Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Brücke über einen Bach im Wald.
© Hiltrud Werner

Waldbaden – was steckt wirklich hinter dem Wellnesstrend?

24.05.2019 11:51

Waldbaden ist in aller Munde – doch was ist das eigentlich? Das aus Japan kommende „Shinrin Yoku“ ist ein Gesundheitskonzept zur Stressbewältigung. Nun erobert es Deutschland.

Weiterlesen

Wassertropfen auf Glas
© Fachhochschule

Wasser, Dampf, Schnee und Eis

24.05.2019 11:18

Am Freitag, dem 14. Juni, lädt die Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1 ab 15:30 Uhr wieder herzlich ein zu einer Veranstaltung der Reihe „Auch, wer lesen kann, hört gerne zu“.

Weiterlesen

Drei Frauen an einem Verkaufsstand
© Privat

Aktionstag Nachhaltigkeit am 25. Mai begeistert mit über 40 Initiativen

20.05.2019 13:57

Ein buntes und vielfältiges Erfurt zeigt sich am 25. Mai ab 12:00 Uhr im Hirschgarten. Mit dem Thema "Stadt im Wandel" wollen die vielen Akteure nachhaltiger Entwicklung in Erfurt einen Anlaufpunkt schaffen, an dem sich die Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt über nachhaltige Projekte und Produkte in der Stadt informieren und zu aktuellen Themen austauschen können.

Weiterlesen

Fahrrad auf Fahrradständer, im Hintergrund große Kirche
© Stadtverwaltung Erfurt

Stadtradeln – Jeder kann für Erfurt Kilometer sammeln

17.05.2019 10:47

Die Hälfte der täglich mit dem Auto zurückgelegten Wege ist kürzer als fünf Kilometer – eine ideale Entfernung, die Strecke mit dem Fahrrad zurückzulegen und zudem etwas fürs Klima zu tun. Vom 24. Mai bis 13. Juni 2019 machen daher viele Erfurter und Erfurterinnen wieder mit beim diesjährigen „Stadtradeln“. Interessierte können sich im Internet anmelden, ein Team gründen oder einem bestehenden Team beitreten, um Kilometer für Erfurt zu sammeln.

Weiterlesen

Menschengruppe im Wald
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Lummitsch

Mit Försterin und Amtsleiter im Steiger unterwegs

14.05.2019 09:10

Das Umwelt- und Naturschutzamt sowie das Forstamt Erfurt-Willrode laden am 19. Mai 2019 wieder zum traditionellen Waldspaziergang durch den Steiger ein. Pünktlich 10 Uhr geht es am Steigeraufgang in der Parkstraße oberhalb des jetzigen Innenministeriums los. Die Exkursion endet gegen 12 Uhr an der Fuchsfarm.

Weiterlesen

Menschen im Grünen
© Erfurter Fuchsfarm e. V.

Erfurts Fuchsfarmer feiern 25 Jahre NaturErlebnisGarten

08.05.2019 10:19

Mit allen Sinnen Natur erleben kann man seit 25 Jahren in der Erfurter Fuchsfarm - das soll jetzt gefeiert werden! Am Sonntag, dem 19. Mai, gibt es von 14 bis 18 Uhr ein reichhaltiges Programm für Groß und Klein. Ab zehn Uhr ist bereits für Gartenenthusiasten zum Tag der offenen Gärten geöffnet.

Weiterlesen

Lindgrüne Bäume an einem Weg
© Bärbel Lorenz

Vom eindrucksvollen Schauspiel der Natur

08.05.2019 09:02

Bis zum 28. Juni 2019 präsentiert die Bibliothek am Berliner Platz 1 unter dem Titel „Baum und Mensch im Rhythmus der Jahreszeiten“ Fotografien von Bärbel Lorenz. Inspiriert von der Landschaft und dessen Wandel, hält die Fotografin auf ihren Aufnahmen das eindrucksvolle Schauspiel der Natur im Großformat fest.

Weiterlesen

Fachwerkgebäude mit Blumenschmuck an Fensterkasten
© Stadtverwaltung Erfurt

Erfurter Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb startet Mitte Mai

07.05.2019 10:45

Für viele Erfurter Bürgerinnen und Bürger ist das zweite Maiwochenende bereits fester Bestandteil im Kalender und für den Blumen- und Gartenmarkt auf dem Domplatz reserviert. Untrennbar damit verbunden ist der Erfurter Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb, den Erfurts Oberbürgermeister mit der Eröffnung des Marktes ausruft.

Weiterlesen

In einem sehr begrünten Innenhof findet sich ein schmaler Weg zwischen verschiedensten niedrig wachsenden Pflanzen. Weiter im Hintergrund sieht man Mauern, die das ganze umgeben und daran wachsend Pflanzen und Bäume.
© Stadtverwaltung Erfurt

Grüner ehemaliger Klosterhof, Kräuter und Schattenpflanzen im Südpark

06.05.2019 11:28

Auch das Ausbilderteam des städtischen Garten- und Friedhofsamtes nutzt gemeinsam mit den Auszubildenden im Beruf des Gärtners/ Garten- und Landschaftsbauers alljährlich die Gelegenheit, spannende Ausbildungsinhalte im Rahmen der Aktion „Offene Gärten – Open Gardens“ an zwei Standorten den Erfurter Bürgerinnen und Bürgern nahezubringen.

