Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Ein älteres Ehepaar wird von einer jüngeren Frau beraten, während sie einen Vertrag unterzeichnen. Die Unterlagen liegen auf dem Schreibtisch.
© contrastwerkstatt/Fotolia

Seniortrainer und Seniortrainerinnen werden an der Erfurter Volkshochschule ausgebildet | Erfurt.de

27.02.2019 10:49

Am Mittwoch, dem 20. März 2019 startet an der Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7, erneut das Weiterbildungsangebot „SeniorTrainerinnen“. Seit 2007 hat die Erfurter Volkshochschule als erste Volkshochschule Deutschlands über einhundert „Teilnehmende 50+“ als Seniortrainer und Seniortrainerinnen ausgebildet. Die Kurse finden in Zusammenarbeit mit dem Schutzbund für Senioren und Vorruheständler e. V. statt.

Weiterlesen

Das Foto zeigt einen Zugführer, der zwei Feuerwehrleute bei einem Feuerwehreinsatz zur Brandbekämpfung den Einsatzauftrag erläutert. Der Bildhintergrund zeigt den Einsatzleiter während einer Abstimmung mit Polizeikräften.
© Stadtverwaltung Erfurt

Thema des ersten Seniorenforums 2019: Brandschutz | Erfurt.de

20.02.2019 15:24

Was tun, wenn ein Feuer oder andere Notfälle eintreten? Wie verhalte ich mich richtig? Am Montag, dem 25. Februar, um 14:30 Uhr wird sich das erste Seniorenforum des Jahres mit diesen Fragen auseinandersetzen.

Weiterlesen

Bäume, Wiese, roter Himmel
© Ute Piossek

Bilder, Zeichnungen und Experimente | Erfurt.de

20.02.2019 11:35

Vom 21. Februar bis zum 27. April 2019 präsentiert die Bibliothek Berliner Platz der Stadt- und Regionalbibliothek Werke von Ute Piossek. Die Anregungen für ihre Bilder findet die Künstlerin unterwegs. Dies kann sowohl im heimatlichen Erfurt, als auch auf Reisen sein. Als Gestaltungselemente nutzt sie vorwiegend Aquarell, Acryl und Tusche.

Weiterlesen

Ein Herr steht vor einer Tafel, die den Schriftzug "Finanztip" trägt.
© Finanztip

Mehr Rente – weniger Steuern! | Erfurt.de

19.02.2019 12:50

Wer Rente bezieht, ist die lästige Steuererklärung los? Weit gefehlt! Rund 4,4 Millionen Rentner mussten 2017 Steuern zahlen und es werden Jahr für Jahr mehr. Das Problem: Viele wissen gar nicht, ob sie steuerpflichtig sind. Wen es erwischt, der sollte einige wichtige Punkte betrachten. Denn wer geschickt vorgeht, kann viele Kosten absetzen und so die Steuerlast senken - unter Umständen auf 0 Euro.

Weiterlesen