Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Jesus Christus im dunkelgrünen Gewand mit rotem Umhang, im Mittelpunkt des Gemäldes, die rechte Hand erhoben. An seiner Seite, rechts, die Ehebrecherin. Dargestellt ist die Konfrontation zwischen Jesus und den Schriftgelehrten und Pharisäern zu der Frage, ob eine Frau, die eben Ehebruch begangen hat, gesteinigt werden muss. ("Wer von euch ohne Sünde ist, werfe als Erster einen Stein auf sie" - Joh. 8,1-11)
© Bayerische Staatsgemäldesammlungen München

Cranach des Monats – November: „Christus und die Ehebrecherin“ | Erfurt.de

09.12.2013 12:43

Den Anfang in der Reihe "Cranach des Monats" macht Cranachs oberfränkische Geburtsstadt Kronach im November mit dem Werk „Christus und die Ehebrecherin“, das in der Fränkischen Galerie, einem Zweigmuseum des Bayerischen Nationalmuseums München, auf der Festung Rosenberg in Kronach zu sehen ist.

Weiterlesen

Eine Porzellan-Figurengruppe.
© VG Bild-Kunst, Bonn 2013

„Leda, ihr Schwan und andere Liebespaare der Antike“: Am Sonntag gibt es Führungen im Schlossmuseum | Erfurt.de

22.08.2013 10:39

Die Ausstellung „Leda, ihr Schwan und andere Liebespaare der Antike“ ist nur noch bis zum Sonntag, dem 25. August, im Schlossmuseum Molsdorf zu sehen. Am letzten Ausstellungstag werden 11 und 15 Uhr noch einmal Führungen mit dem Kurator der Ausstellung, Jörg-Heiko Bruns, angeboten (Eintritt 3 Euro, erm. 2 Euro).

Weiterlesen

Kunstpause am Mittag | Erfurt.de

26.07.2013 08:49

31. Juli 2013, 13 Uhr mit Thomas v. Taschitzki in der Gemäldegalerie im Angermuseum zum Thema: Willi Baumeister (1889-1955) "Schwebender Schild", 1952

Weiterlesen

Der Künstler im blauen Hemd steht vor seinem Gemälde und lacht.
© Stadtverwaltung Erfurt / S. Glaubrecht

Bernd Kerkin 85.12 - Ausstellungseröffnung im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken | Erfurt.de

04.07.2013 14:02

Vom 06.07. bis 11.08.2013 zeigt die Galerie Waidspeicher im Kulturhof Krönbacken in der Michaelisstraße 10 die Ausstellung "Bernd Kerkin 85.12". Die Ausstellungseröffnung findet am 06.07.2013, 19 Uhr, statt. Öffentliche Führungen werden am 18.07., 08.08.2013, 17 Uhr, angeboten. Geöffnet ist die Ausstellung Dienstag bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr.

Weiterlesen

Ausstellungsraum mit dem Modell nach den Plänen von Henry van de Felde für einen Museumsneubau in Erfurt.
© Stadtverwaltung Erfurt

Vortrag: "Der Architekt Henry van de Velde. Sein architektonisches Werk im Überblick" | Erfurt.de

30.05.2013 17:24

Am Dienstag, den 4. Juni 2013, findet um 18 Uhr im Angermuseum Erfurt ein Vortrag mit dem Titel "Der Architekt Henry van de Velde. Sein architektonisches Werk im Überblick" im Rahmen der Sonderausstellung "Henry van de Velde. Ein Universalmuseum für Erfurt" statt. Referent ist Dr.-Ing. Norbert Korrek von der Bauhaus-Universität Weimar. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Ein Computerbildschirm und eine Tafel.
© Mitteldeutschen Barockmusik in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen e.V.

Eine multimediale Zeitreise in die mitteldeutsche Barockmusik | Erfurt.de

23.05.2013 11:37

Der Verein Mitteldeutsche Barockmusik e. V. (MBM) hat im Rahmen eines langfristig angelegten Projekts eine Präsentation zur Barockmusik in Mitteldeutschland erarbeitet, die neben einer klassischen Wanderausstellung aktuelle mediale Möglichkeiten nutzt, um verschiedenste, interaktive und vor allem jederzeit modifizierbare Wege zu eröffnen, insbesondere Jugendlichen, darüber hinaus aber auch einer interessierten Öffentlichkeit das faszinierende Phänomen Klangraum Mitteldeutschland näher zu bringen. Die Wanderausstellung "Klangraum Mitteldeutschland" wird vom 21. Mai bis 9. Juni 2013 im Angermuseum, dem Kunstmuseum der Landeshauptstadt präsentiert.

Weiterlesen

Führung mit dem Sammler Udo Schröder | Erfurt.de

10.04.2013 14:53

Im Rahmen der Ausstellung „Peter Behrens – Vom Jugendstil zum Industriedesign“ in der Kunsthalle Erfurt findet am Sonntag, dem 14. April, 15 Uhr mit dem Sammler Udo Schröder eine Führung durch die Ausstellung statt.

Weiterlesen

Eine goldene Feder auf weißem Podest.
© Hessisches Landesmuseum Darmstadt, Sammlung Simon Spierer, Foto: Wolfgang Fuhrmannek

Am 26. März im Blick der Kamera: Constantin Brâncuși Werke | Erfurt.de

20.03.2013 14:01

Dr. Elisabeth Fritz, Kunsthistorikerin an der Friedrich-Schiller-Universität Jena, hält am Dienstag, dem 26. März 2013, 18 Uhr im Angermuseum einen Vortrag zum Thema "Filmische Skulptur und skulpturaler Film: Constantin Brâncuși Werke im Blick der Kamera“ im Angermuseum Erfurt. Die Veranstaltung findet im Rahmen der Sonderausstellung „Ein Wald der Skulpturen. Sammlung Simon Spierer“ statt. Der Eintritt zum Vortrag ist frei.

Weiterlesen

Vortrag: Körper - Raum - Formen. Wege zur Abstraktion in der Plastik des 20. Jahrhunderts | Erfurt.de

21.02.2013 07:00

"Körper - Raum - Formen. Wege zur Abstraktion in der Plastik des 20. Jahrhunderts" Vortrag von Dr. Ingrid Maut, Erfurt Zeit: Dienstag, 26. Februar 2013, um 18 Uhr, Ort: Angermuseum Erfurt, Sonderausstellung Eine Veranstaltung im Rahmen der Sonderausstellung "Ein Wald der Skulpturen. Sammlung Simon Spierer" (Eintritt frei)  

Weiterlesen


1 - 20 von 23