Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Rappenantilopenbock wird im Museum ausgestellt

18.12.2019 10:02

Der Rappenantilopenbock Rico hatte eine unheilbare Aggression gegen weibliche Artgenossinnen entwickelt. Männliche Rappenantilopen besitzen ein hohes natürliches Aggressionspotential gegenüber anderen Männchen ihrer Art. Sie erkämpfen sich Reviere und decken die darin vorkommenden Weibchen. Somit leben Revierinhaber isoliert von anderen Böcken, haben aber immer wieder Kontakt mit Weibchen.

Weiterlesen

Zwei präparierte Tierkörper
© Stadtverwaltung Erfurt

Wolf und Wolfshybrid im Naturkundemuseum

10.12.2019 14:01

Zwei besondere Exponate werden bis Anfang 2020 im Naturkundemuseum Erfurt ausgestellt.

Weiterlesen

zwei Pilze in der Landschaft
© Jochen Girwert

Pilz-Pirsch oder Waldschrat-Wissen?

11.10.2019 09:20

„Gehen Sie auch immer in den Wald zum Pilzesuchen und stehen dann vor den meisten wie das 'Schwein vorm Uhrwerk'?, fragt Baumfreund Jens Düring, „viel mehr Pilze als man denkt, können aber gesammelt und lecker zubereitet werden“. Für ein wenig mehr Sicherheit soll nun mit einer Pilzwanderung im Steiger gesorgt werden. Treffpunkt ist am Samstag, dem 19.10.2019, 10 Uhr, am Stern im Steiger. Von dort führt die Wanderung zur Fuchsfarm. Zwischendurch stromern die Teilnehmer durch den Wald, sammeln Pilze und bestimmen diese dann gemeinsam auf der Fuchsfarm. Pilzexperte Jochen Girwert wird dabei die Naturentdecker maßgeblich unterstützen.

Weiterlesen

Zollaktionstag im Thüringer Zoopark Erfurt

13.08.2019 15:52

Wie leicht man als Urlauber ungewollt und unwissend zum illegalen Tierhandel beiträgt, erfährt man am Samstag, den 17.08.2019 von 10 bis 17 Uhr im Zoopark.

Weiterlesen

Künstler spannen Fäden
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

„Träum weiter!“ – Großer Andrang bei 20. Langen Nacht der Museen in Erfurt

23.05.2019 16:28

Zur 20. Langen Nacht der Museen zog es am vergangenen Freitag zahlreiche Menschen in Erfurts Museen und Galerien. Mit über 3.800 verkauften Tickets und ca. 18.000 Besucherinnen und Besuchern in 26 Museen und kulturellen Einrichtungen konnte der positive Trend des letzten Jahres fortgesetzt werden.

Weiterlesen

Ein Lemurenaffe mit zwei Babys
© Thüringer Zoopark Erfurt

Nachwuchs bei den Kattas

09.04.2019 11:38

Die Kattas im Lemurenwald haben gleich dreifachen Zuwachs bekommen. Alle drei Jungtiere sind im März geboren. Am 17. März brachte das 8-jährige Weibchen Lobatse Zwillinge zur Welt. Zwei Tage später, am 19. März, wurde die 8-jährige Sugu Mutter von einem Jungtier. Vater ist der 5-jährige Sid.

Weiterlesen

Zur Todesursache von Löwenkater Bagani

30.07.2018 15:12

Der am 20. Juli 2018 vollkommen unerwartet verstorbene Löwenkater Bagani ist an plötzlichem Herz-Kreislaufversagen gestorben. Das teilte das Institut für Veterinär-Pathologie der Universität Leipzig mit, in das Bagani gebracht worden war.

Weiterlesen

Ein Löwe liegt im Grünen.
© Thüringer Zoopark Erfurt

Todesursache von Löwenkater Bagani weiterhin unklar

25.07.2018 14:39

Zur Todesursache des am vergangenen Freitag völlig unerwartet verstorbenen Löwenkaters Bagani gibt es bislang keine wesentlichen Erkenntnisse. Lediglich ein verschluckter Fremdkörper konnte ausgeschlossen werden.

