Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Frau unter Wasser eines Schwimmbeckens
© Melina Hipler

Schwerelos schwimmend unter Wasser…: Fotoausstellung zum Thema „Adipositas“

21.11.2017 13:33

Auch in Erfurt ist jeder zweite Erwachsene übergewichtig und die Zahl der Kinder- und Jugendlichen, die zu viele Kilos mit sich herumtragen, nimmt ebenso zu. Bei sehr starkem Übergewicht spricht man von Adipositas. Im Rahmen der Thüringer Gesundheitswoche ist aktuell zum Thema im Haus der sozialen Dienste am Juri-Gagarin-Ring 150 eine Wanderausstellung mit dem Titel „schwere(s)los“ zu sehen. Gefangen im eigenen Körper oder schwerelos schwimmend unter Wasser – die Fotoausstellung beleuchtet krankhaftes Übergewicht aus unterschiedlichen Perspektiven. Während die 26 beeindruckenden Bilder noch bis zum Freitag jeweils von 8:30 Uhr bis 11:30 Uhr gezeigt werden, berät der Kinder- und Jugendärztliche Dienst regelmäßig Familien mit übergewichtigen Kindern in der Adipositassprechstunde.

Weiterlesen

„Nein zu Gewalt an Frauen“ – Fahnen am Rathaus gehisst

20.11.2017 14:50

Vier Fahnen mit der Aufschrift „Frei leben – Ohne Gewalt“ – jeweils in Deutsch, Englisch, Türkisch und Französisch – wurden heute Mittag vor dem Erfurt Rathaus gehisst. Bis zum 27. November 2017 werden sie noch hier hängen.

Weiterlesen

Drei Buchtitel
© Stadtverwaltung Erfurt

Verstellung, Hochstapelei, Drogen oder Schauspiel: Menschlichen Identitätsfragen und -krisen literarisch auf der Spur

19.10.2017 18:01

Zu einer Veranstaltung aus der Reihe „Auch wer lesen kann, hört gerne zu“ lädt die Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1 am Freitag, dem 17. November ab 15:30 Uhr wieder herzlich ins Kaminzimmer ein. Diesmal stehen Fragen und Tatsachen rund um das Bild, das Menschen von sich selbst haben und das sie anderen vermitteln, im Mittelpunkt.

Weiterlesen

Erfurter Aktionswoche zur seelischen Gesundheit vom 9. bis zum 13. Oktober

28.09.2017 09:42

Vom 9. bis zum 13. Oktober 2017 findet die Erfurter Woche zur seelischen Gesundheit statt. Die Beiträge umfassen Selbsthilfe und Prävention sowie den kreativen Umgang mit Belastungen und Methoden der Entspannung.

Weiterlesen

Titelblatt mit Farbfotos und Schriftzug
© Volkskundliche Beratungs- und Dokumentationsstelle für Thüringen

Was man sich vom eigenen Garten erzählt…: Gartenzeit-Broschüre als Herbst-Lektüre

26.09.2017 10:57

Das Gartenjahr neigt sich langsam dem Ende zu, fast alle Vorräte sind mittlerweile im Haus, Zeit also, auf die beschaulichen Herbststunden in der gemütlichen Stube und auf eine andere „Gartenzeit“ zu schauen, die in Form einer Broschüre seit kurzem einlädt, nachzulesen, „was man sich vom (eigenen) Garten erzählt“. Die Volkskundliche Beratungs- und Dokumentationsstelle für Thüringen im Museum für Thüringer Volkskunde hat im Nachgang des Kolloquiums „Menschen und Gärten in Thüringen“ das unterhaltsame Heft herausgegeben, das 17 spannende Gartengeschichten der Thüringer zusammenfasst.

Weiterlesen

Blumenfenster
© Privat

Der richtige Zeitpunkt, zum Fotoapparat zu greifen: Bilder für den Erfurter Blumenschmuckwettbewerb können jetzt an das Gartenamt geschickt werden

19.07.2017 17:46

Oberbürgermeister Andreas Bausewein hatte im Mai den Startschuss zum Erfurter Blumenschmuck- und Vorgarten-Wettbewerb des Jahres 2017gegeben und damit die Landeshauptstädter und Landeshauptstädterinnen, Firmen, Vereine, Schulen, Kindergärten und andere Einrichtungen herzlich eingeladen, sich rege am Wettbewerb zu beteiligen. Mittlerweile grünt und blüht es allerorten, der richtige Zeitpunkt also, zum Fotoapparat zu greifen.

