Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Umbauarbeiten im Museum für Thüringer Volkskunde | Erfurt.de

21.12.2017 15:54

Wegen Umbauarbeiten bleibt ab 2. Januar 2018 für etwa drei Monate der Ausstellungsabschnitt „Historische Werkstätten“ in der ersten Etage des Museums für Thüringer Volkskunde geschlossen. Die Besucher werden um Verständnis gebeten.

Weiterlesen

Schwarz-weiß Foto eines Kindes, das die Kerzen einen Weihnachtsbaumes auspustet
© Frank Palmowski

Sonderausstellung „Weihnachtszauber. Fotografische Streifzüge durch drei Jahrhunderte“ im Volkskundemuseum | Erfurt.de

06.12.2017 15:00

Ein Zeitungsaufruf des Museums für Thüringer Volkskunde Erfurt mit der Bitte, private Weihnachtsfotos für eine Ausstellung einzusenden, regte 36 Familien und Einzelpersonen aus Thüringen, Sachsen und Frankreich dazu an, in ihren Alben, Kartons, Fotosammlungen, Bilddateien und Smartphones zu stöbern. Die daraus entstandene Ausstellung „Weihnachtszauber. Fotografische Streifzüge durch drei Jahrhunderte“ ist vom 7. Dezember 2017 bis zum 28. Januar 2018 im Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt zu sehen.

Weiterlesen

Blaues Buch mit Nussknacker-Titelillustration
© Mitteldeutscher Verlag

Weihnachten in der DDR: Der Journalist Constantin Hoffmann liest am 14. Dezember in der Domplatz-Bibliothek | Erfurt.de

04.12.2017 10:01

„Wie war eigentlich Weihnachten in der DDR?“, auf diese Frage stieß der Journalist Constantin Hoffmann bei Recherchen in Internetforen. Vor allem junge Leute interessierte, ob dieses christliche Fest ähnlich wie in Westdeutschland gefeiert wurde, oder ob es Unterschiede gab.

Weiterlesen

Vitrine, darin bunte Abzeichen und Andenken.
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Vortrag „Religiös auf dem Weg“ am 8. November | Erfurt.de

01.11.2017 12:07

Was war und ist am Pilgern so faszinierend? Prof. Dr. Benedikt Kranemann beleuchtet diese Thematik am 8. November 2017 im Erfurter Dom, Hörsaal Coelicum. Um 20 Uhr hält er dazu den Vortrag „Religiös auf dem Weg: Aspekte christlicher Pilgerfahrt seit der Neuzeit“. Der Eintritt ist frei.

Weiterlesen

Fledermaus.
© Christoph F. Robiller

Goldener Herbst in den städtischen Museen | Erfurt.de

25.09.2017 09:59

Einen goldenen Herbst verspricht das Herbstferienprogramm im Stadtmuseum, Angermuseum, Naturkundemuseum und dem Museum für Thüringer Volkskunde.

Weiterlesen

Pilgermuschel und Herbergszeichen in einer Hand
© Thomas Barth, Cavertitz

Pilger(n): Auf der Suche nach dem Glück. Öffentliche Führung | Erfurt.de

12.09.2017 14:41

Den Jakobsweg beschritten zu haben, das gehört seit dem Bestseller von Hape Kerkeling fast schon zum guten Ton. Doch: Muss man nach Spanien reisen, um diesen berühmten Pilgerweg zu gehen? Und: Wer ist denn nun ein „echter“ Pilger? Kann man beim Pilgern das bzw. sein Glück nicht nur suchen – sondern auch finden?

Weiterlesen

Pilger auf ihrem Weg
© Dr. Notker Baumann

Himmelwärts? Pilger(n) in der Spätantike: Vortrag mit PD Dr. Notker Baumann, Universität Erfurt | Erfurt.de

07.09.2017 16:43

Am Dienstag, dem 12.09.2017, 19:30 Uhr, findet im Rahmen der Sonderausstellung "Pilger(n): Auf der Suche nach dem Glück" im Museum für Thüringer Volkskunde der Vortrag "Himmelwärts? Pilger(n) in der Spätantike" mit PD Dr. Notker Baumann von der Universität Erfurt (Katholisch-Theologische Fakultät) in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge statt.

