Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Farbenfrohe abstrakte Menschendarstellung.
© Privatbesitz. Foto: Falko Behr, VG Bild-Kunst, Bonn 2016

Ausstellung „Von Nay bis Altenbourg. Meisterwerke der deutschen Nachkriegsmoderne aus einer Privatsammlung“ endet am 11. September mit einer Finissage

31.08.2016 12:32

Die opulente Schau im Erfurter Angermuseum „Von Nay bis Altenbourg“ mit Meisterwerken der deutschen Nachkriegsmoderne ist nur noch bis zum 11. September zu sehen. An diesem Sonntag erhalten Besucher letztmalig Gelegenheit, den Farbwelten Ernst Wilhelm Nays zu begegnen, die Sammlung der 40 herausragenden Handzeichnungen Gerhard Altenbourgs zu studieren und die Malereien und Skulpturen der international beachteten Künstler der Art Informel wie Emil Schumacher, Gerhard Hoehme, Peter Brüning, Bernard Schultze oder K.O. Götz zu betrachten.

Weiterlesen

Silhouette zweier Kirchtürme und Schriftzug in drei Sprachen: Reformationsstadt Europas
© Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa GEKE, Wien

Erfurt ist "Reformationsstadt Europas"

30.08.2016 09:00

Erfurt ist das jüngste Mitglied im Netzwerk "Europäischer Reformationsstädte". Der Titel wird von der Gemeinschaft Evangelischer Kirchen in Europa (GEKE) mit Sitz in Wien verliehen und bleibt auch über das Reformationsjubiläum 2017 hinaus gültig. Derzeit dürfen ihn 63 Städte in 14 europäischen Ländern tragen.

Weiterlesen

Gruppe von Menschen hinter der Krämerbrücke
© Erfurt Tourismus und Marketing GmbH / Barbara Neumann

Luther und das Reformationsjubiläum als Schwerpunkt im touristischen Marketing der Erfurt Tourismus und Marketing GmbH

30.08.2016 09:00

Erfurt ist eine der wichtigsten Lutherstädte in Deutschland und ein authentischer Ort, um als Besucher auf Luthers Spuren zu wandeln. Martin Luther ist damit eines der wichtigen Themen im nationalen und internationalen Tourismusmarketing der Erfurt Tourismus und Marketing GmbH (ETMG).

Weiterlesen

Lichtdurchfluteter Kreuzgang.

Erfurt feiert das Reformationsjubiläum 2017

30.08.2016 09:00

Erfurt feiert 2017 das Reformationsjubiläum mit einem umfangreichen Programm. Derzeit sind 117 Projekte, darunter 9 Ausstellungen, 35 thematisch orientierte Vorträge bzw. Führungen und 48 musikalische Veranstaltungen unterschiedlicher Projektträger, in und an authentischen Orten in Erfurt und Umgebung, vorgesehen.

Weiterlesen

Luther in Kutte hält die Hand auf, ein Mann, rechts, reicht ihm eine Gabe.
© Constantin Beyer, Weimar

Barfuß ins Himmelreich? - Martin Luther und die Bettelorden in Erfurt

30.08.2016 09:00

Die Kirchen der ehemaligen Bettelorden der Barfüßer, Dominikaner und Augustiner-Eremiten prägen noch heute das Erfurter Stadtbild. Die neuartige und auf die Bedürfnisse der spätmittelalterlichen Stadtgemeinden ausgerichtete Theologie und Spiritualität der Ordensbrüder haben ein ganzes Zeitalter bestimmt und tiefe Spuren auch in der Erfurter und mitteldeutschen Kirchen-, Geistes- und Sozialgeschichte hinterlassen.

Weiterlesen

An den Wändern bemalter Saal mit umlaufenden Gang. Verschiedene Vitrinen im Raum.
© Albrecht von Kirchbach

Geschichte in einem anderen Licht: Führung in der Alten Synagoge

26.08.2016 12:01

Am Sonntagabend, dem 4. September 2016, beginnt um 21:00 Uhr bei Einbruch der Dunkelheit eine Führung der besonderen Art in der Alten Synagoge: Kerzen tauchen die Räume in ein anderes Licht und zeigen bestimmte Stücke auf besondere Weise.

