Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Nachdenken über die Tungerstraße 8: Fragebogenaktion endet am 12. Januar

21.12.2017 13:40

Vergangene Woche erhielten 4.000 Bewohnerinnen und Bewohner vom Herrenberg, Wiesenhügel und Drosselberg eine Fragebogen "Bürgerbefragung zur möglichen Nutzung des leerstehenden Objektes Tungerstraße 8". Darin gefragt wurde, wofür das künftige Zentrum genutzt werden soll, welche konkreten Angebote im Objekt gewünscht werden oder zu welchen Zeiten dasselbe genutzt würde. Mittlerweile sind viele Telefonate eingegangen, mit der Frage, bis wann der Fragebogen zurückgeschickt werden kann.

Weiterlesen

Zwei Männer vor einem Haus.
© Stadtwerke Erfurt

Aktion Biotonne Deutschland: Kostenlose Biotüten für Erfurter Haushalte

19.12.2017 11:14

Seit Oktober beteiligt sich Erfurt an der bundesweiten „Aktion Biotonne Deutschland“. Als Anreiz zur besseren Nutzung der Tonnen verteilt die Stadt nun einmalig kostenlose Biotüten an Erfurter Haushalte, die über eine Biotonne verfügen und zwar 10 Stück pro Haushalt.

Weiterlesen

Bastelarbeiten
© Stadtverwaltung Erfurt

Kleine Kunstwerke in der Magdeburger Allee: Die Volkshochschule öffnete das 14. Türchen im Adventskalender im Erfurter Norden

15.12.2017 13:29

Die Vorweihnachtszeit im Stadtteil Ilversgehofen und im Quartier um die Magdeburger Allee wird in diesem Jahr durch viele fleißige Akteure bestimmt, die mit ihrer Idee, einen lebendigen Adventskalender zu gestalten, die Möglichkeit bieten, an verschiedenen Veranstaltungen und Angeboten kostenfrei teilzunehmen.

Weiterlesen

Eine Dame und ein Herr in der Stadt.
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

Stadtbäume in Bedrängnis und als Problemlöser: Bundesumweltministerium fördert Erfurter Stadtgrünkonzept

14.12.2017 13:32

Für das Vorhaben „DAS: SiKEF-BUGA-2021: Stadtgrün im Klimawandel – Erfurter Stadtgrünkonzept – ein Buga 2021-Begleitprojekt“ erhält das Dezernat Umwelt, Kultur und Sport der Landeshauptstadt Erfurt Fördermittel des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB).

Weiterlesen

prächtiges restauriertes Portal
© Stadtverwaltung Erfurt

Heiraten in Erfurt: Tag der offenen Tür am Samstag im Hochzeitshaus

12.12.2017 15:22

Wie bereits in den letzten Jahren lädt das Standesamt auch 2017 wieder alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zum Tag der offenen Tür ein. Wer bald den Bund fürs Leben eingehen oder sich allgemein über das Thema „Heiraten in Erfurt“ informieren möchte, hat dazu am Samstag, dem 16. Dezember, Gelegenheit.

Weiterlesen

Zwei Damen bei der Unterzeichnung eines Vertrages.
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Diversitätsorientierte Jugendarbeit: Gemeinsames Fortbildungsprogramm der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST) und der Stadt Erfurt

12.12.2017 11:57

Menschen mit Migrationshintergrund bereichern unser Land und machen es vielfältig. Erfahrungen von Flucht und Vertreibung, kulturelle und religiöse Unterschiede, Ausgrenzung bis hin zu Gewalthandlungen stellen Deutschland aber auch vor große Herausforderungen. Mit der geplanten Fortbildungsreihe "Diversitätsorientierte Jugendarbeit", in Zusammenarbeit mit dem Projekt "Perspektivwechsel Plus" von der ZWST, sollen Fachkräfte der Jugendarbeit ihre Kompetenzen stärken und erweitern, um diesen Herausforderungen professionell und offen zu begegnen.

Weiterlesen

VHS Programm 2018
© Stadtverwaltung Erfurt

Das neue Jahresprogramm der Volkshochschule für 2018 ist erschienen

12.12.2017 11:11

Die Volkshochschule bietet gemeinsam mit der Schülerakademie und der Erfurter Malschule über 1.000 Kurse, Vorträge, Exkursionen, Studienfahrten und Ausstellungen in verschiedenen Themenbereichen an, sie setzt auf Bewährtes und Neues.

Weiterlesen

Damit die Tungerstraße 8 nicht weiter leer steht: Stadtverwaltung befragt die Bürger vor Ort

12.12.2017 09:13

„Sie sind gefragt!“, ruft Kathrin Hoyer, Beigeordnete für Umwelt, Kultur und Sport, ganz konkret Bürgerinnen und Bürger vom Herrenberg, Wiesenhügel und Drosselberg auf, über das derzeitig leerstehende Gebäude der ehemaligen Stadtteilbibliothek mitzudiskutieren.

Weiterlesen

Nicht von Pappe – Erfurt auf dem Mehrweg!

08.12.2017 13:35

In Deutschland werden stündlich 320.000 Einwegbecher verbraucht, pro Jahr sind das 2,8 Milliarden Stück. Allein in Erfurt sind das pro Jahr 7Mio. Coffee-to-go-Becher, die im Abfall landen. Dem will sich die Landeshauptstadt mit der Kampagne "Nicht von Pappe – Erfurt auf dem Mehrweg!" stellen. Dabei kooperiert sie mit der SWE Stadtwirtschaft und dem Verein Umsoaktiver e. V. Der Stadtrat gab dazu unter anderem im September der Stadtverwaltung den Auftrag, die Einführung eines Pfandsystems zu prüfen.

