Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Thüringer Flüchtlingsrat verleiht Preis zu Unrecht

10.12.2020 13:56

Der Flüchtlingsrat Thüringen e. V. „zeichnet“ zur Stunde die Ausländerbehörde der Stadt Erfurt mit der „Spitze des Eisbergs“ 2020 aus.

Das Final Meeting im Rahmen des Erasmus+ Projektes „MAPA“

05.02.2020 08:34

Vom 30. bis 31. Januar 2020 fand das Final Meeting im Rahmen des „MAPA“-Projektes („Moderner Arbeitsmarkt und Pflegeausbildung- Austausch“) in Erfurt statt. Die Durchführung des Projektmeetings wurde durch das Amt für Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung Erfurt unterstützt.

Fachkräftesicherung 2.0 – Strategie für ausländische Fachkräfte

19.12.2019 09:13

Thüringen braucht Fachkräfte und muss diese künftig verstärkt auch aus dem nicht europäischen Ausland anwerben. Ohne Fachkräfte kann die Impulsregion Erfurt, Weimar, Jena auf Dauer nicht erfolgreich sein, das war die eindeutige Feststellung der deutschen Teilnehmer auf dem zu Ende gegangenen internationalen Meeting „Fachkräfte-/Azubisicherung für Thüringen“ vom 12. bis 13. Dezember 2019 in Erfurt.

„SALUTE4CE“ – Partnertreffen in Erfurt

11.12.2019 16:12

Kürzlich fand das zweite Treffen der Projektpartner im Interreg-Projekt „SALUTE4CE“ statt. Der Oberbürgermeister Andreas Bausewein begrüßte die Teilnehmer im Festsaal des Rathauses. Der Thüringer Projektpartner ist die Impulsregion Erfurt-Weimar-Jena-Weimarer Land.

Delegation aus Erfurt in der argentinischen Partnerstadt Tucuman

22.10.2019 11:24

Seit Mittwoch hält sich eine Expertendelegation aus Erfurt in der argentinischen Partnerstadt San Miguel de Tucumán auf. Es ist der Gegenbesuch zum Fachleutebesuch aus Tucumán im Mai dieses Jahres.

Erfurter Kinder beteiligen sich an chinesischer Ausstellung

09.09.2019 16:39

Die chinesische Provinz Jiangsu, in der Erfurts Partnerstadt Xuzhou liegt, will eine Bildungsausstellung für Teenager auf die Beine stellen. Dazu gehört eine Malerei-Schau unter dem Motto „Der Lange Fluss der Freundschaft“.

Rückblick – Wirtschaftsprojekte der Impulsregion im Jahr 2018

16.01.2019 15:41

Erfurt, Weimar, Jena und das Weimarer Land – dieser Standort in der Mitte Deutschlands ist „Die Impulsregion“ und das mit gutem Recht. Kreativität, Innovation, Hochtechnologie und Spitzenforschung bestimmen den Herzschlag der Region und setzen Impulse über ihre Grenzen hinaus – auch wieder im Jahr 2018.

Mainzer Kunststudenten in Erfurt zu Gast

29.08.2018 10:06

Empfang im Festsaal des Erfurter Rathauses für 22 Studierende der Kunstgeschichte und deren Dozenten von der Johannes Gutenberg-Universität der Partnerstadt Mainz.

Botschafter mit Faible für Kommunalpartnerschaften

04.07.2018 08:39

Edgardo Malaroda, Botschafter Argentiniens in Berlin, trug sich gestern im Rahmen seiner Erfurt-Visite in das Goldene Buch der Stadt ein. Empfangen wurde er nach alter Tradition von Oberbürgermeister Andreas Bausewein, Beigeordneten und Vertretern des Stadtrates in der „guten Stube“ des Rathauses, dem alt-ehrwürdigen Festsaal.

Am 15. Juni 2018: Make German Mittelstand great

23.05.2018 15:08

„Make German Mittelstand great – Warum deutsche Unternehmen weiterhin gerne in den USA investieren“ lautet das Thema einer Veranstaltung in Erfurt am 15. Juni 2018.

