Tagebuch-Einträge

Eine junge blonde Frau zeigt einem Mann in Arbeitsuniform für den Außendienst einige Pläne in einer Broschüre. Beide stehen auf einer fast abgeschlossenen Baustelle
© Stadtverwaltung Erfurt

Allrounder für die Verwaltung | Erfurt.de

29.11.2016 10:15

Als größter regionaler Arbeitgeber bietet die Stadtverwaltung Erfurt jedes Jahr aufs Neue jungen Menschen die Chance, ihren Traumberuf zu ergreifen und ihre Ausbildung zu beginnen. Mit etwa 20 verschiedenen Ausbildungs- und Studienrichtungen können sowohl künftige Auszubildende als auch Studenten und Beamtenanwärter ihren Start ins Berufsleben antreten oder sich neu orientieren.

Weiterlesen

Zwischen Bücherregalen sitzen eine Frau und ein Mann Informationen austauschend. Die Frau hat eine beratende Funktion.
© Stadtverwaltung Erfurt

Zwischen Historie und Blockbustern | Erfurt.de

11.11.2016 06:00

Als größter regionaler Arbeitgeber bietet die Stadtverwaltung Erfurt jedes Jahr aufs Neue jungen Menschen die Chance, ihren Traumberuf zu ergreifen und ihre Ausbildung zu beginnen.

Weiterlesen

Weibliche Person fotografiert eine Baustelle
© Stadtverwaltung Erfurt

Junger Beruf mit großer Beliebtheit | Erfurt.de

16.09.2016 14:01

Als größter regionaler Arbeitgeber bietet die Stadtverwaltung Erfurt jedes Jahr aufs Neue jungen Menschen die Chance, ihren Traumberuf zu ergreifen und ihre Ausbildung zu beginnen.

Weiterlesen

vier Damen an einem gedeckten Tisch
© Eunmi Chun

Sommersonnenwende | Erfurt.de

28.06.2016 10:37

Ich habe mit Erfurter Schmuck-Künstlerinnen, Künstlern und Frau Becher Mittag gegessen.

Weiterlesen

Ein Herr, rechts, übergibt der Dame, links, einen Schlüssel auf roter Unterlage.
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Schlüsselübergabe | Erfurt.de

06.05.2016 17:17

Am 4. Mai habe ich den Goldschmiede-Schlüssel von Herrn Knoblich übernommen.

Weiterlesen

Schwarz-weiß-Ansicht der Wasserburg Kapellendorf
© Stadtverwaltung Erfurt

Bilder-Geschichten: Erfurter Kleinod im Weimarer Land. Die Wasserburg Kapellendorf | Erfurt.de

18.04.2016 07:00

Ritterlich und märchenhaft liegt die Wasserburg Kapellendorf inmitten des Städtedreiecks Apolda – Jena – Weimar. Sie befindet sich in dem Landschaftsgebiet der Ilm-Saaleplatte und ist in einer Talmulde des Sulzbaches und am Fuße des Sperlingsberges erbaut worden. Die spannende Geschichte der Wasserburg Kapellendorf beginnt bereits um 875, als sie das erste Mal urkundlich erwähnt wurde.

Weiterlesen

Ansicht der Kleinen Synagoge vor dem Ersten Weltkrieg in schwarz-weiß
© Stadtarchiv Erfurt

Bilder-Geschichten: Jüdisches Leben in Erfurt | Erfurt.de

14.03.2016 07:00

Erfurts Altstadt steckt voller verborgener Geschichtsorte. Dazu gehört auch die Kleine Synagoge, die sich im Gerabogen zwischen Rathaus und Krämerbrücke befindet. Der Weg führt dazu über die Rathausgasse in die schmale Stichstraße „An der Stadtmünze“, auf deren linken Seite befindet sich dann der Eingang der Kleinen Synagoge.

Weiterlesen

Ansicht einer bemalten Wand im Nikolaiturm. Bildergeschichten der heiligen Elisabeth.
© Stadtverwaltung Erfurt / Christine Riesterer

Bilder-Geschichten: Die Heilige Elisabeth von Thüringen: Ein Rosenwunder als Vorbild im Kampf für Frauenrechte heute? | Erfurt.de

29.02.2016 07:00

Der Internationale Frauentag am 8. März hat eine lange Entwicklungsgeschichte, die Mitte des 19. und 20. Jahrhundert beginnt. Ein ausschlaggebendes Ereignis für die Frauenbewegung war ein Streik von amerikanischen Textilarbeiterinnen, die gleiche Arbeitsbedingungen und Löhne für Männer und Frauen forderten. Der Kampf um die Selbstbestimmung der Frau lässt sich jedoch bis ins Mittelalter zurückverfolgen.

Weiterlesen

Ölgemälde von Anthony Lowe, die Krämerbrücke, Dom und Fischmarkt zeigend. Das Bild ist stark komprimiert so dass alle Sehenswürdigkeiten Erfurts auf einen Bildausschnitt passen.
© Anthony Lowe

Bilder-Geschichten: Eine phantasievolle Erfurter Stadtansicht des 21. Jahrhunderts | Erfurt.de

22.02.2016 07:00

Die Malerei von Stadtansichten erreichte ihren Höhepunkt im 17. Jahrhundert und zählt zum Genre der Landschaftsmalerei. Die realistische Wiedererkennbarkeit der Stadt hatte dabei den höchsten Stellenwert. Wie können Stadtansichten in der heutigen Zeit aussehen? Eine interessante Antwort gibt der Maler Anthony Lowe.

Weiterlesen


1 - 20 von 26