Weiterlesen

Zwei Damen, auf ihren Rädern, halten Plakate in den Händen.
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Macht und Pracht: Erfurter Denkmaltage vom 5. bis 10. September | Erfurt.de

30.08.2017 12:58

Unter dem Thema "Macht und Pracht" werden die diesjährigen Denkmaltage am 5. September 2017 um 20 Uhr am denkmalgeschützten Gebäude Benediktsplatz, An der Stadtmünze, eröffnet.

Weiterlesen

Buchdeckel mit handkolorierten Fotos aus der Kaiserzeit
© Stadtverwaltung Erfurt

Erfurt im Kaiserreich – Handkolorierte Fotos und Postkarten | Erfurt.de

20.07.2017 10:09

Mit der Gründung des Kaiserreichs und dem Schleifen der Festung nahm das lange in seinem Mauerring gefesselte Erfurt einen ungeahnten Aufschwung. Industrie, Gartenbau und Samenzucht wuchsen ebenso rasch wie die Bevölkerungszahl, die sich zwischen 1870 und 1920 verdreifachte.

Weiterlesen

Zahlreiche Menschen vor der Kirchenkulisse Erfurts
© Stadtverwaltung Erfurt / Stadtarchiv

Für den guten Zweck durch Erfurt „pilgern“: Stadtführung zum Jakobstag am 25. Juli mit Roland Büttner | Erfurt.de

19.07.2017 13:00

Erfurt war und ist Pilgerziel – und auch die Erfurter und Erfurterinnen selbst gehen auf Pilgerreise! Rund um das Thema kann man ganz besondere Orte, Spuren, Wege in der Stadt entdecken und interessante Menschen kennenlernen. In einer zweistündigen Stadtführung mit Roland Büttner gibt es dazu Gelegenheit am diesjährigen Namenstag des Apostels Jakobus, des Schutzheiligen der Pilger.

Weiterlesen

Pilgermuschel und Herbergszeichen in einer Hand
© Thomas Barth, Cavertitz

Pilger(n): Auf der Suche nach dem Glück | Erfurt.de

10.07.2017 13:32

Den Jakobsweg beschritten zu haben, das gehört seit dem Bestseller von Hape Kerkeling fast schon zum guten Ton. Doch: Muss man nach Spanien reisen, um diesen berühmten Pilgerweg zu gehen? Und: Wer ist denn nun ein „echter“ Pilger? Kann man beim Pilgern das bzw. sein Glück nicht nur suchen – sondern auch finden?

Weiterlesen

Drei junge Frauen und ein Kind auf dem Pilgerweg.
© Tilo Bössel

„Auf der Suche nach dem Glück“: Am Dienstag eintrittsfrei ins Volkskundemuseum „pilgern“ | Erfurt.de

30.06.2017 13:02

Ein eintrittsfreier Dienstag erwartet die Besucherinnen und Besucher des Museums für Thüringer Volkskunde Erfurt am 4. Juli. Das Museum, das zu den größten volkskundlichen Museen Deutschlands gehört, erklärt, wie die „kleinen Leute“ im Thüringen der vergangenen 200 Jahre arbeiteten und lebten, wohnten und feierten, sich kleideten, wie sie geboren wurden und starben, was man aß und trank, wem man vertraute oder auch nicht, wonach man sich sehnte. Aktuell ist im Museum die Sonderausstellung „Auf der Suche nach dem Glück“ zu sehen, die das Thema Pilgern beleuchtet.

Weiterlesen

Kleiner Junge mit Strickjacke schaut auf Adventskranz.
© Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt

Vom kleinen Glück oder den großen Hoffnungen: Bezaubernde, andächtige oder interessante Weihnachtsfotos gesucht | Erfurt.de

30.06.2017 11:19

Das Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt will zum Jahresende zu einem Streifzug durch Thüringer Weihnachtszimmer einladen. Bereits in diesen Tagen laufen deshalb die ersten Vorbereitungen für den aufregenden und schönsten Teil des Jahres auf Hochtouren, erste entzückende Weihnachtsfotos der Erfurter, die vom kleinen Glück oder den großen Hoffnungen erzählen, sind schon im Museum eingetroffen.

