Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Was steht wirklich in den "Dunkelmännerbriefen"?: Stadtmuseum Erfurt lädt zur kurzweiligen Mittagspause ein

16.12.2014 13:58

Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt Kuratorin Gudrun Noll - Reinhardt zu einer kurzweiligen Mittagspause ins Stadtmuseum in die Johannesstraße 169 ein. Am Donnerstag, dem 18. Dezember 2014, spricht sie 12:00 Uhr zum Thema "Kritik, Satire, Parodie - Was steht wirklich in den 'Dunkelmännerbriefen'?"

Letzte Etappe der Tour de Bildung macht Station im Radio-Container

16.12.2014 09:09

Nach fast vier Jahren und 31 Etappen ist die Tour de Bildung nun abgeschlossen. Auf ihrer filmischen Reise durch die Bildungsstadt Erfurt haben der Journalist Andreas Kubitza und der Fotograf Boris Hajdukovic die unterschiedlichsten Bildungseinrichtungen und -projekte in Erfurt besucht. In den entstandenen Kurzfilmen kommen sowohl die Mitarbeiter als auch die Nutzer der Bildungsangebote zu Wort und sprechen über ihre Arbeit, ihre Motivation und ihre Stadt.

Kuratorenführung in der Bellermann-Ausstellung

12.12.2014 09:56

Am Dienstag, dem 16. Dezember, 15 Uhr, lädt das Angermuseum, das Kunstmuseum der Landeshauptstadt Erfurt, zu einer weiteren Kuratorenführung ein.

"Gott spielen. Das Verhältnis zwischen Mensch und Tier": Ausstellung in der Galerie Waidspeicher im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken

11.12.2014 12:43

„Fleisch ist ein Stück Lebenskraft, solange es lebt.“ (Marie-Luise Sprenger) Das Tier stellt in unserer Gesetzgebung nur ein Objekt dar. Bei der Verletzung eines Tieres handelt es sich in der Regel um Sachbeschädigung. Wir nehmen uns das Recht heraus, sie zu fangen, einzusperren, zur Schau zu stellen, zu quälen, ihren Lebensraum zu zerstören und vieles mehr. Wir entscheiden oftmals sogar, ob ein Tier leben darf oder ob es sterben soll.

Offizielle Namensgebung der Gemeinschaftsschule am Nordpark

09.12.2014 13:11

Mit einer feierlichen Übergabe der Namensurkunde erfolgte die offizielle Namensgebung durch Oberbürgermeister Andreas Bausewein in Anwesenheit verschiedener Kooperationspartner und Mitstreiter der Schule.

Aus dem Fundus der weltweit größten erhaltenen Handschriftensammlung eines spätmittelalterlichen Gelehrten: Handschriftenwechsel im Erfurter Stadtmuseum

09.12.2014 14:52

Ab Dienstag, 9. Dezember 2014, präsentiert das Stadtmuseum Erfurt im "Haus zum Stockfisch", Johannesstraße 169, eine juristische Handschrift der berühmten Handschriftensammlung Amploniana, die auf den Arzt und Gelehrten Amplonius Rating de Berka zurückgeht. Das Blatt 134v zeigt eine farbenfrohe Initialgestaltung mit Blattgold verzierten Blättern und Blüten aus dem Jahre 1432.

Ausstellung "Seelen-Pingpong" endet am Wochenende

05.12.2014 13:57

Die Galerie Waidspeicher im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken in der Michaelisstraße 10 zeigt noch bis Sonntag, dem 7. Dezember, 18 Uhr, die Gemeinschaftsausstellung von Andreas Eichstaedt und Thomas Reichstein "Seelen-Pingpong. Natur versus Kultur".

Carl Blechen – Landschaft als Spiegel der Seele. Vortrag mit Prof. Dr. Helmut Börsch-Supan, Kunsthistoriker

05.12.2014 13:29

Am Dienstag, dem 9. Dezember 2014, findet um 18 Uhr im Rahmen des Begleitprogramms zur Ausstellung " Beobachtung und Ideal. Ferdinand Bellermann - ein Maler aus dem Kreis um Humboldt" ein weiterer Vortrag statt. Prof. Dr. Helmut Börsch-Supan, prominenter deutscher Kunsthistoriker, referiert zum Thema "Carl Blechen – Landschaft als Spiegel der Seele".

Führung in der Ausstellung "Für Kaiser, Gott und Vaterland?"

05.12.2014 12:33

Im Rahmen des Ausstellungsprojektes "Drei Ausstellungen in einem" findet am Sonntag, 14. Dezember 2014 um 11 Uhr eine öffentliche Führung mit der Direktorin und Kuratorin Dr. Marina Moritz durch die Ausstellung "Für Kaiser, Gott und Vaterland? Das kurze Leben des Ernst Heller (1884-1916)" statt.

Chanukka, das jüdische Lichterfest

03.12.2014 14:01

Am Dienstagabend, dem 16. Dezember 2014 (nach jüdischem Kalender der Vorabend des 25. Tags des Kislew im Jahr 5775) beginnt mit Einbruch der Dunkelheit Chanukka. Um 19:00 Uhr wird vor dem Rathaus am Fischmarkt die erste Kerze des Chanukka-Leuchters angezündet. Der Leuchter wurde vom Erfurter Metallkünstler Matthias Kaiser entworfen und gebaut und wird dieses Jahr zum 7. Mal vor dem Rathaus aufgestellt.

Buchpräsentation "Für Kaiser, Gott und Vaterland? Das kurze Leben des Ernst Heller (1884-1916)"

03.12.2014 13:14

Im Rahmen des Ausstellungsprojektes "Drei Ausstellungen in einem" findet am Donnerstag, dem 11. Dezember 2014, 18 Uhr, die Buchpräsentation "Für Kaiser, Gott und Vaterland? Das kurze Leben des Ernst Heller (1884-1916)" mit der Autorin und Kuratorin der Ausstellung, Dr. Marina Moritz, statt. Moderiert wird die Veranstaltung von Hanno Müller, Redakteur der "Thüringer Allgemeine".

Irish Christmas mit "Janna" am 11. Dezember

02.12.2014 12:51

Acoustic Soul Folk vom Feinsten gibt es am Donnerstag, dem 11. Dezember um 19:30 Uhr in der Bibliothek am Domplatz von der Gruppe "Janna" zu hören.

Traditionelles Weihnachtskonzert der Musikschule

02.12.2014 09:11

Am Vorabend des dritten Advents lädt die Musikschule der Stadt Erfurt alle Musik liebenden Erfurter und ihre Gäste ein, sich bei einer Stunde bekannter und besinnlicher Kompositionen aus vier Jahrhunderten musikalisch auf die weihnachtliche Zeit einstimmen zu lassen.


1 - 20 von 365