GIS727 "Einkaufszentrum Thüringenpark"

Bebauungsplan

Dargestellt ist der geltungsbereich des betroffenen Gebietes
Geltungsbereich: GIS727 "Einkaufszentrum Thüringenpark" Geltungsbereich: © Stadtverwaltung Erfurt, Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung

Status:
Die Planung befindet sich in Aufstellung.

Mit dem vorhabenbezogenen Bebauungsplan werden folgende Planziele angestrebt:

  • Erweiterung des Thüringenpark Erfurt von 23.500 m² VKF (Verkaufsfläche) um 4.500 m²  VKF auf insgesamt 28.000 m² VKF entsprechend Stadtratsbeschluss DS 0704/19  vom 10.04.2019 
  • Gewährleistung der Verträglichkeit der vom Eigentümer geplanten  Sortimentsverschiebungen und Flexibilisierungen in den  Bestandsverkaufsflächen Festsetzung maximaler sortimentsspezifischer Verkaufsflächenobergrenzen gemäß Erfurter Sortimentsliste zur Sicherung der Erhaltung und Entwicklung der zentralen Versorgungsbereiche insbesondere der Altstadt
  • Ausschluss weiterer darüber hinausgehender Einzelhandelsnutzungen im Geltungsbereich
  • Sicherung erforderlicher Stellplätze
  • Regelung der Lärmemissionen im Wege einer Gesamtbetrachtung des geltenden  Geltungsbereiches des Bebauungsplanes GIK017 „Gebiet zwischen Nordhäuser Straße/ Demminer Straße/ Hannoversche Straße (B4) und Straße der Nationen“
  • Vermeidung der Beeinträchtigung  bestehender und geplanter Wohnnutzungen
  • Sicherung einer adäquaten Freiflächenstruktur
  • Neuregelung der Erschließung und der Lage der Tankstelle

Diese Planung befindet sich noch in Aufstellung, so dass hier keine weiteren Informationen zur Verfügung gestellt werden können.