Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Vorlage zur Umbenennung Nettelbeckufer vertagt

12.10.2020 15:01

Auf der Tagesordnung für den morgen stattfindenden Ausschuss für Bildung und Kultur stand u. a. die Drucksache 1795/20 „Neubenennung einer Straße nach Gert Schramm und Anbringung eines Zusatzschildes am Nettelbeckufer“. Die Vorlage wurde von den einreichenden Fraktionen CDU/Freie Wähler/Piraten/FDP vertagt.

Förderung für das Theater Waidspeicher

02.10.2020 08:47

Das Theater Waidspeicher freut sich über einen wichtigen Schritt in die Zukunft: Der Erfurter Stadtrat hat in seiner Sitzung am 23.09.2020 die Finanzierung des Theater Waidspeicher e. V. für die Jahre 2020 bis 2024 beschlossen.

Stadtrat bereitet sich auf Krisensituationen vor

12.03.2020 08:35

Der Erfurter Stadtrat will in einer außerordentlichen Notsituation seine Sitzungshäufigkeit auf das gesetzliche Mindestmaß reduzieren. So haben es am Abend die Stadtratsmitglieder nach ausführlicher Diskussion mit großer Mehrheit entschieden. Nur noch einmal im Vierteljahr soll dann eine Stadtratssitzung stattfinden. Bisher werden Stadtratssitzungen (außer in den Sommermonaten) einmal monatlich angesetzt.

Förderung von kulturellen Projekten freier Träger im Jahr 2019 beschlossen

07.06.2019 09:21

Trotz der vorläufigen Haushaltsführung konnte die Kulturdirektion dem Kulturausschuss bereits Ende Februar diesen Jahres eine Vorlage zur Förderung von Projekten freier Träger vorlegen. Eine zweite Beschlussrunde gab es am 16. Mai. Dies war in den Vorjahren teilweise erst wesentlich später möglich. „Wir freuen uns sehr, dass die Stadtkämmerei die Haushaltsmittel bereits freigegeben hat und so viele Projektträger in der Stadt frühzeitig mit Fördermitteln unterstützt werden können“, so die amtierende Kulturdirektorin Sarah Laubenstein.

Doppelhaushalt 2019/2020 genehmigt

30.05.2019 10:00

Die Haushaltssatzung der Landeshauptstadt Erfurt für die Haushaltsjahre 2019 und 2020 wurde mit Schreiben vom 27.05.2019 durch das Thüringer Landesverwaltungsamt genehmigt.

Lernen für die Bürgerbeteiligung

12.11.2018 14:08

Ende Oktober trafen sich die stimmberechtigten Mitglieder und zwei Nachrücker des neu berufenen Erfurter Beteiligungsrates zum Fortbildungsseminar "Methoden und Instrumente der Bürgerbeteiligung".

Aufstiegshilfe für den Petersberg

16.03.2018 13:23

Der Petersberghang und der geplante barrierefreie Aufstieg zur Festung sorgen derzeit für Diskussionen in der Landeshauptstadt. In den sozialen Medien wird u. a. über zu viel Beton statt Grün diskutiert, ein geplantes Bürgerbegehren soll das vom Stadtrat beschlossene Projekt verhindern.

Neue Sporthalle im Erfurter Süden geplant

09.03.2018 17:19

Oberbürgermeister Andreas Bausewein berichtet über den aktuellen Planungsstand der neuen Heimstätte für Schulen, Vereine und Spitzensport.

Oberbürgermeister dankt den Erfurter Radbegeisterten: Die Umweltbeigeordnete zeichnet die Besten im Festsaal aus

02.11.2017 09:12

Am gestrigen Mittwoch fand im Rathausfestsaal die Auszeichnung der besten Stadtradler statt, die an der dreiwöchigen gleichnamigen Kampagne teilgenommen hatten. Parallel hierzu wurden auch die besten Einsendungen zum Wettbewerb "Draisine 4.0" geehrt.

Erfurt hat einen neuen Ehrenbürger

13.03.2017 10:59

Die Landeshauptstadt Erfurt hat einen neuen Ehrenbürger. In einer festlichen Sitzung des Stadtrates am vergangenen Samstag wurde Manfred Ruge für seine Verdienste zum Wohle seiner Heimatstadt das Ehrenbürgerrecht verliehen.

Impulsregion stellt sich für die Zukunft auf

09.02.2017 11:04

Am 11. Januar 2017 fand in Weimar die Regionalkonferenz der Impulsregion statt. Kernthema der Veranstaltung war die Erarbeitung des neuen regionalwirtschaftlichen Entwicklungskonzeptes der Impulsregion.

Literatur- und Bürgerhaus: Herbstlese betreibt zukünftig das Haus Dacheröden

20.12.2016 17:45

Heute wurde der Vertrag zur Betreibung des Hauses Dacheröden als Literatur- und Bürgerhaus unterzeichnet: Die Stadtverwaltung Erfurt und der Verein Erfurter Herbstlese luden zum Pressegespräch in das altehrwürdige Haus am Anger ein.

Offene Replik auf den „Offenen Brief zur dramatischen Situation der Kultur in Erfurt“ der CDU-Fraktion im Erfurter Stadtrat

07.12.2016 18:45

Sehr geehrte Frau Walsmann, sehr geehrte Frau Hentsch, sehr geehrter Herr Dr. Kasper, sehr geehrter Herr Hose, vielen Dank für Ihre offenen Wort und die Bereitschaft, gemeinsam mit der Verwaltung und den anderen Stadträten, notwendige Sparmaßnahmen zum Wohle der Stadt in Angriff zu nehmen. Gerne kommen wir hiermit Ihrer Bitte um eine öffentliche Antwort nach.

Zeichen von Macht und Würde: Am Sonntag öffnet im Stadtmuseum eine neue Ausstellung

20.05.2016 11:24

Über 100 Exponate, darunter kostbare Leihgaben, werden ab Sonntag, dem 22. Mai, unter dem Titel "Siegel – Münzen – Prunkgerät: Zeichen von Macht und Würde" im Stadtmuseum in der Johannesstraße 169 gezeigt. Zur Eröffnung, 16 Uhr, sprechen der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt, Andreas Bausewein, Dr. Anselm Hartinger, der Direktor der Geschichtsmuseen, Dr. Antje Bauer, Direktorin des Stadtarchivs und Lutz Schilling, Direktor des Thüringischen Staatsarchivs Gotha. Gudrun Noll-Reinhardt, Kuratorin der Ausstellung, erläutert das Konzept der Schau.

Prozessionsfahne, Zuchtbrief und Willkür: Noch bis Sonntag kann man nie gezeigte archivalische Kostbarkeiten entdecken

26.06.2015 14:00

Die Ausstellungszeit der Ausstellung "Ein guter Rat - Kostbarkeiten aus 800 Jahren Ratsgeschichte" wurde bis zum Sonntag, dem 28.06.15 verlängert. Damit ist es möglich, noch am Wochenende im Erfurter Stadtmuseum eine historische Prozessionsfahne, einen alten "Zuchtbrief" und die "Erfurter Willkür" anzusehen.


1 - 20 von 43