Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Im Rahmen des Weltaktionsprogramms wurde die Landeshauptstadt Erfurt erneut für Nachhaltige Bildung ausgezeichnet

29.11.2018 13:44

Am gestrigen Abend wurde die Landeshauptstadt Erfurt zusammen mit fünf weiteren Kommunen erneut als BNE-Kommune (Bildung für nachhaltige Entwicklung) im Rahmen des Weltaktionsprogramms ausgezeichnet. In seiner Laudatio hob Uwe Lübking vom Bundesverband der kommunalen Spitzenverbände und Beigeordneter des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB) besonders hervor, dass die Landeshauptstadt Erfurt schon seit vielen Jahren kommunaler BNE-Akteur ist und mehrfach dafür ausgezeichnet wurde.

Stadtgrün im Klimawandel – Erfurt ist auf dem Mittelweg

23.11.2018 09:50

Gestern trafen sich weit über 30 Baumexperten/-innen, Vertreter/-innen von Wohnungsbaugenossenschaften, Naturschutzverbänden, Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Planungsbüros, der Buga gGmbH und Bürgerinitiativen, um im Rahmen des städtischen Projekts „Stadtgrün im Klimawandel (SiKEF)“ über die Aspekte Invasivität und Allergenität zu diskutieren.

Erfurts ehrgeiziges Klimaschutzkonzept

20.11.2018 12:59

Anlässlich eines Treffens am Runden Tisch zum Thema „Nachhaltige Entwicklung“ erläuterte Kathrin Hoyer, Beigeordnete für Umwelt, Kultur und Sport, vergangenen Freitag in Erfurts Partnerstadt Lille das ehrgeizige Klimaschutzkonzept der Landeshauptstadt, das langfristig bis 2050 eine Reduzierung der CO2 Emissionen um mindestens 80% gegenüber 2008 vorsieht.

Die beste Zeit für eine Grippeimpfung ist jetzt

16.11.2018 10:30

Die diesjährige Grippewelle ist außergewöhnlich schwer gewesen. Die echte Grippe, auch Influenza genannt, ist keine einfache Erkältungskrankheit, sondern eine ernstzunehmende Erkrankung. Sie ist eine Infektionskrankheit, die durch Viren verursacht wird und zu hohem Fieber, schweren Kopf- und Gliederschmerzen und trockenem Reizhusten führen kann. Die Beschwerden treten meist schnell und heftig ein und lassen oft innerhalb einer Woche deutlich nach.

Kinderschutzverfahren: Kindeswohl versus Justiz

14.11.2018 10:13

In der pädagogischen Arbeit mit Familien steht vor allem das Kindeswohl im Vordergrund. Ist dieses bedroht, kommt es nicht selten zu umfassenden gerichtlichen Verfahren mit Begutachtungen und Bewertungen.

Bundesweiter Vorlesetag am Freitag

14.11.2018 09:52

Am Freitag, dem 16 November 2018, lädt der bundesweite Vorlesetag wieder ein zum größten Vorlesefest Deutschlands. Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor, wo immer sich die Gelegenheit bietet – in Schulen, Kindergärten, Buchhandlungen und natürlich in Bibliotheken.

Gesundheitsförderung und Prävention in den Kommunen

12.11.2018 14:12

Vergangene Woche trafen sich Ärzte und Zahnärzte der Thüringer Gesundheitsämter im Erfurter Rathaus, um sich über das Thema „Kommunale Gesundheitsförderung im Kontext der Umsetzung des Präventionsgesetzes – Rolle der Thüringer Gesundheitsämter“ auszutauschen. Das Amt für Soziales und Gesundheit ist seit vielen Jahren Gastgeber für den Landesverband Thüringen der Ärzte und Zahnärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes e. V. und unterstützt die Umsetzung der Jahresfortbildungsveranstaltung.

Die Idee, Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten, hat sich bewährt

08.11.2018 11:16

Die Bilanz kann sich sehen lassen: In Erfurt feiert der Stromspar-Check fünfjähriges Bestehen mit 2.333 besuchten Haushalten. Dank des Projektes konnten einkommensschwache Haushalte seit 2013 ihre Strom- und Wasserkosten um durchschnittlich 128 Euro pro Jahr senken.

Gepflegte Obstbäume für Erfurt

06.11.2018 12:27

Unter dem Motto „Gepflegte Obstbäume für Erfurt“ findet am Samstag, dem 10. November 2018, von 9 bis 16 Uhr ein Obstbaumschnittkurs im NaturErlebnisGarten Fuchsfarm statt.

Klimapartnerschaft zwischen der argentinischen Stadt San Miguel de Tucumán und Erfurt

06.11.2018 12:18

Die Landeshauptstadt Erfurt und San Miguel de Tucumán beabsichtigen in Zukunft bei Themen Klimaschutz und Klimaanpassung eng zusammenzuarbeiten. Vergangenen Freitag unterzeichneten Oberbürgermeister Andreas Bausewein und Bürgermeister Germán Enrique Alfaro eine entsprechende Vereinbarung im Erfurter Rathaus.