Weiterlesen

Ein Herr musiziert.
© Privat

Europäischer Tag der Jüdischen Kultur in Erfurt mit einem vielfältigen Programm

26.08.2016 11:49

Am Sonntag, dem 4. September 2016 beginnt ab 10:00 Uhr für jeden Interessierten ein Tag der besonderen Art: der Europäische Tag der jüdischen Kultur. Das Netzwerk "Jüdisches Leben Erfurt" hat zu diesem Anlass ein spannendes Programm für jede Altersgruppe rund um das Thema 'Jüdisches Leben in Erfurt' zusammengestellt.

Weiterlesen

Natürlich gestalteter Vorgarten mit zahlreichen Blüten.
© Privat

Blumenschmuckwettbewerb: Einsendeschluss im September

25.08.2016 13:05

„Die Erfurter Blumengärtner werden im 25. Jubiläumsjahr die Kernstadt und die Ortsteile noch bunter, vielfältiger und prachtvoller präsentieren“, hatte Oberbürgermeister Andreas Bausewein zur Eröffnung des diesjährigen Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerbes im Mai angekündigt. Mittlerweile grünt und blüht es auf zahlreichen Balkonen, an Fenstern, vor Haustüren, auf Baumscheiben und hinter Gartenzäunen prächtig, so dass nun der richtige Zeitpunkt herangekommen ist, die heimische Farbenpracht, die wunderbaren Blütenarrangements zu fotografieren und die Aufnahmen dem Garten- und Friedhofsamt zu schicken.

Weiterlesen

Stoffbahn an Kirche.
© Bernd Aury

Der Faltenwurf als geistige Verdichtung von Raum und Zeit: Führung im Forum Konkrete Kunst - Sonderausstellung Bernd Aury "Le Pli"

23.08.2016 09:03

Noch bis Sonntag, dem 28. August, ist die Peterskirche auf dem Petersberg Ort der Installation "Le Pli/Die Faltung", einem Ausstellungsprojekt des Forum Konkrete Kunst Erfurt. Am Donnerstag, dem 25. August, 12 Uhr, findet eine Führung statt.

Weiterlesen

Glasmalerei eines liegenden Mannes mit langem Haar und rotem Gewand.
© Nicole Sterzing

Erfurts älteste Glasmalereien: Der Hohe Chor der Barfüßerkirche kann morgen im Rahmen der Aktion "Wir tun etwas“ besichtigt werden

19.08.2016 10:40

Die Besichtigung des Hohen Chores der Erfurter Barfüßerkirche ist an diesem Samstag, dem 20. August, wieder von 13 bis 17 Uhr möglich. Die Möglichkeit der Chorbesichtigung ist das Ergebnis der Aktion "Wir tun etwas“ des Initiativkreises Barfüßerkirche.

Weiterlesen

Links eine Plakatwand mit alten Filmplakaten, rechts eine Projektionsfläche, dazwischen die historischen Projektoren.
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Veranstaltungen der Geschichtsmuseen und des Naturkundemuseums Erfurt im September 2016

18.08.2016 11:09

Im September finden zahlreiche Veranstaltungen in den Einrichtungen der Geschichtsmuseen und des Naturkundemuseums statt. Vielfältige und erlebnisreiche Programme laden ein zum Europäischen Tag der Jüdischen Kultur, den Denkmaltagen, den Achava-Festspielen und den darüber hinaus stattfindenden Führungen und Vorträgen in den Museen.

Weiterlesen

Frau blickt in Ausstellungsvitrine.
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Siedlungsgeschichte Erfurts: Kuratoren-Führung im Erfurter Stadtmuseum in der Ausstellung „Gefundene Geschichten – Neues aus dem Erfurter Untergrund“

18.08.2016 10:32

Am Sonntag, den 21. August 2016 findet um 11 Uhr eine öffentliche Führung in der Ausstellung „Gefundene Geschichten – Neues aus dem Erfurter Untergrund“ im Stadtmuseum Erfurt, Johannesstraße 169, statt.

Weiterlesen


1 - 20 von 31