Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Politiker überreichen an Musiker den Scheck
© Stadtverwaltung Erfurt

Kultusminister überreicht Scheck für Jugend-Gitarrenensemble der Musikschule Erfurt

23.03.2012 12:03

Die große Freude war allen ins Gesicht geschrieben: Kultusminister Christoph Matschie überreichte am Mittwoch in Anwesenheit von Oberbürgermeister Andreas Bausewein einen Förderbescheid über 2000 Euro aus Lottomitteln des Landes an das JugendGitarrenensemble der Musikschule der Stadt Erfurt.

Weiterlesen

Kleingruppen an der VHS Erfurt

20.03.2012 17:07

Die beliebten Kleingruppen, besonders im Sprachbereich, wurden, entgegen diverser Veröffentlichungen in der Erfurter Presse, nicht abgeschafft und sind auch weiterhin erlaubt.

Weiterlesen

Erfolgreicher Februar für die Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt

06.03.2012 01:30

Die Zahlen sprechen für sich: Im Februar 2012 stieg die Zahl der Neuanmeldungen in der Stadt- und Regionalbibliothek Erfurt im Vergleich zum Vorjahr um stolze 18%. Vor allem die Erfurter Kinder freuten sich über einen eigenen Bibliotheksausweis - hier konnte bei den Neuanmeldungen eine enorme Steigerung von 73% verzeichnet werden. Auch der erst im Herbst 2011 neu eingeführte "Zwergenpass", ein kostenloses Angebot zur frühkindlichen Leseförderung, wird immer beliebter.

Weiterlesen

Lesung in der VHS: Erziehung hinter Gittern - Schicksale in Heimen und Jugendwerkhöfen der DDR

06.03.2012 00:00

Die Volkshochschule Erfurt lädt gemeinsam mit der Außenstelle Erfurt der BStU am Dienstag, dem 13. März 2012 von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr zu einer interessanten Lesung über "Schicksale in Heimen und Jugendwerkhöfen der DDR. Erziehung hinter Gittern" mit Nicole Glocke (Autorin), Ralf Weber (Zeitzeuge) und Manfred May (Thüringer Anlauf- und Beratungsstelle für ehemalige DDR-Heimkinder) in die Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7, ein.

Weiterlesen

"Erfurter Federlesen" - Aufruf zur Teilnahme am Schreibwettbewerb für Senioren und Vorruheständler

02.03.2012 01:30

Das Kompetenzzentrum Erfurt und der Seniorenbeirat rufen in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung Erfurt erneut zur Teilnahme am beliebten Schreibwettbewerb, dem "Erfurter Federlesen", auf. Für alle Schreiblustigen, insbesondere Senioren und Vorruheständler, bietet diese Lesung eine Plattform, um eigene Texte vor einem interessierten Publikum vorzutragen oder vorlesen zu lassen.

Weiterlesen

Kinder in der Küche erhalten einen Scheck
© Stadtverwaltung Erfurt

Deutsches Kinderhilfswerk und Sparda-Bank unterstützen Jugendhaus am Wiesenhügel

29.02.2012 17:36

Das Jugendhaus Wiesenhügel in Trägerschaft des "Stark unter einem Dach e. V." führt Kochprojekte für Kinder durch. Aus diesem Anlass haben sich das Deutsche Kinderhilfswerk und die Sparda-Bank entschlossen, dieses Projekt mit 5.000 Euro zu unterstützen, um es so zu ermöglichen, dass möglichst viele Kinder an diesem Projekt teilnehmen können.

Weiterlesen

Ausbildungsmaßnahme mit Bildungsgutschein in der VHS Erfurt - Geprüfter Finanzbuchalter/Geprüfte Finanzbuchhalterin

24.02.2012 06:00

Sie sind derzeit arbeitsuchend, von Arbeitslosigkeit bedroht oder von Kurzarbeit betroffen? Sie verfügen über einen Schulabschluss der Klasse 10, über PC-Grundkenntnisse und gute Mathematik- und Deutschkenntnisse und suchen eine geeignete Weiterbildungsmaßnahme? Die VHS Erfurt beginnt am 23.04.2012 die o. g. Vollzeit-Weiterbildungsmaßnahme. Diese Maßnahme hat einen Umfang von 376 Unterrichtsstunden und dauert 3 Monate. Sie hat folgende Inhalte: Buchführung, EDV-Finanzbuchhalter mit Lexware, Kosten- Leistungsrechnung, Bilanzierung, Grundwissen Recht und Finanzen und betriebliches Steuerrecht. Für jedes Fach legen Sie eine schriftliche Prüfung ab und erhalten nach Abschluss der Maßnahme ein Zeugnis von der Europäischen Prüfungszentrale Hannover.

Weiterlesen

Länderbericht in der VHS - Sterne über Afrika - Mit dem Fahrrad nach Afrika

08.02.2012 00:00

Am Mittwoch, den 15. Februar 2012 findet ab 18:00 Uhr in der Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7, der Länderbericht: "Sterne über Afrika - Mit dem Fahrrad nach Afrika" statt. Erleben Sie eine sehr persönliche Geschichte. Mit den Fahrrädern von Gotha über Paris nach Afrika. Katrin und Wolfram Treydte starteten 2005 aus ihrer Heimatstadt Gotha mit den Fahrrädern in Richtung Afrika. Ihr Ziel war es, langsam zu reisen, damit ihre Seelen mitkommen konnten. Nach dem enormen Stress der letzten Monate, in denen sie ihren gesamten Besitz, Wohnung und Job aufgaben, gestaltete sich der Start als echte Herausforderung.

Weiterlesen


61 - 80 von 86