Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Junge Menschen am Infotisch
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Klimaschutz im Kleinen: Studentische Ideen für eine bessere Welt | Erfurt.de

12.07.2018 12:11

Gestern fand die Projektmesse des Studium Fundamentale Nachhaltigkeit der Universität Erfurt statt. In Mikroprojekten verschiedener Partner und Institutionen haben sich die Studierenden verschiedenen Aspekten nachhaltigen Lebens gewidmet. Mit dabei war auch wieder der NaturErlebnisGarten Fuchsfarm der Landeshauptstadt Erfurt.

Weiterlesen

Graphisch gestaltete Postkarte
© Nachhaltigkeitsbeirat Thüringen

„Aus Alt mach Neu“: Frische Ideen gegen Ressourcenverschwendung | Erfurt.de

06.07.2018 09:28

Der Thüringer Nachhaltigkeitsbeirat ruft ab dem 15. Juni Jugendliche zwischen 13 und 25 Jahren auf, Projekte für den ersten Thüringer Jugendpreis Nachhaltigkeit einzureichen. Auf die Bewerberinnen und Bewerber des Nachhaltigkeitspreises warten Preisgelder in Höhe von insgesamt 5.000 Euro.

Weiterlesen

Eine Visualisierung von einem 7-geschossigen Gebäude mit mioderner 3-D-Fassade
© Homuth+Partner Architekten

Zukunft für das ehemalige TA-Hochhaus gesichert | Erfurt.de

04.07.2018 13:12

Seit 1993 ist das ehemalige TA-Hochhaus am Juri-Gagarin-Ring ungenutzt und düstert so vor sich hin. Jetzt hat es eine Zukunft: Die CG Gruppe schafft hier Wohnungen. „Erfurt ist eine Perle, die uns schon lange beschäftigt. Die Dynamik, die hier nicht erst mit der ICE-Strecke Einzug gehalten hat, ist beeindruckend und das Ergebnis einer kontinuierlichen Stadt- und Landespolitik. Ich freue mich, dass wir zur Entwicklung dieser Stadt nun auch sehr unmittelbar etwas beitragen können“, Christoph Gröner, Vorstandsvorsitzender der CG Gruppe heute im Rathaus bei der Präsentation des Projektes.

Weiterlesen

zwei Kreise nebeneinander mit jeweils vier Farbquadranten und Legende
© Stadtverwaltung Erfurt

Beteiligung der Öffentlichkeit an der „Agenda zur Verbesserung der nicht-technischen Hochwasservorsorge von Erfurt“ | Erfurt.de

03.07.2018 10:45

Die Ergebnisse des DWA-Audits „Hochwasser – wie gut sind wir vorbereitet?“ liegen vor und werden gemeinsam mit einer daraus abgeleiteten „Vorläufige(n) Agenda zur Verbesserung der nicht-technischen Hochwasservorsoge von Erfurt“ öffentlich zur Diskussion gestellt.

Weiterlesen

perspektivische Zeichnung mit Mneschen auf Wegen, Bäumen und Gebäuden
© Heuschneider Landschaftsarchitekten

Gestaltungskonzept für das obere Plateau des Petersbergs | Erfurt.de

22.06.2018 08:06

Topografisch herausgehoben aus der dicht bebauten Altstadt markiert der Petersberg die uralte Stadtkrone von Erfurt, die nach einem jahrhundertelangen Sonderstatus als Militärareal und der Öffnung nach der Wende 1989/90 zunehmend wieder ins Blickfeld der Stadtbevölkerung wie auch der Besucher der Stadt gerät.

Weiterlesen

Biene auf Löwenzahn
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Ausgesummt und ausgezwitschert? | Erfurt.de

08.06.2018 05:00

Heute Abend ist der bekannte Ökologe und Buchautor Dr. Ernst Paul Dörfler zu Gast in der Landeshauptstadt. Eingeladen wurde er sowohl von Stadt und Staatskanzlei als auch von einem breiten Bündnis von Bürgern und Vereinen. Der interaktive Vortrag beginnt 18 Uhr im Europäischen Informationszentrum (EIZ) in der Regierungsstraße 72.

