Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Eine Frau gratuliert der anderen Frau.
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Erfurter Blumenschmuck-Wettbewerbspreis ging an den Verein Schönes Vieselbach e. V.

30.11.2018 12:39

Der 27. Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb der Stadt Erfurt fand gestern im Festsaal des Erfurter Rathauses mit der Prämierung der besten Teilnehmerbeiträge seinen Höhepunkt und seinen Abschluss.

Weiterlesen

Kinder sitzen an einem Tisch, ein Junge liest.
© Stadtverwaltung Erfurt / Stadtarchiv

Gemeinsam mit den Enkeln auf Schatzsuche gehen

30.11.2018 12:13

„Erinnern Sie sich noch an das heimliche Lesen unter der Bettdecke?", fragt Christina Klauke Erfurts Senioren. Gemeinsam mit Jungen und Mädchen der vierten Klassen will die Bibliothekarin all' die spannenden, lustigen oder fantastischen Bücher-Schätze wiederentdecken, die die heutigen „Best-Ager" als Kinder nicht nur allabendlich, sondern auch auf Schulhöfen, in Bussen und Bahnen, an Küchentischen oder in Sofaecken gelesen haben. Unter dem Motto „Das war Omas Lieblingsbuch" will das Amt für Bildung, vertreten durch die Arbeitsstelle Bibliothekspädagogik der Stadtbibliothek und die Abteilung Schulträger im diesjährigen Vorlesewettbewerb die besten Vorleser der Stadt ermitteln.

Weiterlesen

Gemälde, hinter einem Tuch ist die Figur des Gekreuzigten zu erahnen
© courtesy Galerie Schwind, © VG Bild-Kunst, Bonn 2018

Vortrag im Angermuseum: „Deus absconditus. Der verborgene Gott bei Michael Triegel“

30.11.2018 10:00

Im Rahmen der Sonderausstellung „Michael Triegel. Discordia Concors“ im Angermuseum Erfurt findet am Dienstag, dem 4. Dezember, 18:30 Uhr, der Vortrag „Deus absconditus. Der verborgene Gott bei Michael Triegel“ statt. Referent ist Dr. Richard Hüttel, ehemaliger stellvertretender Direktor des Museums der bildenden Künste Leipzig.

Weiterlesen

Gemalte Winterlandschaft
© Baldur Schönfelder

Freier Eintritt am 4. Dezember in den Städtischen Museen und Ausstellungen

29.11.2018 15:59

Am Dienstag, dem 4. Dezember, öffnen die Erfurter Kunst- und Geschichtsmuseen, das Naturkundemuseum und das Museum für Thüringer Volkskunde bei freiem Eintritt ganztägig ihre Türen. Die Museen bieten ihren Gästen am letzten eintrittsfreien Dienstag in diesem Jahr wieder ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm.

Weiterlesen

Drei Menschen zur Preisverleihung.
© DUK/Thomas Müller

Im Rahmen des Weltaktionsprogramms wurde die Landeshauptstadt Erfurt erneut für Nachhaltige Bildung ausgezeichnet

29.11.2018 13:44

Am gestrigen Abend wurde die Landeshauptstadt Erfurt zusammen mit fünf weiteren Kommunen erneut als BNE-Kommune (Bildung für nachhaltige Entwicklung) im Rahmen des Weltaktionsprogramms ausgezeichnet. In seiner Laudatio hob Uwe Lübking vom Bundesverband der kommunalen Spitzenverbände und Beigeordneter des Deutschen Städte- und Gemeindebundes (DStGB) besonders hervor, dass die Landeshauptstadt Erfurt schon seit vielen Jahren kommunaler BNE-Akteur ist und mehrfach dafür ausgezeichnet wurde.

Weiterlesen

Die Alte Synagoge von der Waagegasse aus gesehen. Im Vordergrund des Fotos der steinerne Torbogen, der auf das Nachbargrundstück führt, von der Synagoge sieht man die Nord- und die Westfassade.
© Albrecht von Kirchbach

„Arain! Der Erfurter Synagogenabend“ am 4. Dezember über Ritus und Raum in mittelalterlichen Synagogen

29.11.2018 13:07

Am Dienstag, dem 4. Dezember, verabschiedet sich die Vortragsreihe „Arain!“ in der Alten Synagoge stimmungsvoll in den Jahresausklang. Im letzten Vortrag des Jahres spricht Annette Weber um 19:30 Uhr über Ritus und Raum in mittelalterlichen Synagogen.

Weiterlesen

5 Musiker mit verschiedenen Instrumenten
© Edelhoff

1. Advent mit Swing im Angermuseum

29.11.2018 10:42

„The String Company“ aus Erfurt lädt am ersten Adventssonntag, dem 2. Dezember, um 15:30 Uhr, zum traditionellen vorweihnachtlichen Galeriekonzert in die barocke Erdgeschosshalle des Angermuseums Erfurt ein.

