Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Wand mit Graffiti, davor eine Leiter mit Spraydosen
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

„Walls-of-Fame“: Legale Graffitiflächen in Erfurt | Erfurt.de

05.06.2018 17:43

In den letzten Wochen wurden in Erfurt zwei neue „Walls-of-Fame“ – legale Graffitiwände – freigeben: Eine Wand an der Turnhalle der staatlichen Regelschule 1 – Thomas-Mann-Schule sowie eine Fläche im nördlichen Bereich der Magdeburger Allee. Hier haben Künstler und solche, die es werden wollen, die Möglichkeit, jederzeit legal ihre Graffitikunstwerke aufbringen. Diese können danach allerdings auch wieder überzeichnet werden. Ein Foto zur Dokumentation des Geschaffenen ist daher ratsam. Für alle, die noch keinen Blick auf die neuen Kunstwerke werfen konnten: Hier ist ein kleiner Eindruck.

Weiterlesen

„StreetFood & More“ im Egapark | Erfurt.de

01.06.2018 09:38

Streetfood-Festivals mit einer riesigen Auswahl an internationalen Spezialitäten gibt es fast jedes Wochenende irgendwo in Deutschland.

Weiterlesen

Computeranimation der geplanten zukünftigen Perspektive vom Flutgraben bei Tag
© Machleit GmbH; Mola+Winkelmüller Architekten GmbH BDA, sinai Farus. Schroll. Schwarz. Freiraumplanung+Projektsteuerung GmbH

ICE-City Erfurt: Deutsche Bahn und LEG nehmen Verkaufsverhandlungen zu Teilfläche wieder auf | Erfurt.de

28.05.2018 11:41

Die Deutsche Bahn AG wird eine weitere Teilfläche der ICE-City zwischen Stauffenbergallee und Zughafen an die LEG Thüringen verkaufen. Bei dieser sogenannten zweiten Teilfläche handelt es sich um einen für die Entwicklung der ICE-City bedeutsamen Flächenpool von rund sechs Hektar mit hoher Lagegunst und großem Entwicklungspotenzial.

Weiterlesen

Fachkräfte für Erfurt | Erfurt.de

25.05.2018 08:36

Im Rahmen eines Informationsbesuches erkundigten sich 15 angehende Logistiker der Uni Dresden über ihre künftigen Chancen auf dem Arbeitsmarkt Thüringens und insbesondere dem Standort Erfurt und dem Erfurter Kreuz.

Weiterlesen

Text-Slider zu den bundesweiten Aktionstagen Netzpolitik und Demokratie vom 07. bis 09.06.2018.
© Stadtverwaltung Erfurt

Aktionstage Netzpolitik und Demokratie | Erfurt.de

22.05.2018 10:49

Bundesweite Aktionstage Netzpolitik und Demokratie vom 7. bis 9. Juni 2018 – Vortrag: „YouTube und das Geld“ an der Volkshochschule Erfurt

Weiterlesen

Ein Mann unterschreibt einen Vertrag.
© Stadtverwaltung Erfurt/Dirk Urban

Kooperationsvereinbarung mit Konfuzius-Institut | Erfurt.de

18.05.2018 14:26

Heute unterschrieb Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein für die Landeshauptstadt eine Kooperationsvereinbarung mit dem Konfuzius-Institut der Universität Erfurt.

Weiterlesen

Mehrere Radfahrer (Steher) fahren ihren Windschattengebern (Motorrad) hinterher
© Stadtverwaltung Erfurt / R. Lemitz

Start in die Stehersaison 2018 steht bevor | Erfurt.de

16.05.2018 16:16

Die Motoren sind geölt, die Ketten gefettet, die Stimmbänder der Stadionsprecher geschmeidig. Jetzt wird es wieder laut auf der Radrennbahn im Andreasried. Mit dem „Goldenen Rad von Erfurt – um den Großen Preis der WBG Zukunft eG“ startet am 25. Mai die Stehersaison 2018.

Weiterlesen

Stadtauswahl beim Jubiläumsspiel in Salomonsborn | Erfurt.de

16.05.2018 15:12

Die SG Salomonsborn 04 feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass findet am 27. Mai auf der Sportanlage Salomonsborn ein Familiensportfest statt. Von 10 bis 16 Uhr gibt es ein buntes Programm. Im Mittelpunkt steht das Jubiläumsspiel der Ü30-Freizeitmannschaft des SV Salomonsborn gegen die Erfurter Stadtauswahl.

