Umgestaltung Benediktsplatz

Die Stadt Erfurt plant für 2020 die Um- und Neugestaltung des Benediktsplatzes zwischen Michaelisstraße, Kreuzgasse, Krämerbrücke, Rathausbrücke, Rathausgasse und Fischmarkt.

Komplexobjekt Benediktsplatz

fotorealistische Darstellung des Platzes mit Freiflächen für Stühle und Tische und Baum
Foto: Visualisierung Umgestaltung Benediktsplatz Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Wie auch in den bereits neu gestalteten Straßen und Plätzen Fischmarkt, Michaelisstraße oder Rathausbrücke werden hohe Anforderungen an die Gestaltung dieses öffentlichen Raumes und Knotenpunktes gestellt. Die Planung zur Um- und Neugestaltung des Benediktsplatzes soll sich daher unmittelbar an diese bereits neu gestalteten Bereiche und deren Materialität orientieren und vermitteln.