eckart von Hirschhausen begeisterte mit seiner unterhaltsamen wie lehrreichen Veranstaltung „Warum Lesen gesund macht“ in der Kinder- und Jugendbibliothek Erfurt knapp 80 Kinder und Jugendliche, Vorlesepaten und Ehrenamtliche Leseförderer sowie Bibliothekare.

Weiterlesen

Ein Haus
© Buga Erfurt 2021 gGmbh

Neues Wächterhaus im Garnisonslazarett | Erfurt.de

26.04.2018 14:20

Das Garnisonslazarett wird das dritte Wächterhaus Erfurts. Heute wurde der Mietvertrag dafür zwischen der Stadt Erfurt – vertreten durch den Oberbürgermeister Andreas Bausewein – und dem Wächterhaus e. V. – vertreten durch den Vereinsvorsitzenden Dr. Urs Warweg – unterzeichnet.

Weiterlesen

Ein Schulgebäude mit der Schrift: 26. April 2002 - Erfurt erinnert und gedenkt.
© Stadtverwaltung Erfurt

In Gedenken | Erfurt.de

26.04.2018 08:00

Am 26. April 2002 war Erfurt plötzlich erstarrt. Der Freitag im Frühling wurde zu einem schwarzen Freitag und dem schlimmsten Tag für die Stadt und ihre Einwohner in ihrer Nachkriegsgeschichte.

Weiterlesen

Gäste der Veranstaltung Thüringen trägt Kippa
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

Thüringen trägt Kippa | Erfurt.de

25.04.2018 14:53

Unter dem Motto „Thüringen trägt Kippa“ zeigten sich heute Vormittag zahlreiche Menschen solidarisch mit jüdischen Mitbürgern und traten gemeinsam in Erfurt gegen Antisemitismus und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit ein. Dazu trugen viele Frauen und Männer verschiedener Glaubensrichtungen eine Kippa, das religiöse Zeichen jüdischer Männer.

Weiterlesen

Kinder und Erwachsene beim Baumpflanzen
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Eine neue Generation Mensch pflanzt eine neue Generation Wald | Erfurt.de

25.04.2018 11:48

Anlässlich des Internationalen Tages des Baumes pflanzten gestern 17 engagierte Kindern der Kita Steigerburg am NaturErlebnisGarten Fuchsfarm eine drei Meter hohe Esskastanie – den Baum des Jahres 2018. Es wurde fleißig gegraben und geschaufelt, gegossen und festgetreten.

Weiterlesen

Drei Männer und eine Frau besichtigen einen Klassenraum einer Schule.
© Stadtverwaltung Erfurt

Pause für die Humboldtschule | Erfurt.de

23.04.2018 15:37

Die Nachricht kam gegen Mittag, dass sich Schulleiterin Kirstin Weigel entschlossen hatte, ihre 148 Schülerinnen und Schüler auf den Schulhof zu schicken. Zuvor hatte das Gebäude der Humboldtschule (GS 9) am Juri-Gagarin-Ring so stark vibriert, dass die Lampen wackelten. In unmittelbarer Nachbarschaft der Grundschule wird gebaut, Spundwände werden in den Boden eingebracht. Ein Zusammenhang mit den Vorkommnissen im Schulgebäude scheint möglich.

Weiterlesen

Vorbereitungen für Freibadesaison laufen | Erfurt.de

23.04.2018 11:12

Bald ist wieder Sommer. Dann suchen große und kleine Wasserratten wieder Erfrischung im kühlen Nass. Aktuell laufen die Vorbereitungen für die Freibadsaison auf Hochtouren.

Weiterlesen


51 - 70 von 3593