Weiterlesen

Zu sehen sind leere Stuhlreihen, dahinter ein Tisch und zwei Stühle für das Brautpaar, ein großes Hintergrundbild des Erfurter Doms und vier Bilderrahmen mit verschiedenen Motiven an der rechten Seite des Raumes
© Stadtverwaltung Erfurt

Neuer Glanz im Hochzeitshaus: Einweihung des renovierten Trausaals

06.12.2017 10:14

Am Nikolaustag, dem 6. Dezember 2017, wurde auch im Erfurter Standesamt ein Geschenk enthüllt. Der frühere Trausaal mit Holzintarsien im Erdgeschoss des Hochzeitshauses wurde in den letzten Wochen umgebaut und komplett neu gestaltet. Heute fand nun die offizielle Einweihung des Trausaals durch den Erfurter Oberbürgermeister Andreas Bausewein und den Erfurter Architekten Albrecht von Kirchbach statt.

Weiterlesen

Neues Betriebsgebäude für den Entwässerungsbetrieb in Kühnhausen

29.11.2017 17:44

Großer Tag in Erfurt-Kühnhausen. Das neue Domizil des Entwässerungsbetriebes der Landeshauptstadt Erfurt wird übergeben. Noch sind ein paar Restarbeiten zu erledigen, der Umzug in die modernen Räumlichkeiten folgt im ersten Quartal 2018.

Weiterlesen

Die Landeshauptstadt Erfurt im Endspurt vor der großen Breitbandausschreibung

28.11.2017 13:17

Bis 2019 sollen in Erfurt rund 11,6 Mio. Euro in den Breitbandausbau investiert werden, um schnelles Internet in bislang unterversorgte Gebiete zu legen. Aktuell laufen die Vorbereitungen für die Ausschreibung auf Hochtouren. Im Jahr 2016 hatte das Amt für Wirtschaftsförderung der Stadtverwaltung Erfurt einen Förderantrag zum Breitbandausbau gestellt – mit Erfolg!

Weiterlesen

Mann mit Plan auf einem Feld
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

1. Thüringer Agroforst entsteht in Erfurt

24.11.2017 13:23

Heute wurden im Norden Stotternheims die letzten Bäume im Rahmen der Fertigstellung des 1. Agroforstprojektes Erfurt, einer Anbauform, die Naturschutz, Landwirtschaft und Forstwirtschaft kombiniert, gepflanzt. Die Erfurter Anlage ist etwas Neues und in dieser Ausgestaltung und Größe in Thüringen einmalig.

Weiterlesen

Einwohnerversammlung des Oberbürgermeisters

24.11.2017 08:40

Am 4. Dezember 2017 um 17 Uhr findet eine Einwohnerversammlung mit dem Oberbürgermeister nach § 15 Abs. 1 ThürKO statt. Dazu sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.

Weiterlesen

Einwohnerversammlung des Oberbürgermeisters

23.11.2017 10:29

Am 4. Dezember 2017 um 17:00 Uhr findet eine Einwohnerversammlung mit dem Oberbürgermeister nach § 15 Abs. 1 Thüringer Kommunalordnung (ThürKO) statt.

Weiterlesen

Frau unter Wasser eines Schwimmbeckens
© Melina Hipler

Schwerelos schwimmend unter Wasser…: Fotoausstellung zum Thema „Adipositas“

21.11.2017 13:33

Auch in Erfurt ist jeder zweite Erwachsene übergewichtig und die Zahl der Kinder- und Jugendlichen, die zu viele Kilos mit sich herumtragen, nimmt ebenso zu. Bei sehr starkem Übergewicht spricht man von Adipositas. Im Rahmen der Thüringer Gesundheitswoche ist aktuell zum Thema im Haus der sozialen Dienste am Juri-Gagarin-Ring 150 eine Wanderausstellung mit dem Titel „schwere(s)los“ zu sehen. Gefangen im eigenen Körper oder schwerelos schwimmend unter Wasser – die Fotoausstellung beleuchtet krankhaftes Übergewicht aus unterschiedlichen Perspektiven. Während die 26 beeindruckenden Bilder noch bis zum Freitag jeweils von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr gezeigt werden, berät der Kinder- und Jugendärztliche Dienst regelmäßig Familien mit übergewichtigen Kindern in der Adipositassprechstunde.

Weiterlesen

Vernachlässigung und Misshandlung von Kleinkindern: Fachtagung des Netzwerks Frühe Hilfen und Kinderschutz Erfurt

17.11.2017 11:29

Am 29. November findet unter Federführung des Jugendamtes der Stadt Erfurt und in Zusammenarbeit mit der Erfurter Kinderschutzgruppe am Helios Klinikum die 9. Fachtagung des Netzwerks Frühe Hilfen und Kinderschutz Erfurt im Auditorium des Helios Klinikums statt. Im Rahmen des wissenschaftlich interdisziplinären Programms sollen Fachkräfte aus Bereichen wie der Kinder- und Jugendhilfe, des Gesundheitswesens und Bildungswesens, der Justiz sowie der Polizei umfassende Informationen und Handlungsempfehlungen zur Thematik „Vernachlässigung und Misshandlung von Kleinkindern“ erhalten.

Weiterlesen


1 - 20 von 133