Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Eine Informationstafel mit Inhalten zur Sonderausstellung
© Stadtverwaltung Erfurt

Stadtteilführung in Ilversgehofen auf den Spuren von Paul Schäfer

28.09.2018 12:14

Begleitend zur Ausstellung „Die zwei Tode des Paul Schäfer“ findet am Samstag, dem 29. September, um 15 Uhr eine öffentliche Stadtteilführung zum Thema „Der Kommunist Paul Schäfer und das Arbeiterquartier im Erfurter Norden“ statt.

Weiterlesen

Lustige, farbige Zeichnung: ein kleiner Roboter mit fliegendem Drachen läuft durch einen Wald
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Spannendes rund ums „Blöckchen“

28.09.2018 10:58

Die Kunst- und Kulturwoche, kurz Kukuwo startet ins 11. Jahr. Das Kinder- und Jugendhaus Drosselberg, der Family-Club und die Streetworker aus dem Erfurter Südosten und der City haben deswegen versucht, erneut spannende sowie interessante Workshops für Groß und Klein „auf die Beine“ zu stellen.

Weiterlesen

Präsentierte CityCards
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

CityCards in Szene-Kneipen und Abfalltüten in den Wertstoffhöfen

28.09.2018 10:21

Die Landeshauptstadt Erfurt hat sich bereits zum zweiten Mal an der bundesweiten „Aktion Biotonne Deutschland“, die für mehr kompostierbare Küchenabfälle und weniger Plastik in der Biotonne wirbt, beteiligt. Neben der Verteilung der kostenfreien Bioabfalltüten selbst hatte die Stadt unter dem Motto „Macht die Biotonne plastikfrei!“ auch 15.000 Gratispostkarten, sogenannte CityCards an über 100 Locations der Gastronomie-Szene, in Bars, Kneipen oder Cafés und im Freizeitbereich auslegen lassen. Zudem wurden gemeinsam mit den großen Wohnungsunter-nehmen in vielen Haushalten Flyer zur Thematik verteilt.

Weiterlesen

Ein in Herbsttönen gehaltenes Stimmungsbild
© Schlossmuseum Molsdorf

Herbstliches in der Literatur

18.09.2018 10:51

Am Freitag, dem 5. Oktober, lädt die Bibliothek Domplatz wieder herzlich ins Kaminzimmer ein zu einer neuen Veranstaltung der Reihe „Auch wer lesen kann, hört gerne zu“.

Weiterlesen

Ausstellungsraum mit großen schwarzen Ausstellungstafeln
© Funkelbach. Architektur + Grafikdesign

Führung für ehemalige Beschäftigte des VEB Schuhfabrik „Paul Schäfer“ durch die Ausstellung im Erinnerungsort Topf & Söhne

12.09.2018 14:02

Den ehemaligen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des VEB Schuhfabrik ist die Geschichte des Erfurter Kommunisten Paul Schäfer vertraut. Als Spanienkämpfer, gefallen im Kampf gegen Franco, wurde er zum Namensgeber ihres Betriebes. Doch tatsächlich war er nie in Spanien, sondern emigrierte auf der Flucht vor den Nationalsozialisten in die Sowjetunion und wurde dort 1938 Opfer des stalinistischen Terrors.

Weiterlesen

Frau an Biotonne
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

Zehn kostenlose 5-Liter-Bio-Tüten aus Altpapier pro Erfurter Haushalt

12.09.2018 13:30

Erfurt beteiligt sich erneut an der Aktion "Biotonne Deutschland", die vom Bundesumweltministerium, den Landesumweltministerien, NABU, Abfallverbänden, REWE sowie Städten, Gemeinden und Landkreisen unterstützt wird.

Weiterlesen

Aktuelles Straßenverzeichnis erschienen

11.09.2018 17:24

Aktuell ist das Straßenverzeichnis der Landeshauptstadt Erfurt zum Stand September 2018 erschienen. Gegenüber der Vorjahresveröffentlichung gab es keine Um- bzw. Neubenennungen von Straßen.

Weiterlesen

Blumenpracht hinter blauem Gartenzaun.
© Katrin Umbreit

Prächtiger Blumenschmuck wird gesucht

11.09.2018 09:54

Der 27. Erfurter Blumenschmuck- und Vorgartenwettbewerb ist in vollem Gange. Fast täglich erreichen Teilnehmerbeiträge das Garten- und Friedhofsamt. Aber keine Angst, noch ist nichts versäumt. Bis zum 28.09.2018 besteht die Möglichkeit, die schönsten Blumenschmuck- und Vorgarten-Fotos einzuschicken. Voraussetzung ist jedoch, dass die Blumenpracht von der Straßenseite her einsehbar ist, so dass sich alle Erfurter Bürger und Touristen daran erfreuen können.

Weiterlesen

Älter werden in Erfurt – Seniorenbericht 2018 vorgestellt

06.09.2018 16:50

Die demografischen Entwicklungen stellen die Stadt vor die Herausforderung, ihre Strukturen an diese Veränderungen anzupassen. Die Anzahl der 65-jährigen und älteren sowie pflegebedürftigen Personen ist in den vergangenen Jahren deutlich angestiegen und wird zukünftig voraussichtlich weiter zunehmen.

Weiterlesen