Weiterlesen

Wand mit Graffiti, davor eine Leiter mit Spraydosen
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

„Walls-of-Fame“: Legale Graffitiflächen in Erfurt | Erfurt.de

05.06.2018 17:43

In den letzten Wochen wurden in Erfurt zwei neue „Walls-of-Fame“ – legale Graffitiwände – freigeben: Eine Wand an der Turnhalle der staatlichen Regelschule 1 – Thomas-Mann-Schule sowie eine Fläche im nördlichen Bereich der Magdeburger Allee. Hier haben Künstler und solche, die es werden wollen, die Möglichkeit, jederzeit legal ihre Graffitikunstwerke aufbringen. Diese können danach allerdings auch wieder überzeichnet werden. Ein Foto zur Dokumentation des Geschaffenen ist daher ratsam. Für alle, die noch keinen Blick auf die neuen Kunstwerke werfen konnten: Hier ist ein kleiner Eindruck.

Weiterlesen

Computeranimation der geplanten zukünftigen Perspektive vom Flutgraben bei Tag
© Machleit GmbH; Mola+Winkelmüller Architekten GmbH BDA, sinai Farus. Schroll. Schwarz. Freiraumplanung+Projektsteuerung GmbH

ICE-City Erfurt: Deutsche Bahn und LEG nehmen Verkaufsverhandlungen zu Teilfläche wieder auf | Erfurt.de

28.05.2018 11:41

Die Deutsche Bahn AG wird eine weitere Teilfläche der ICE-City zwischen Stauffenbergallee und Zughafen an die LEG Thüringen verkaufen. Bei dieser sogenannten zweiten Teilfläche handelt es sich um einen für die Entwicklung der ICE-City bedeutsamen Flächenpool von rund sechs Hektar mit hoher Lagegunst und großem Entwicklungspotenzial.

Weiterlesen

Zahlreiche Radfahrer auf einer Brücke.
© Beate Cornelia Meusel

Startschuss zum Stadtradeln fiel am Montag | Erfurt.de

15.05.2018 18:00

Zum gestrigen Feierabend hatte Kathrin Hoyer, Erfurts Dezernentin für Umwelt, Kultur und Sport zur offiziellen Auftakttour zum Stadtradeln 2018 eingeladen. Fast 70 Radlerinnen und Radler nahmen an der 20 km langen Tour durch Erfurt über den Ringelberg, Kerspleben, über den Roten Berg bis nach Gispersleben teil.

Weiterlesen

Mann am Mikrofon
© Stadtverwaltung Erfurt / G. Kästner

Neuorientierung in Zeiten von Digitalisierung, Globalisierung und Polarisierung | Erfurt.de

15.05.2018 10:12

Aktuell findet in der Landeshauptstadt Erfurt die 54. Bundeskonferenz der mittelstädtischen und regionalen Volkshochschulen statt. Unter dem Motto „Neuorientierung in Zeiten von Digitalisierung, Globalisierung und Polarisierung“ wird beraten, auf welche Weise die kommunalen Weiterbildungszentren stabil weiterzuentwickeln sind, inwiefern die Demokratie zu stärken bzw. auch die gesellschaftliche Teilhabe für alle Bürgerinnen und Bürger zu ermöglichen ist.

Weiterlesen

Menschen vor einem Geschäft
© Stadtverwaltung Erfurt / F. Alff

In der Löbervorstadt gab es ein Stadtteilpilgern | Erfurt.de

09.05.2018 11:44

Nicole-Yvonne Zapke vom Martin-Luther-Haus hatte vergangenen Samstag zum Stadtteilpilgern eingeladen. Bei bestem Wetter ging es zu Fuß durch die Löbervorstadt. Gemeinsam mit Pfarrer Martin Möslein, der für die Seelsorge in Senioren- und Pflegeheimen zuständig ist, berichtete Zapke von der wichtigen Quartiersarbeit.

