Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Corona-Überbrückungshilfe des Bundes

23.07.2020 14:07

Seit dem 10. Juli 2020 können Unternehmen, deren Betrieb bedingt durch die Corona-Pandemie stark eingeschränkt oder zum Erliegen gekommen ist, weitere Liquiditätshilfen des Bundes beantragen.

Weiterlesen

„Kleiner“ Eigenbetrieb soll Schulbauprogramm schultern

26.06.2020 10:38

Die Stadt Erfurt will weiterhin einen Eigenbetrieb für Sanierung, Neubau und Verwaltung von Schulgebäuden schaffen. Allerdings wird dieser deutlich kleiner ausfallen, als ursprünglich angedacht. Baubeigeordneter Alexander Hilge spricht vom „Prinzip der kleinen Schritte“, Oberbürgermeister Andreas Bausewein von einem „Eigenbetrieb auf Sparflamme“, die Presse von einem „Eigenbetrieb light“.

Weiterlesen

Fünf Personen stehen in einem mit dunklen Holz getäfelten Raum zwischen Stühlen und Bänken.
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Kreisfreie Städte fordern verbindliche Corona-Regeln vom Land | Kein Sonderweg bei Kontaktbeschränkungen

02.06.2020 08:32

Seit Beginn der Corona-Krise tragen die Kommunen die Verantwortung für ein ausgewogenes Vorgehen beim Abwägen von Gesundheitsschutz einerseits und einem soweit wie irgend möglich unbeeinträchtigten Funktionieren von Wirtschaft, Gesellschaft und individuellem Alltag andererseits.

Weiterlesen

Stadt Erfurt erwartet Lieferung von 20.000 Schutzmasken

14.04.2020 16:19

Die Stadtverwaltung kann die Erfurter Schülerinnen und Schüler nicht mit Mund-Nase-Schutzmasken für den Schulbetrieb versorgen. Darauf weist Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein hin. Zurzeit wartet die Stadt zwar auf eine Bestellung von 20.000 Masken. Ende der Woche soll sie eintreffen. Doch diese Lieferung würde bei weitem nicht ausreichen, sollten die Schulen mit einer Maskenpflicht wieder geöffnet werden. "Das ist illusorisch. 20.000 Stück, das verbrauchen unsere Schulen fast an einem Tag", sagte Bausewein.

Weiterlesen

Sondernutzungsgebühr wird vorerst gestrichen

02.04.2020 17:45

Bis zum 19. April werden in der Landeshauptstadt Erfurt keine Sondernutzungsgebühren für öffentliche Wege, Straßen und Plätze erhoben. Darüber informierte der zuständige Beigeordnete Andreas Horn.

Weiterlesen

Grafik mit Titel-Text, Erfurt-Logo und Erfurter Domsilhouette unscharf im Hintergrund
© Stadtverwaltung Erfurt, Einkaufswagen-Symbol: Designed by Freepik

Online shoppen – bitte lokal!

01.04.2020 15:50

Die aktuelle Situation während der Corona-Krise fordert von jedem Einzelnen viel ab. Es geht um die Themen Gesundheit, Kinderbetreuung und für Unternehmen um die eigene Existenz. „Wir machen uns um das wirtschaftliche Wohlergehen der Händler und Gastronomen extrem große Sorgen. Vor allem wird es nicht einfach sein, die wirtschaftliche Lage, die vor der Corona-Krise bestand, so wieder herzustellen“, meint Heinz-Jochen Spilker, Vorstandsvorsitzender des Citymanagement Erfurt e. V.

Weiterlesen

Rechtsanspruch auf Sozialticket bleibt

01.04.2020 10:54

Das Erfurter Sozialamt weist darauf hin, dass das „Sozialticket“ auch in Corona-Zeiten gültig ist. Alle Inhaber eines Sozialausweises haben einen Rechtsanspruch.

Weiterlesen

Stadt bietet Künstlern Unterstützung an

26.03.2020 17:02

Um die Folgen der Corona-Krise für Kulturschaffende abzufedern, arbeitet die Landeshauptstadt eng mit dem Freistaat zusammen. „Wir versuchen, unseren Beitrag für die Unterstützung Kulturschaffender zu leisten“, sagte Oberbürgermeister Andreas Bausewein.

Weiterlesen

Gewerbesteuern und städtische Mieten können gestundet werden

25.03.2020 16:48

Die Landeshauptstadt Erfurt wird den von der Corona-Krise betroffene Unternehmen Gewerbesteuern sowie Mieten und Pachten zinslos stunden. Wenn es die Unternehmen beantragen, werden die Zahlungen vorerst bis zum 31. Oktober ausgesetzt.

Weiterlesen

Aktuelle Informationen der Thüringer Landesregierung

25.03.2020 13:54

Die Thüringer Landesregierung hat ein umfangreiches Maßnahmenpaket geschnürt, um die Folgen der Coronakrise abzufedern. Dazu wurden folgende Entscheidungen getroffen:

Weiterlesen

Der Blick von oben in einen großen Saal, in dem vereinzelt Leute sitzen
© Stadtverwaltung Erfurt

Erfurt im Coronamodus

23.03.2020 17:35

In Erfurt haben sich heute, Stand 15:30 Uhr, 45 Personen, mit dem Coronavirus infiziert. Damit ist im Laufe des Tages eine Person dazugekommen, auch diese hat das Virus aus Ischgl mitgebracht. Damit haben sich insgesamt 28 in Österreich mit dem Virus angesteckt. Vier Personen sind bereits wieder genesen.

Weiterlesen