Weiterlesen

Farbiges Signet
© Bürgerstiftung Erfurt

Das Gemeinsame in den Mittelpunkt stellen: Der 4. Faire Adventsmarkt lädt am Samstag in die Barfüßerruine ein

29.11.2018 09:33

Gemeinhin ist Weihnachten das Fest der Liebe, des Gedenkens und der Freude. Vielfach ist Weihnachten jedoch auch zu einem Fest des Konsums und des reinen Kommerzes geworden. Dass es neben dem „Weihnachtsgeschäft“ auch anders geht, zeigt der schon zur Tradition gewordene Faire Adventsmarkt, der am kommenden Samstag, dem 1. Dezember, in der Zeit von 12 bis 19 Uhr wieder in der Ruine der Barfüßerkirche stattfindet.

Weiterlesen

Großer, neuarmiger Kerzenständer, mit dem das Fest Chanukka gefeiert wird, vor dem Erfurter Rathaus
© Stadtverwaltung Erfurt

Erinnerung an ein Wunder: Am 2. Dezember wird am Chanukka-Leuchter das erste Licht entzündet

28.11.2018 17:36

Am Sonntagabend, dem 2. Dezember 2018 (nach jüdischem Kalender der Vorabend des 25. Kislew des Jahres 5779), beginnt mit Einbruch der Dunkelheit Chanukka. Um 17:00 Uhr wird vor dem Rathaus am Fischmarkt die erste Kerze des Chanukka-Leuchters angezündet.

Weiterlesen

Die „Heißen Drähte“ bereiten sich im Probenkeller der Musikschule auf ihre Probe vor.
© Stadtverwaltung Erfurt / A. Meichsner

Heiße Drähte laden ins „Winterwonderland“ ein

27.11.2018 11:38

Es ist inzwischen zu einer schönen Tradition am zweiten Advent geworden, dass das Gitarren-Pop-Orchester „Die Heißen Drähte“ unter der Leitung von Frank Beierlein von der Musikschule der Stadt Erfurt zum Adventskonzert im „Andreaskavalier“ einlädt.

Weiterlesen

Im Vordergrund liegt der Knabe in einen von sechs Engeln umgebenen Steintrog gebettet, in dem er gleichsam zu schweben scheint. Links hinter dieser Krippe kniet Maria in jugendlicher Schönheit. Ihr mit einem feinen durchsichtigen Schleier bedecktes Haupt ist in ein magisches Licht getaucht. Andächtig betet sie das Kind an. Die Gestalt Josefs ist etwas weiter in den Hintergrund gerückt; von rechts drängen sich vor ihm Ochs und Esel an die Krippe. In seiner Haltung drückt der bärtige Mann das Erstaunen über das Geschehen aus. In einem fensterartigen Auschnitt eröffnet sich links oben der Blick auf eine hügelige Landschaft mit Schafen und Hirten. Im nächtlichen Himmel schwebt der Engel, der den Hirten das Ereignis verkündigt. Im Hintergrund rechts stehen drei erregt gestikulierende bärtige Männer, es sind wohl die herbeigeeilten Hirten, die dem Kinde huldigen wollen.
© Angermuseum Erfurt, Inv.-Nr. MA 72

Vom Christkind und anderen Babys

26.11.2018 13:30

Unter dem Motto „Vom Christkind und anderen Babys“ bietet die Stadtbibliothek am Domplatz am Dienstag, dem 11. Dezember, von 8:30 Uhr bis 12:30 Uhr einen weiteren Workshop aus der Reihe „Tausendsassa Kinderbuch“ an.

Weiterlesen

Gelbe Figur einer Ente mit schwarzen Streifen
© Stadtverwaltung Erfurt

Tigerente im Kosmetikstudio

23.11.2018 12:06

Seit 2009 steht die Tigerente auf ihrem angestammten Platz in der Schlösserstraße, Ecke Fischmarkt. Erfurter und Besucher sitzen gern auf ihr und lassen sich fotografieren. Im Laufe der Jahre hat die äußere Farbschicht gelitten und soll nun erneuert werden.

Weiterlesen

Drei Menschen schauen sich Gemälde an
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

Abwechslungsreiches Begleitprogramm zur Ausstellung „Michael Triegel. Discordia Concors“ im Angermuseum

22.11.2018 09:38

Im Rahmen der Sonderausstellung „Michael Triegel. Discordia Concors“ im Erfurter Angermuseum wird ein umfangreiches Begleitprogramm mit Führungen, Gesprächen und Vorträgen angeboten. Den Anfang macht eine Kuratorenführung am Sonntag, dem 25. November, um 11:00 Uhr. Dazu lädt der Direktor der Kunstmuseen Erfurt Prof. Dr. Kai Uwe Schierz ein.

Weiterlesen

Mann mit Spaten beim Baumpflanzen.
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

„Die Bäume und Sträucher verbessern das Mikroklima …“: Herbstpflanzung im Bürgerpark

21.11.2018 14:18

Nunmehr zum 4. Mal in Folge fand am heute eine Gehölzpflanzaktion im „Bürgerpark Sulzer Siedlung“ statt. Unter Mithilfe der Erfurter, des Seniorenbeirates, der Aktiv-Schule Erfurt-Melchendorf und der Ortschaftsvertretung Sulzer Siedlung wurden über 100 einheimische Sträucher und Bäume in die Erde gebracht. Damit soll eine Aufwertung des Bereiches zwischen der Heinrich-Credner-Straße und dem Nödaer Weg erreicht werden.

Weiterlesen


1 - 20 von 53