Weiterlesen

Kinder mit Spaten vor einem Wald.
© Stadtverwaltung Erfurt

Umweltinitiative "Plant-for-the-Planet" machte in Vieselbach Station | Erfurt.de

09.05.2018 11:22

Die internationale Umweltinitiative Plant-for-the-Planet und der Erfurter Messgerätehersteller Qundis hatten
vergangenen Samstag zum 3. Mal Kinder zu einem Baumpflanztag nach Vieselbach eingeladen. Unterstützt wurde die Aktion vom städtischen Gartenamt, das mit der Pflanzung der 70 Bäume, darunter Vogelkirsche, Eberesche und Feldahorn, auch ein wichtiges waldbauliches Ziel, den gegenwärtig vorhandenen Pappelwald zu einem standorttypischeren Hartlaubholzwald umzuwandeln, verfolgt.

Weiterlesen

Kongresssaal mit zahlreichen Teilnehmern
© Privat

Gesund älter werden in Erfurt – Ergebnisse der „Bürgerbefragung 55plus" wurden in Osnabrück vorgestellt | Erfurt.de

30.04.2018 12:33

Unter dem Motto „Der Öffentliche Gesundheitsdienst – jetzt erst recht“ fand vom 26. bis 28. April der 68. Bundeskongress des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes, des Bundesverbandes der Zahnärzte sowie der Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Präventivmedizin in Osnabrück statt. Mit dabei war auch Dr. Franziska Alff vom Amt für Soziales und Gesundheit der Landeshauptstadt Erfurt. Die Gesundheitsfachfrau, verantwortlich für Gesundheitsberichterstattung und -planung, erklärte den Kongressteilnehmern, auf welche Weise in Erfurt das Thema „Gesund älter werden“ in den Fokus genommen wird.

Weiterlesen

Kinder und Erwachsene beim Baumpflanzen
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Eine neue Generation Mensch pflanzt eine neue Generation Wald | Erfurt.de

25.04.2018 11:48

Anlässlich des Internationalen Tages des Baumes pflanzten gestern 17 engagierte Kindern der Kita Steigerburg am NaturErlebnisGarten Fuchsfarm eine drei Meter hohe Esskastanie – den Baum des Jahres 2018. Es wurde fleißig gegraben und geschaufelt, gegossen und festgetreten.

Weiterlesen

Rechteckiger Würfel mit grafischen Elementen der Kowo
© Stadtverwaltung Erfurt

Enthüllung in der Tallinner Straße | Erfurt.de

12.04.2018 13:34

Pünktlich zum Start der Bundesgartenschau 2021, am 23.04.2021, sollen in der Tallinner Straße die ersten Mieter eingezogen sein und sich auf den Sommer mitten im Grünen freuen können, so Kowo-Geschäftsführer Friedrich Hermann.

Weiterlesen

visualisiertes Darstellung der neuen Marktstraße
© ITS Ingenieurgesellschaft, Gotha

Ab 3. April: Großbaustelle Marktstraße | Erfurt.de

20.03.2018 13:25

Pfützen auf den Gehwegen, geflickte Asphaltteppiche, bucklige Bordsteine - das soll es in der Marktstraße bald nicht mehr geben. Am 3. April beginnen die Bauarbeiten. Die beliebte Einkaufsstraße wird in der Gestaltung an Fischmarkt und Schlösserstraße angeglichen.

Weiterlesen

Karte mit Grünflächen und Bäumen
© Franz Reschke Landschaftsarchitektur

Aufstiegshilfe für den Petersberg | Erfurt.de

16.03.2018 13:23

Der Petersberghang und der geplante barrierefreie Aufstieg zur Festung sorgen derzeit für Diskussionen in der Landeshauptstadt. In den sozialen Medien wird u. a. über zu viel Beton statt Grün diskutiert, ein geplantes Bürgerbegehren soll das vom Stadtrat beschlossene Projekt verhindern.

Weiterlesen


1 - 20 von 273