Weiterlesen

Mädchen vor ihrem Puppenhaus
© Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt

Vom Smartphone oder aus dem Familienalbum: Weihnachtsfotos werden für eine Ausstellung im Volkskundemuseum gesucht | Erfurt.de

22.06.2017 14:14

Bald schon ist Weihnachtszeit, zumindest im Museum für Thüringer Volkskunde am Erfurter Juri-Gagarin-Ring, denn hier laufen die ersten Vorbereitungen für den aufregenden und schönsten Teil des Jahres bereits auf Hochtouren.

Weiterlesen

Schlossfassade, im Hintergrund blauer Himmel.
© Hans-Peter Szyszka

„Macht und Pracht“ oder Armut und Ohnmacht? – Mitstreiter für den Tag des Offenen Denkmals 2017 gesucht | Erfurt.de

13.06.2017 12:39

„Macht und Pracht“ ist das Motto des diesjährigen Tages des Offenen Denkmals vom 06.09. bis 10.09.2017. Dabei geht es um Bauwerke, Gartendenkmale und archäologische Stätten, die Ausdruck weltlicher und religiöser Machtverhältnisse sind. Interessant sind auch Denkmale, die für Machtmissbrauch stehen oder für die Gegensätze von Macht und Pracht: Armut und Ohnmacht. Die Denkmaltage wenden sich an alle, an Mitglieder von Fördervereinen ebenso, wie an privat Engagierte und nicht zuletzt an Kinder und Jugendliche.

Weiterlesen

Frau am Meer.
© Roswitha Spangenberg

Auf dem Jakobsweg – Bilder, Begegnungen, Wegerfahrungen: Lichtbildervortrag und Gespräche im Bildungshaus | Erfurt.de

14.06.2017 12:54

Am Dienstag, dem 20. Juni 2017, spricht Roswitha Spangenberg im Rahmen der Sonderausstellung "Pilger(n) – Auf der Suche nach dem Glück" im Bildungshaus St. Ursula in der Trommsdorffstraße 29 zwischen 18 und 21 Uhr zu ihrem persönlichen Jakobsweg, beleuchtet Bilder, Begegnungen und Wegerfahrungen und lädt herzlich zum Gespräch ein.

Weiterlesen

Museum für Thüringer Volkskunde wieder regulär geöffnet | Erfurt.de

12.06.2017 11:36

Die temporäre Schließung des Dauerausstellungsbereiches im Museum für Thüringer Volkskunde ist wieder aufgehoben. Die Einrichtung ist in allen Bereichen zu den regulären Öffnungszeiten, Di – So von 10 bis 18 Uhr, zu besuchen.

Weiterlesen

Holzschnitt zweier Pilger vor einer Kirche, darüber historische Schrift
© Universitätsbibliothek Rostock

„Wallfahrt und Pilgern“ – Vortrag am 15. Juni | Erfurt.de

12.06.2017 10:44

Am Donnerstag, dem 15. Juni 2017, bietet Gabriele Wagner in ihrem Vortrag spannende Details, Anekdotenhaftes und Überraschendes zum Thema „Wallfahrt und Pilgern“. Beginn ist um 19:30 Uhr in der Bibliothek am Domplatz.

Weiterlesen

Links ein Leiterwagen mit Säcken, dazwischen eine Ausstellungstafel, rechts ein grüner Schrank mit verschiedenen Schubladen.
© Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt / D. Urban

Temporäre Schließung des Dauerausstellungsbereichs im Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt | Erfurt.de

02.06.2017 11:16

Aufgrund verwaltungstechnischer Umstände ist eine temporäre Schließung des Dauerausstellungsbereichs im Museum für Thüringer Volkskunde am Erfurter Juri-Gagarin-Ring 140a bis auf weiteres notwendig. Davon nicht betroffen sind die eintrittsfreien Dienstage sowie angemeldete Führungen.

Weiterlesen


1 - 20 von 29