Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Alte Synagoge am 27. und 28. Oktober geschlossen

22.10.2020 14:26

Die Alte Synagoge bleibt aufgrund von Auf- und Umbaumaßnahmen zur neuen Sonderausstellung „,Mit diesem Ring…‘: Jüdische Hochzeit im Mittelalter“ bis zur Eröffnung am 29. Oktober 2020 geschlossen.

Weiterlesen

Foto eines Mannes, daneben Schrift: Willy Brandt, Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer
© Bundeskanzler-Willy-Brandt-Stiftung

Stadtmuseum verlängert Willy-Brandt-Wanderausstellung

22.10.2020 10:38

Das Stadtmuseum Erfurt „Haus zum Stockfisch“ verlängert die nationale Wanderausstellung „Willy Brandt – Freiheitskämpfer, Friedenskanzler, Brückenbauer“. Sie ist noch bis zum 10. Januar 2021 dort zu sehen.

Weiterlesen

Christiane Taubira – Femme Révoltée

21.10.2020 09:49

Im Rahmen der Sonderausstellung „Breaking the Silence – Der Zorn des Machi bin Sharifu“ findet am 23. Oktober 2020 um 19 Uhr in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge eine Gesprächsrunde zu Christiane Taubira mit der Künstlerin Laly statt.

Weiterlesen

Kultur als Kontinuum sichern

20.10.2020 12:37

Mit dem Wegbrechen von Einnahmen aus Honoraren, Gagen, aber auch Eintrittsgeldern infolge der Corona-Beschränkungen sind Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende und Kulturorte in besonderer Weise von der aktuellen Krise betroffen.

Weiterlesen

Federlesen 2020 – Die Nachlese

14.10.2020 13:15

Die Bibliothek Domplatz lädt am Freitag, dem 30. Oktober, ab 15:30 Uhr ein zu einer musikalisch-literarischen Veranstaltung im Rahmen der 24. Runde des Schreibwettbewerbes Federlesen. Auch dieses Mal fielen etliche unter den eingereichten Beiträgen so positiv auf, dass die Juroren sich entschieden, diesen über eine der Nachlesen ebenfalls ein Podium zu geben.

Weiterlesen

Von Comic bis Graffiti – freie VHS-Plätze in den Ferien

13.10.2020 12:44

Das Ferienbildungsprogramm talentCAMPus hat noch freie Plätze in den Herbstferien. Die Angebote sind thematisch abwechslungsreich und ganztägig. Der talentCAMPus wird durch das Förderprogramm „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung finanziert und durch die Volkshochschule Erfurt organisiert.

Weiterlesen

Lee Miller in Uniform und mit Stahlhelm im Einsatz als Fotografin im Feld
© Lee Miller Archives, England 2020

Ausstellungsende und Abschlussführungen

13.10.2020 11:24

Die Ausstellungen „Lee Miller: To believe it“ und „Hellen Nabukenya. Tuwaye – Let’s Talk“ in der Kunsthalle Erfurt enden am Sonntag, den 18. Oktober 2020.

Weiterlesen

Innere Einheit – ein (un)erreichbares Ziel?

07.10.2020 15:19

Vor 30 Jahren, am 3. Oktober 1990, wurde die staatliche Vereinigung Deutschlands vollzogen. Vor 50 Jahren, am 19. März 1970, trafen Bundeskanzler Willy Brandt und DDR-Ministerpräsident Willi Stoph in Erfurt zu den ersten deutsch-deutschen Regierungsverhandlungen zusammen, womit eine neue Deutschlandpolitik begann. Anlässlich dieser beiden Jahrestage will eine Fachkonferenz der Frage nachgehen, wie es um die „innere Einheit“ bestellt ist.

Weiterlesen

Ein Jahr nach dem Anschlag in Halle

07.10.2020 13:05

Am 9.Oktober 2020 jährt sich das erste Mal der rechtsextreme Anschlag auf die Synagoge in Halle. Aus diesem Anlass ruft die zivilgesellschaftliche Initiative „Omas gegen Rechts“ an diesem Freitag um 16 Uhr als Mahnung und Erinnerung zu einer Menschenkette um die Neue Synagoge am Max-Cars-Platz 1 auf.

Weiterlesen

eine Frau steht an einer Ausstellungsvitrine mit Schmuckstücken
© Stadtverwaltung Erfurt

Stadtgoldschmiedin: Ausstellungsende mit Abschlussführung

05.10.2020 11:09

Die in München lebende Schmuckgestalterin Alexandra Bahlmann bekleidete in diesem Jahr das symbolische Amt der Stadtgoldschmiedin in Erfurt. Am Ende ihres Aufenthalts präsentiert sie ihre Arbeitsergebnisse im Grafikkabinett des Angermuseums Erfurt. Am Sonntag, den 11. Oktober, endet ihre Ausstellung. Aus diesem Anlass wird die Künstlerin um 15 Uhr selbst durch die Ausstellung führen.

Weiterlesen

Geschichten von und über Elizabeth Shaw

01.10.2020 16:09

Zu einem Nachmittag mit Geschichten von und über Elizabeth Shaw lädt die Stadt- und Regionalbibliothek am Dienstag, dem 13. Oktober, um 16 Uhr in den Tagungsraum am Domplatz 1 ein.

Weiterlesen

Malereien mit Acryl von Karl-Heinz Wolf

01.10.2020 13:59

Die Bibliothek Berliner Platz präsentiert vom 1. Oktober bis zum 28. November die farbenfrohen Bilder des Erfurters, der von sich selbst sagt, er sei ein „Hobbymaler, der Spaß und Freude hat am kreativen Gestalten“.

Weiterlesen

Der Jüdische Hochzeitsring wird angesteckt.
© Marcel Krummrich

Jüdische Hochzeit im Mittelalter – hochkarätige Objekte in der Sonderausstellung

30.09.2020 14:26

Vom 29. Oktober 2020 bis zum 14. März 2021 werden in der Sonderausstellung „,Mit diesem Ring …‘: Jüdische Hochzeit im Mittelalter“ in der Alten Synagoge fast alle der sehr wenigen erhaltenen Objekte aus dem Mittelalter präsentiert, die in den Zusammenhang des jüdischen Hochzeitsrituals gestellt werden können.

Weiterlesen

Was feiern die Juden an Sukkot?

30.09.2020 12:52

Am 8. Oktober um 19:30 Uhr gibt Landesrabbiner Alexander Nachama in der Bibliothek am Domplatz Einblicke in das jüdische Laubhüttenfest Sukkot.

Weiterlesen

Gewebt, gestickt oder vernähter Stoff
© Stadtverwaltung Erfurt

Bauhausmädels tragen Kragen

28.09.2020 10:24

„Bauhausmädels tragen Kragen“ heißt die Ausstellung der Textilgruppen um Gerlinde Rusch, welche in der Michaeliskirche bis zum 1. November 2020 zu sehen ist.

Weiterlesen

Töpferwaren auf dem Erfurter Töpfermarkt.
© Stadtverwaltung Erfurt

Erfurter Töpfermarkt in der historischen Altstadt: 54 Töpfer aus neun Bundesländern nehmen teil

25.09.2020 12:36

Am Wochenende bieten jeweils von 10 bis 18 Uhr Töpfer aus ganz Deutschland in der Innenstadt ihre Waren feil. In diesem Jahr findet der Töpfermarkt in Erfurt zum 27. Mal statt. Insgesamt sind 54 Teilnehmer – davon 49 Töpfer aus 9 Bundesländern (28 aus Thüringen) – gemeldet.

Weiterlesen


1 - 20 von 3482