Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Städtische Museen online erleben

01.12.2020 16:15

Wegen der aktuellen Situation bleiben die städtischen Museen und Galerien weiterhin bis einschließlich 10. Januar 2021 geschlossen. Der Erinnerungsort Topf & Söhne bleibt wie im November unter Beachtung des Hygienekonzepts für Einzelbesucherinnen und -besucher geöffnet. Für ihn gilt die Landesregelung, dass „entgeltfreie bildungsbezogene Angebote“ weiterhin angeboten werden können.

Weiterlesen

die Ruine einer Kirche nach einem Bombenangriff im 2. Weltkrieg
© Stadtverwaltung Erfurt

Gedenken an die Zerstörung der Barfüßerkirche vor 76 Jahren

27.11.2020 13:21

Seit seiner Gründung 2010 erinnert der Initiativkreis Barfüßerkirche jährlich im November mit einer Andacht an die Zerstörung der Barfüßerkirche. In diesem Jahr bleiben die Türen geschlossen. Nur das Licht im Turm der heutigen Ruine lädt zu einem Moment stillen Gedenkens ein.

Weiterlesen

mehrere historische Grabstätten
© Lamon Marmi

Grabstätte des Erfurter Malers Friedrich Nerly wurde restauriert

26.11.2020 11:11

Vor 213 Jahren, am 24. November 1807, wurde Friedrich Nerly in Erfurt geboren. Der bedeutende Künstler starb 1878 in Venedig, wo er seit 1838 gelebt hatte. Auf der venezianischen Friedhofsinsel San Michele befindet sich sein Grab und das seiner Ehefrau Agathe. Dank einer Initiative des Fördervereins Freunde des Angermuseums e. V. und weiterer Förderer wurde jetzt die stark restaurierungsbedürftige letzte Ruhestätte Nerlys umfangreich wiederhergestellt.

Weiterlesen

ein Mann erklärt ein Bild in einer Ausstellung
© Stadtverwaltung Erfurt / Lutz Edelhoff

Neue virtuelle Formate der städtischen Museen

23.11.2020 07:58

Wie bereits im Frühjahr können die städtischen Museen aktuell ihre Türen für die Besucherinnen und Besucher nicht öffnen. Trotzdem wollen sie Interessierte über ihre Arbeit, die neuen Sonderausstellungen und über andere aktuelle Ereignisse aus ihren Häusern informieren.

Weiterlesen

ein leerer Ausstellungsraum mit Säulen und Deckenbalken aus Holz
© Stadtverwaltung Erfurt / P. Schreiner

Ausstellung „Fokus Japan“ in der Galerie Waidspeicher verschoben

19.11.2020 11:06

Die für den 20. November 2020 bis 10. Januar 2021 geplante Ausstellung „Fokus Japan: Ferne Nähe – Nahe Ferne“ in der Galerie Waidspeicher wird verschoben. Ein neuer Termin wird rechtzeitig auf der Website der Stadt Erfurt veröffentlicht.

Weiterlesen

Erfurter Studierende regelmäßig in den Kunstmuseen der Stadt Erfurt zu Gast

11.11.2020 14:23

Derzeit wird in Deutschland viel über den Freizeit- oder Bildungscharakter der Angebote von Museen, Theatern und ähnlichen Einrichtungen diskutiert. Dabei offerieren sie zumeist beides, wie das nachfolgende Beispiel der Zusammenarbeit zwischen den Kunstmuseen Erfurt und der Universität Erfurt zeigt.

Weiterlesen

Autobahnband in regenverhangener Landschaft
© Hans-Christian Schink

Fotografien von Hans-Christian Schink warten auf Ausstellungseröffnung

10.11.2020 11:26

Die Ausstellung „So weit“ mit Fotografien von Hans-Christian Schink in der Kunsthalle Erfurt ist aufgebaut – aber aufgrund der geltenden Regelungen geschlossen. Aktuell werden digitale Einblicke in die Ausstellung erarbeitet, die dann online geteilt werden.

Weiterlesen

Lee Miller in Uniform und mit Stahlhelm im Einsatz als Fotografin im Feld
© Lee Miller Archives, England 2020

Ausstellungsende und Abschlussführungen

13.10.2020 11:24

Die Ausstellungen „Lee Miller: To believe it“ und „Hellen Nabukenya. Tuwaye – Let’s Talk“ in der Kunsthalle Erfurt enden am Sonntag, den 18. Oktober 2020.