Kooperationsvereinbarung mit Konfuzius-Institut

18.05.2018 14:26

Heute unterschrieb Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein für die Landeshauptstadt eine Kooperationsvereinbarung mit dem Konfuzius-Institut der Universität Erfurt.

Der Fußball geht wieder auf Reisen: The Ball 2018 auf dem Weg nach Russland

20.03.2018 15:53

Zum fünften Mal geht Spirit of Football mit einem Ball zur Fußballweltmeisterschaft auf große Reise. Zur Verabschiedung der Ballträger sind morgen Abend, 19 Uhr alle Freunde, Unterstützer und Fans des Vereins eingeladen, im Haus Dacheröden gemeinsam zu feiern. „Der Bürgersaal ist ein toller Ort, um die vielfältigen Gäste des Abends willkommen zu heißen. Wir freuen uns auf eine lebendige Atmosphäre“, sagt Lena Walter, Geschäftsführerin des Hauses.

Beigeordneter Steffen Linnert zu Gast im Contigo Fairtrade Shop am Wirtschaftsstandort Erfurt

16.03.2018 08:05

Contigo heißt „Mit Dir“ – gemeint ist der partnerschaftliche Handel des deutschen Unternehmens mit Kleinproduzenten in Übersee. Der Beigeordnete für Bürgerservice, Sicherheit und Wirtschaft der Landeshauptstadt Erfurt, Steffen Linnert besuchte das Fachgeschäft für Fairen Handel in der Predigerstraße 1. Den meisten Erfurtern war der Laden neben der Tigerente am Fischmarkt bis vor kurzem noch als Elmi-Café bekannt.

Thüringenauftakt "Arbeit 4.0 = Fachkräftesicherung 4.0"

13.12.2017 13:55

Unter diesem Motto stand die gestrige Auftaktveranstaltung der Impulsregion Erfurt-Weimar-Jena und dem Weimarer Land für 2018. Das Amt für Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Erfurt bot in diesem Rahmen Workshops und Diskussionen zum Thema an.

Denkmalbehörden und Bauhaus-Universität starten gemeinsames Projekt

09.11.2017 10:15

Auf Einladung der Bauhaus-Universität Weimar und der Denkmalschutzbehörde Erfurt waren Waleed Karkarbi und Adi Roitenberg vom Monument Conservation Office Haifa in Weimar und Erfurt. Ihr Besuch in Thüringen bildete den Auftakt des gemeinsamen Projektes „Haifa/Erfurt – the common bauhaus heritage“.

Unterwegs für Erfurt

05.10.2017 15:02

Es waren zwei weit auseinanderliegende Reiseziele, die die beiden Delegationen der Stadtverwaltung Erfurt in der vergangenen Woche besuchten: Während Oberbürgermeister Andreas Bausewein mit einer Delegation vier Tage in der Partnerstadt Shawnee (Kansas, USA) verbrachte, flogen Steffen Linnert, Leiter Dezernat 3 (Bürgerservice, Sicherheit und Wirtschaft), Kathrin Hoyer, Leiterin Dezernat 6 (Umwelt, Kultur und Sport) und Kulturdirektor Dr. Tobias Knoblich nach Xuzhou in China.

Erfurt-Hordaland: Schüleraustauschprogramm feiert 10-jähriges Jubiläum

22.05.2017 17:45

Im Mai 2008 unterzeichneten Oberbürgermeister Andreas Bausewein und Torill Selsvold-Nyborgs, die damalige Ratspräsidentin der norwegischen Provinz Hordaland, in der die Stadt Bergen und die Kommune Askøy liegen, einen so genannten „Letter of intent“. Dieser beinhaltet unter anderem den Ausbau des noch jungen Schüleraustauschprojektes mit der Videregånde Skole, der weiterführenden Schule Askøy.

Rückblick auf erfolgreiches Erasmus plus-Projekt in Erfurt

17.03.2017 11:35

„Pädagogische und kulturelle Methoden und Herangehensweisen zur Integration verschiedener Kulturen“, lautet das Motto des Erasmus plus-Projektes, an dem Gäste aus Bergen in Norwegen, Randers in Dänemark sowie der Marie-Elise-Kayser-Schule, die Andreas-Gordon-Schule und zwei Erfurter Kindertagesstätten (AWO) teilnahmen.


1 - 20 von 72