Veranstaltungen in der Landeshauptstadt Erfurt

Eine chronologische Übersicht der redaktionell gepflegten Veranstaltungen mit der Möglichkeit die Veranstaltungen zeitlich und thematisch mittels Kategorien zu filtern.

Veranstaltungskalender

Chronologische Auflistung der Veranstaltungen und Archiv

Abgesagt: Öffentliche Führung durch die Alte Synagoge

06.06.2020 12:15 – 06.06.2020 13:45

Immer samstags um 11:15 Uhr findet eine öffentliche Führung durch die Alte Synagoge statt. Besucher erfahren spannende Details zur Bau- und Nutzungsgeschichte der ältesten bis auf das Dach erhaltenen Synagoge Mitteleuropas, über den Erfurter Schatz sowie über die Erfurter Hebräischen Handschriften.

Weiterlesen

Erfurter Gespräche zur seelischen Gesundheit

04.06.2020 18:00 – 04.06.2020 19:30

Die Erfurter Gespräche laufen weiter. Treffpunkt ist am 4. Juni der Hintereingang der Stadtmünze. Thema ist nicht das Menschenbild, sondern alle Themen, die uns gegenwärtig bewegen (z. B. Corona, Kontakteinschränkungen u. a.). Frau Poghosyan macht einen kleinen Rundgang mit genügend Abstand zwischen den Teilnehmern. Bringen Sie bitte ein Sitzkissen mit.

Weiterlesen

Abgesagt: Donnerstags-Führung an der mittelalterlichen Mikwe

04.06.2020 16:00 – 04.06.2020 16:30

Von November bis März finden immer donnerstags um 15 Uhr öffentliche Führungen zur mittelalterlichen Mikwe statt. Die Führung zum Ritualbad der jüdischen Gemeinde dauert eine halbe Stunde. Treffpunkt für die Führungen ist die mittelalterliche Mikwe in der Kreuzgasse. Eine Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich.

Weiterlesen

Webinar „Kein Ende der Gewalt? Wie kann eine Friedensethik im 21. Jahrhundert aussehen?“

28.04.2020 19:30 – 28.04.2020 21:00

In der Friedensethik vollzog sich in den vergangenen Jahrzehnten ein Paradigmenwechsel: Im Mittelpunkt steht nicht mehr die Frage, unter welchen Bedingungen die Anwendung militärischer Gewalt gerechtfertigt sein kann, sondern welche Wege zum Frieden führen. Der Vortrag analysiert die Kriegserfahrungen und Friedenshoffnungen der Menschen von der Antike bis zur Gegenwart. Er verfolgt die Entwicklung der Lehre vom gerechten Krieg und skizziert die Herausforderungen einer Friedensethik für das 21. Jahrhundert. Dabei zeigen sich auch im Konzept des gerechten Friedens Spannungen und Widersprüche.

Weiterlesen

Abgesagt: Buga-Spaziergang in der Geraaue

24.04.2020 16:00 – 24.04.2020 18:00

Aktueller Hinweis: Der Spaziergang entfällt aufgrund der gültigen Verordnungen. Ein neuer Termin wird bekanntgegeben. Neue Grünflächen, Spielplätze, Sportanlagen – im Erfurter Norden entsteht der größte Landschaftspark Thüringens. Erfurts Oberbürgermeister zeigt allen Interessierten, wie die Buga einem lange geplanten Stadtentwicklungsprojekt Rückenwind verleiht.

Weiterlesen

Abgesagt: Demokratielernen in Zeiten rechtspopulistischer Landnahme

23.04.2020 14:00 – 23.04.2020 17:30

Die Fortbildung beschäftigt sich mit den aktuellen fachwissenschaftlichen Diskussionen zu den Themen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Rechtspopulismus, extreme Rechte und beleuchtet außerdem praktische Beispiele aus dem Schulalltag.

Weiterlesen


21 - 40 von 827