Weiterlesen

eine Frau steht an einer Ausstellungsvitrine mit Schmuckstücken
© Stadtverwaltung Erfurt

Stadtgoldschmiedin: Ausstellungsende mit Abschlussführung

05.10.2020 11:09

Die in München lebende Schmuckgestalterin Alexandra Bahlmann bekleidete in diesem Jahr das symbolische Amt der Stadtgoldschmiedin in Erfurt. Am Ende ihres Aufenthalts präsentiert sie ihre Arbeitsergebnisse im Grafikkabinett des Angermuseums Erfurt. Am Sonntag, den 11. Oktober, endet ihre Ausstellung. Aus diesem Anlass wird die Künstlerin um 15 Uhr selbst durch die Ausstellung führen.

Weiterlesen

Gewebt, gestickt oder vernähter Stoff
© Stadtverwaltung Erfurt

Bauhausmädels tragen Kragen

28.09.2020 10:24

„Bauhausmädels tragen Kragen“ heißt die Ausstellung der Textilgruppen um Gerlinde Rusch, welche in der Michaeliskirche bis zum 1. November 2020 zu sehen ist.

Weiterlesen

„Kulturknall“ mit freiem Eintritt in städtischen Museen

16.09.2020 13:02

Am Samstag, dem 19. September 2020, sind die städtischen Museen bei freiem Eintritt geöffnet. Im Rahmen von „Kultur flaniert“ bieten die Museen neben spannenden Rundgängen durch die Stadt und deren Ereignisorte auch die Möglichkeit, laufende Ausstellungen zu besuchen.

Weiterlesen

Ein Schlossgebäude in einem Park
© Stadtverwaltung Erfurt

Kinderschlössertag im Schlossgarten Molsdorf

14.09.2020 11:32

Am Sonntag, dem 20. September, um 15 Uhr feiert das Schloss Molsdorf den Kinderschlössertag mit dem Puppenspiel „Der gestiefelte Kater“ von und mit Henning Hacke nach einem Märchen der Gebrüder Grimm.

Weiterlesen

Foto in s/w von einem Rundbau im Plattenbaugebiet
© Gerald Große

DDR-Architektur im Podiumsgespräch

02.09.2020 08:38

Am Donnerstag, den 10. September 2020, findet um 19 Uhr in der Kunsthalle Erfurt ein Podiumsgespräch zum Thema „DDR-Architektur und Partizipation. Denkmal weiterdenken“ statt.

Weiterlesen

zwei Ohrringe hängen an einem Zweig mit Blüte
© Alexandra Bahlmann

Stadtgoldschmiedin präsentiert ihre Ergebnisse

26.08.2020 11:17

Die in München lebende Schmuckgestalterin Alexandra Bahlmann bekleidete in diesem Jahr das symbolische Amt der Stadtgoldschmiedin in Erfurt. Am Ende ihres Aufenthalts präsentiert sie bis zum 11. Oktober 2020 in der Ausstellung „… was von hier und was von mir …“ ihre Arbeitsergebnisse im Grafikkabinett des Angermuseums Erfurt.

Weiterlesen

eine Frau und ein Mädchen arbeiten an einem Tisch künsterlisch mit Stoff
© Stadtverwaltung Erfurt

Einblicke in die Atelierarbeit im Kunst-Labor

18.08.2020 12:52

Die Textilkünstlerin Britta Schatton und der Holzbildhauer Florian Schmigalle gaben den Auftakt für die ersten der insgesamt sieben Workshops, die im Rahmen des Erfurter Kunst-Labors im Sommer dieses Jahres in den Ateliers von Erfurter Künstlerinnen und Künstler und unter freiem Himmel stattfinden.

Weiterlesen

eine Heiligenfigur gestikuliert in freier Natur neben sitzenden Vögeln
© Stadtverwaltung Erfurt

Seltenes Gemälde von Franz Markau für das Angermuseum erworben

10.08.2020 13:42

Als einen „Meister der Farbe“ bezeichnete der Maler Otto Knöpfer seinen Lehrer Franz Markau (Berlin 1881-1968 Weimar) einmal. Die Farbe mit ihren besonderen Wirkungen und Gesetzmäßigkeiten stand im Zentrum des künstlerischen Schaffens von Markau, der von 1926 bis 1945 als Professor für Wandmalerei an der Kunstgewerbeschule Erfurt lehrte.

Weiterlesen


1 - 20 von 897