Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Alle aktuellen, kommenden und redaktionell gepflegten Veranstaltungen chronologisch gelistet, zeitlich filterbar und damit im Archiv auffindbar.

Veranstaltungskalender

Redaktionell gepflegte Veranstaltungen

Alle | Heute | Morgen | Diese Woche | Die nächsten 7 Tage | Freier Zeitraum
Zeitraum:
-
Ausschnitt aus der 2. Nürnberger Haggadah (Handschrift um 1470) mit der Darstellung einer Jüdischen Hochzeit
© David Sofer Collection London

"Wenn sie keine Gunst in seinen Augen findet..."

09.03.2021 19:00 – 09.03.2021 21:00

"Wenn sie keine Gunst in seinen Augen findet..." - Scheidung und Scheidebriefe im mittelalterlichen Ägypten. Vortrag von Rebecca Ullrich, Max-Weber-Kolleg, Universität Erfurt

Weiterlesen

Ausschnitt aus der 2. Nürnberger Haggadah (Handschrift um 1470) mit der Darstellung einer Jüdischen Hochzeit
© David Sofer Collection London

Finissage - "Ir mannes krone ist daz (...) wip"

14.03.2021 16:00 – 14.03.2021 18:00

Finissage - "Ir mannes krone ist daz (...) wip" - Musik und Minnesang rund um eine jüdische Hochzeit im Mittelalter. Konzert mit dem Ensemble Recercada (Ltg. Simon Paulus)

Weiterlesen

Ein Plakat mit der Aufschrift "Tora ist Leben" und der Zeichnung einer Torarolle vor hellblauem Hintergrund
© Arbeitsgemeinschaft

Die Tora als Buch zum Leben

17.03.2021 19:00 – 17.03.2021 20:30

mit Pfarrer Dr. Gerhard Begrich

Weiterlesen

mehrere Textilien in unterschiedlichen Farben und Zuständen
© Linda Wiesner

Verborgene Schätze – Textilfunde in Genisot

06.04.2021 19:30 – 06.04.2021 21:00

Linda Wiesner, Jüdisches Museum Frankfurt, referiert über: Verborgene Schätze – Textilfunde in Genisot

Weiterlesen

Ein Plakat mit der Aufschrift "Tora ist Leben" und der Zeichnung einer Torarolle vor hellblauem Hintergrund
© Arbeitsgemeinschaft

Die Rettung der Erfurter Tora

21.04.2021 19:00 – 21.04.2021 20:30

Gespräch mit Vertretern der jüdischen und katholischen Gemeinden mit Ines Beese, Dr. Claudio Kullmann und Prof. Dr. Reinhard Schramm

Weiterlesen

ein gemaltes Bild, auf dem Juden mit ihrem Besitz vertreiben werden, unten rechts befindet sich hebräische Schrift
© Hamburg Staats und Universitätsbibliothek

Zur Migration Erfurter Juden im Spätmittelalter

04.05.2021 19:30 – 04.05.2021 21:00

Maike Lämmerhirt, Universität Erfurt: Zur Migration Erfurter Juden im Spätmittelalter

Weiterlesen

Leuchtschrift zut Langen Nacht der Museen
© Stadtverwaltung Erfurt

Abgesagt für 2020: Lange Nacht der Museen und Galerien

21.05.2021 18:00 – 22.05.2021 00:00

Aufgrund der Corona-Pandemie findet 2020 in Erfurt keine Lange Nacht der Museen statt. Der Termin für das kommende Jahr ist der 21. Mai. Jährlich findet in Kooperation mit der Impulsregion Erfurt – Weimar – Jena – Weimarer Land die Lange Nacht der Museen statt. Die städtischen Museen und Galerien zusammen mit privaten Einrichtungen in der Landeshauptstadt verbünden sich in dieser Nacht zu einer imposanten und vielfältigen Kulturmeile mit Kunst, Kultur und Party.

Weiterlesen

eine Schiefertafel aus dem 14. Jahrhundert, auf welcher hebräische Schriftzeichen eingeritzt sind
© Archäologischen Zone der Stadt Köln

Beschriebene Schiefertafeln des 14. Jahrhunderts aus dem Kölner Jüdischen Viertel

07.09.2021 19:30 – 07.09.2021 21:00

Malin Drees und Maximilian M. D. Holfelder, Seminar für Judaistik an der Goethe-Universität Frankfurt, referieren über: Beschriebene Schiefertafeln des 14. Jahrhunderts aus dem Kölner Jüdischen Viertel. Die Veranstaltung wurde abgesagt.

Weiterlesen

Grafik und Text: #Warntag, Wir warnen Deutschland
© BBK

Warntag – Wir warnen Deutschland

09.09.2021 11:00 – 09.09.2021 12:00

Der bundesweite Warntag findet erstmals am 10. September 2020 statt und wird ab dann jährlich an jedem zweiten Donnerstag im September durchgeführt.

Weiterlesen


21 - 35 von 35