Weiterlesen

Nasse Flussfege

23.04.2019 09:51

Im Zeitraum 2. bis 10. Mai 2019 wird im Stadtgebiet Erfurt die nasse Flussfege mit teilweise reduzierter Wasserführung durchgeführt.

Weiterlesen

Auf einem Tisch stehen verschiedene Pflanzen, wie bsp. Löwenzahn, Gänseblümchen, Giersch.
© Stadtverwaltung Erfurt/Grit Kästner

Brennnessel, Löwenzahn, Giersch und Gänseblümchen

16.04.2019 10:11

Ein Kräutergarten ist eine Bereicherung der eigenen Küche. Man kann nicht nur Salate, Suppen und Soßen durch die Verwendung unterschiedlicher Kräuter geschmacklich abrunden, sondern auch eigene Teesorten herstellen. Vitalisierende Kräuter helfen durch ihre komplexen Eigenschaften zu regenerieren und neue Kräfte zu mobilisieren. Die Wirkung beruht auf ihren Fähigkeiten zur Blutreinigung, Entschlackung und Verdauungsregulierung.

Weiterlesen

Fünf Personen in einem Park.
© Daniel Knopf, ThINK

Erfurt hat in Sachen Grün viel zu bieten, steht aber vor großen Herausforderungen

15.04.2019 10:51

Am vergangenen Mittwoch erkundeten die Experten des Stadtgrünprojekts Erfurt – kurz SiKEF – verschiedene Baumstandorte und Stadtteile in Erfurt. Dadurch verschafften sie sich einen Überblick über die unterschiedlichen Standorte und dort herrschenden Bedingungen für Bäume.

Weiterlesen

Farbig gestaltetes Plakat
© Stadt im Wandel

Die „Stadt im Wandel“ wird im Erfurter Hirschgarten präsentiert

08.04.2019 13:07

Bereits zum 18. Mal versammeln sich am 25. Mai etliche Initiativen und Vereine im Erfurter Hirschgarten, um das Bürgerfest „Stadt im Wandel“ zu präsentieren. Dabei zeigen die Akteure ihren Einsatz zu einer nachhaltigen Stadtentwicklung einer breiten Öffentlichkeit.

Weiterlesen

Bienenhäuser auf Wiese
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Mit guten Ideen mithelfen, das Klima zu schützen

05.04.2019 13:54

Das Klima wandelt sich und die Bemühungen um eine nachhaltige, klimagerechte Lebensweise müssen verstärkt werden.

Weiterlesen

Eine Frau bearbeitet die Grünfläche um einen Stadtbaum.
© Stadtverwaltung Erfurt

Naturnahe Blumen statt Scherrasen

05.04.2019 10:31

Um einen Beitrag zur Verhinderung des Insektenschwundes zu leisten, sind seitens des Garten- und Friedhofsamtes der Landeshauptstadt zusätzlich zur extensiveren Pflege von Teilen der Erfurter Grünanlagen ab sofort Teilbereiche zur Ansaat mit naturnahen Blumensamenmischungen vorgesehen.

Weiterlesen

Kochwerkstatt, Waldabenteuer oder Selbstsicherheitstraining

05.04.2019 09:35

Im Ferienkurs „Kochwerkstatt – in drei Tagen zum Menü“ wird für Kinder ab 10 Jahren, Wissen zu gesunder Ernährung vermittelt und ein Menü geplant und erstellt. Als genussvoller Abschluss wird am letzten Tag gemeinsam gekocht und natürlich auch gegessen. Der Kurs findet vom 15. April bis zum 17. April 2019, jeweils in der Zeit von 11:00 Uhr bis 13:15 Uhr in der Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7 statt.

Weiterlesen

Bunte Früchte
© Frank Mittelstädt

Essen in den Kitas kann Bio werden

02.04.2019 12:00

Hinter den Kulissen haben in den vergangenen Wochen die Akteure der Bio- Fairtrade- Stadt fleißig gearbeitet. "Gerade im Bereich der Kitas, haben wir Schätze geborgen" berichtet Frank Mittelstädt aus der Stabsstelle Nachhaltigkeitsmanagement der Landeshauptstadt Erfurt. Zehn Erfurter Kitas, von über 100, haben eine eigene Küche und können über das Bestellsystem der Stadt Erfurt Lebensmittel in bio und fairer Qualität einkaufen, weiß Mittelstädt zu berichten. Dabei soll es aber nicht bleiben.

Weiterlesen

eine Parkanlage mit frisch angepflanzten Jungbäumen
© Stadtverwaltung Erfurt

Pflanzaktion für neue Klimabäume

28.03.2019 15:57

In einer gemeinsamen Aktion der Lehr- und Versuchsanstalt Gartenbau, dem Erfurter Zoopark und dem Garten- und Friedhofsamt wurden heute in Erfurt 120 Bäume gepflanzt – und zwar ganz spezielle.

Weiterlesen

Ein Grafik, die die Weltkugel auf einem schwarzen Hintergrund zeigt.
© WWF

Am 30. März wird es dunkel

27.03.2019 16:00

Am Samstag, dem 30. März, gehen von 20:30 Uhr bis 21:30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Während der WWF Earth Hour (Stunde der Erde) werden weltweit Privatpersonen zuhause das Licht ausschalten und viele Tausend Städte symbolisch ihre bekannten Bauwerke in Dunkelheit hüllen.

Weiterlesen


141 - 160 von 573