Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Bereitgestellter und bereits gefüllter Grünabfallcontainer im Wertstoffhof am Standort Stauffenbergallee
© Stadtverwaltung Erfurt

Möglichkeiten der Grünabfallentsorgung | Erfurt.de

28.02.2017 13:32

Das Umwelt- und Naturschutzamt weist darauf hin, dass den Erfurter Bürgern als Entsorgungsmöglichkeit für ihre Grünabfälle die Biotonne und die drei Wertstoffhöfe zur Verfügung stehen.

Weiterlesen

Eine am Computer generierte 3D-Ansicht eines großen Glasbaus mit modernen, weißen Streben in einer grünen Landschaft. Weiße Silhouetten, die Menschen und künftige Besucher symbolisieren, laufen herum und unterhalten sich.
© Generalplaner Arge Danakil

Millionen-Förderung des Wirtschaftsministeriums für Danakil im Egapark | Erfurt.de

16.02.2017 14:55

Gestern übergab Wolfgang Tiefensee, Thüringens Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft, einen Förderbescheid für neue touristische Attraktion des Egaparks, welche zum Bundesgartenschau 2021 eröffnet werden soll.

Weiterlesen

Tagungsteilnehmer
© Stadtverwaltung Erfurt

Impulsregion stellt sich für die Zukunft auf | Erfurt.de

09.02.2017 11:04

Am 11. Januar 2017 fand in Weimar die Regionalkonferenz der Impulsregion statt. Kernthema der Veranstaltung war die Erarbeitung des neuen regionalwirtschaftlichen Entwicklungskonzeptes der Impulsregion.

Weiterlesen

Farbige Stoffe zusamengelegt.
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Pflanzenfarben, Entdeckertaschen und geprägte Geldstücke | Erfurt.de

03.02.2017 13:16

Während der Winterferien, vom 7. bis 10. Februar 2017, gibt es im Stadtmuseum Erfurt in der Johannesstraße 169 spannende Themenveranstaltungen und Lesungen für Kinder und Junggebliebene.

Weiterlesen

Zwei Herren im Gespräch. Im Hintergrund eine Infotafel.
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Stromspar-Check und Energiespar-Schulen | Erfurt.de

03.02.2017 13:16

Es sind im Durchschnitt 30 Schulen, die seit über 12 Jahren regelmäßig am Projekt „Erfurter Schulen sparen Energie“ teilnehmen. Die Schüler haben mit wechselndem Erfolg seither schon etwa 176.000 Euro eingespart. „Wichtig war den Mädchen und Jungen“, so Kathrin Hoyer, Beigeordnete für Wirtschaft und Umwelt der Landeshauptstadt Erfurt, „entweder durch Veränderung des Verhaltens direkt Energie einzusparen, oder, durch kreative Ideen, indirekt, zum Beispiel durch Müllvermeidung oder weniger Papierverbrauch Kosten zu vermeiden“. In der heutigen Zeit sei es äußerst wichtig, so Hoyer, die Menschen fürs Energiesparen zu begeistern, umso mehr freue sie sich, dass seit über drei Jahren auch Haushalte mit geringem Einkommen durch gezielte Energieberatung, den sogenannten „Stromspar-Check“, bares Geld sparen können.

Weiterlesen

Verschiedene Personen im Gespräch.
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Universitäre Mikroprojekte zur Nachhaltigkeit | Erfurt.de

01.02.2017 13:57

Am 31.01.2017 fand im Beisein von Anja Siegesmund, Thüringer Ministerin für Umwelt, Energie und Naturschutz, im Atrium der Stadtwerke Erfurt die Abschlussveranstaltung des Studium Fundamentale (StuFu) Nachhaltigkeit der Universität Erfurt statt. Bereits seit mehr als zehn Semestern ist das StuFu mit dem Blick auf Zukunftsfähigkeit und Bildung für nachhaltige Entwicklung eine feste Größe im Spektrum der universitären Ausbildung.

Weiterlesen