Weiterlesen

Zahlreiche Radfahrer auf einer Brücke.
© Beate Cornelia Meusel

Startschuss zum Stadtradeln fiel am Montag | Erfurt.de

15.05.2018 18:00

Zum gestrigen Feierabend hatte Kathrin Hoyer, Erfurts Dezernentin für Umwelt, Kultur und Sport zur offiziellen Auftakttour zum Stadtradeln 2018 eingeladen. Fast 70 Radlerinnen und Radler nahmen an der 20 km langen Tour durch Erfurt über den Ringelberg, Kerspleben, über den Roten Berg bis nach Gispersleben teil.

Weiterlesen

Mann am Mikrofon
© Stadtverwaltung Erfurt / G. Kästner

Neuorientierung in Zeiten von Digitalisierung, Globalisierung und Polarisierung | Erfurt.de

15.05.2018 10:12

Aktuell findet in der Landeshauptstadt Erfurt die 54. Bundeskonferenz der mittelstädtischen und regionalen Volkshochschulen statt. Unter dem Motto „Neuorientierung in Zeiten von Digitalisierung, Globalisierung und Polarisierung“ wird beraten, auf welche Weise die kommunalen Weiterbildungszentren stabil weiterzuentwickeln sind, inwiefern die Demokratie zu stärken bzw. auch die gesellschaftliche Teilhabe für alle Bürgerinnen und Bürger zu ermöglichen ist.

Weiterlesen

Menschen vor einem Geschäft
© Stadtverwaltung Erfurt / F. Alff

In der Löbervorstadt gab es ein Stadtteilpilgern | Erfurt.de

09.05.2018 11:44

Nicole-Yvonne Zapke vom Martin-Luther-Haus hatte vergangenen Samstag zum Stadtteilpilgern eingeladen. Bei bestem Wetter ging es zu Fuß durch die Löbervorstadt. Gemeinsam mit Pfarrer Martin Möslein, der für die Seelsorge in Senioren- und Pflegeheimen zuständig ist, berichtete Zapke von der wichtigen Quartiersarbeit.

Weiterlesen

Kinder mit Spaten vor einem Wald.
© Stadtverwaltung Erfurt

Umweltinitiative "Plant-for-the-Planet" machte in Vieselbach Station | Erfurt.de

09.05.2018 11:22

Die internationale Umweltinitiative Plant-for-the-Planet und der Erfurter Messgerätehersteller Qundis hatten
vergangenen Samstag zum 3. Mal Kinder zu einem Baumpflanztag nach Vieselbach eingeladen. Unterstützt wurde die Aktion vom städtischen Gartenamt, das mit der Pflanzung der 70 Bäume, darunter Vogelkirsche, Eberesche und Feldahorn, auch ein wichtiges waldbauliches Ziel, den gegenwärtig vorhandenen Pappelwald zu einem standorttypischeren Hartlaubholzwald umzuwandeln, verfolgt.

Weiterlesen

Drei Männer und eine Frau werben für die DKMS
© Stadtverwaltung Erfurt

Lebenswende für Max aus Erfurt | Erfurt.de

08.05.2018 14:30

Am 26. Mai will der Erfurter Schüler Max seine Lebenswende feiern. Daraus wird nichts, denn Max hat Blutkrebs. Vor wenigen Wochen erhielt er die niederschmetternde Diagnose. Eine Stammzellspende ist seine einzige Überlebenschance. Doch noch wurde kein passender Spender gefunden.

Weiterlesen

Kongresssaal mit zahlreichen Teilnehmern
© Privat

Gesund älter werden in Erfurt – Ergebnisse der „Bürgerbefragung 55plus" wurden in Osnabrück vorgestellt | Erfurt.de

30.04.2018 12:33

Unter dem Motto „Der Öffentliche Gesundheitsdienst – jetzt erst recht“ fand vom 26. bis 28. April der 68. Bundeskongress des Bundesverbandes der Ärztinnen und Ärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienstes, des Bundesverbandes der Zahnärzte sowie der Gesellschaft für Hygiene, Umweltmedizin und Präventivmedizin in Osnabrück statt. Mit dabei war auch Dr. Franziska Alff vom Amt für Soziales und Gesundheit der Landeshauptstadt Erfurt. Die Gesundheitsfachfrau, verantwortlich für Gesundheitsberichterstattung und -planung, erklärte den Kongressteilnehmern, auf welche Weise in Erfurt das Thema „Gesund älter werden“ in den Fokus genommen wird.

Weiterlesen


121 - 140 von 219