Weiterlesen

Fünf Personen schneiden ein Band durch.
© Stadtverwaltung Erfurt

Neue Umwelt- und Artenschutzausstellung im alten Elefantenhaus des Zooparks

22.03.2018 11:48

Die oberen Türen des alten Elefantenhauses im Thüringer Zoopark Erfurt sind wieder geöffnet. In nur zehn Wochen Bauzeit haben Tierpfleger, Gärtner und Handwerker aus dem leer stehenden Gebäude ein Umweltschutzzentrum mit Tierhaltung aufgebaut. Hier erfahren interessierte Besucher nicht nur lehrreiches über Umwelt- und Artenschutz, sie begegnen auch über 70 Tieren und können sich über ein Wiedersehen mit Erfurts bekanntester Elefantendame Marina freuen.

Weiterlesen

Auf einem Tisch stehen verschiedene Pflanzen, wie bsp. Löwenzahn, Gänseblümchen, Giersch.
© Stadtverwaltung Erfurt/Grit Kästner

Egapark-Hallenschau: Frühling genießen und Blütengerichte probieren

21.03.2018 11:17

Die ersten Frühlingsmomente können die Egapark-Besucher bei einem Spaziergang durch die Schau in Halle 1 genießen, auch wenn draußen noch Schnee die Wiesen und Beete bedeckt.

Weiterlesen

Mehrere Männer sichern ein Skelett
© Stadtverwaltung Erfurt

Marina kehrt zurück

16.03.2018 13:39

Heute „reiste“ das Skelett von Elefantendame Marina vom Phyletischen Museum in Jena zum Thüringer Zoopark Erfurt. „Zu Fuß“ ging es aus dem Museum bis zum 18 Meter langen Spezialtransporter. Dort wurde das Skelett eingeladen und aufgebaut. Ab Mittwoch ist Marina dann im Alten Elefantenhaus des Zooparks auch für Besucher zu sehen.

Weiterlesen

Berberlöwin Ribat (vorn) und Kalahari-Löwin Bastet liegen im Schauraum des Löwengeheges in Erfurt.
© Thüringer Zoopark Erfurt

Neues aus dem Zoopark: Löwin Bastet sucht Ribats Nähe

23.11.2017 10:31

Die zweijährige Junglöwin Bastet, die am 25. Oktober 2017 aus Danzig in den Thüringer Zoopark Erfurt gezogen ist, lebt sich wunderbar in ihrem neuen Zuhause am Roten Berg ein. Sie teilt sich bereits ganz freundschaftlich das Gehege mit ihrer 13-jährigen Mitbewohnerin Ribat in der Löwensavanne.

Weiterlesen

Drei wenige Wochen alte Geparde sitzen im Gras
© Thüringer Zoopark Erfurt

Tiefe Trauer im Thüringer Zoopark Erfurt: Junge Geparden tot

21.11.2017 11:46

Aufgrund einer schweren Krankheit starben bereits zwei von drei der am 27. Juli 2017 geborenen Gepardenkinder von Sima und Zawadi. Ein männliches Jungtier ist vor kurzem verstorben. Der zweite Gepard wurde gestern eingeschläfert. Das weibliche Jungtier steht noch unter Beobachtung. Aber ihre Überlebenschancen sind sehr schlecht.

Weiterlesen

Drei wenige Wochen alte Geparde sitzen im Gras
© Thüringer Zoopark Erfurt

Drei junge Geparde im Zoopark

30.08.2017 10:32

Das Gepardenpaar Sima und Zawadi aus dem Thüringer Zoopark Erfurt hat am 27. Juli Nachwuchs bekommen. Nach dem „Mutterschutz“ sind die drei Jungtiere jetzt regelmäßig mit Sima im Freigehege unterwegs.

Weiterlesen

Thüringer Gartentage und Wahl der Egapark-Blumenkönigin

22.08.2017 11:40

Mit den Thüringer Gartentagen, zu denen am 26. und 27. August 2017 alle Gartenfreunde in den Egapark eingeladen sind, wird der Herbst eingeläutet.

Weiterlesen

Die Wüste lebt – in Erfurt!

21.08.2017 16:07

Der Buga-Dialog findet am 29. August 2017 um 18 Uhr auf der Parkbühne im Egapark statt.

Weiterlesen

Zwei Wüstenfüchse - auch Fenneks genannt - bei denen die großen Ohren und großen Augen deutlich erkennbar sind
© Thüringer Zoopark Erfurt

Neu im Zoopark: Wüstenfüchse

09.06.2017 14:50

Fast völlig unbemerkt sind zwei Neuankömmlinge in die Löwensavanne des Thüringer Zooparks Erfurt eingezogen. Große Ohren, große dunkle Augen: das Markenzeichen der Fenneks, auch Wüstenfuchs genannt.

Weiterlesen


1 - 20 von 43