Weiterlesen

Musiker mit Kindern.
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Ferien-Entdeckertouren: Rätsel- und Bastelnachmittage in den Geschichtsmuseen und im Naturkundemuseum

06.07.2017 13:49

Keine Langeweile kommt in den Schulferien angesichts der Programmvielfalt der Geschichtsmuseen und des Naturkundemuseums auf. Zahlreiche Veranstaltungen bieten noch bis zum Ende der Sommerferien in Thüringen an heißen Tagen eine Alternative zum Schwimmbad und laden zum Erleben, Entdecken und Selbermachen ein.

Weiterlesen

Kinder schauen durch ihre selbstgebastelten Fernrohre.
© Alexandra Stevens

„Startschuss zu einer enkelgerechten Zukunft“: Nationaler Aktionsplan „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ wurde verabschiedet

05.07.2017 10:09

Die Nationale Plattform „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE), das oberste Lenkungsgremium für die deutsche Umsetzung des Weltaktionsprogramms, hat den bundesweiten Aktionsplan BNE verabschiedet.

Weiterlesen

Drei junge Frauen und ein Kind auf dem Pilgerweg.
© Tilo Bössel

„Auf der Suche nach dem Glück“: Am Dienstag eintrittsfrei ins Volkskundemuseum „pilgern“

30.06.2017 13:02

Ein eintrittsfreier Dienstag erwartet die Besucherinnen und Besucher des Museums für Thüringer Volkskunde Erfurt am 4. Juli. Das Museum, das zu den größten volkskundlichen Museen Deutschlands gehört, erklärt, wie die „kleinen Leute“ im Thüringen der vergangenen 200 Jahre arbeiteten und lebten, wohnten und feierten, sich kleideten, wie sie geboren wurden und starben, was man aß und trank, wem man vertraute oder auch nicht, wonach man sich sehnte. Aktuell ist im Museum die Sonderausstellung „Auf der Suche nach dem Glück“ zu sehen, die das Thema Pilgern beleuchtet.

Weiterlesen

Kleiner Junge mit Strickjacke schaut auf Adventskranz.
© Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt

Vom kleinen Glück oder den großen Hoffnungen: Bezaubernde, andächtige oder interessante Weihnachtsfotos gesucht

30.06.2017 11:19

Das Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt will zum Jahresende zu einem Streifzug durch Thüringer Weihnachtszimmer einladen. Bereits in diesen Tagen laufen deshalb die ersten Vorbereitungen für den aufregenden und schönsten Teil des Jahres auf Hochtouren, erste entzückende Weihnachtsfotos der Erfurter, die vom kleinen Glück oder den großen Hoffnungen erzählen, sind schon im Museum eingetroffen.

Weiterlesen

Farbiger Lageplan.
© Friedemann & Weber: Büro für Garten- und Landschaftsplanung, Erfurt

Baubeginn für den Spielplatz „Bella“ ist am 26. Juni

13.06.2017 14:29

Am 26.06.2017 ist der offizielle Baubeginn für den ersten Bauabschnitt des Spielplatzes „Bella“ in der Tettaustraße geplant. Das Projekt, die Idee des Baus eines integrativ nutzbaren Spielplatzes in Erfurt, ist aufgrund der Elterninitiative „BELLA“ – Barrierefrei in Erfurt, Leben, Lachen, Anders sein – entstanden.

Weiterlesen

Vitrine, darin bunte Abzeichen und Andenken.
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

"Pilger(n): Auf der Suche nach dem Glück": Führung und Stadtführung am Mittwoch

12.06.2017 08:38

Am Mittwoch, dem 14.06.2017, führt um 14 Uhr Dr. Andrea Steiner-Sohn im Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt am Juri-Gagarin-Ring 140a durch die neue Sonderausstellung „Pilger(n): Auf der Suche nach dem Glück“. Anschließend gibt es eine thematische Stadtführung mit Roland Büttner, der Treffpunkt ist am Museumseingang.

Weiterlesen

Vortrag über den Umgang mit „schwierigen“ Verhaltensweisen von Kindern

08.05.2017 13:58

Am Mittwoch, dem 7. Juni 2017, findet von 20:00 bis 21:30 Uhr der Vortrag „Umgang mit ‚schwierigen‘ Verhaltensweisen von Kindern“ für alle Interessierten in der Volkshochschule Erfurt statt.

Weiterlesen

Das Foto zeigt Demonstrationsstände vor der Holzwerkstatt der Umweltbildungsstätte während des Familientages. Viele Eltern und Kinder stehen dicht gedrängt, um den Mitarbeitern bei der Holzbearbeitung zuzuschauen und selbst mitzubasteln.
© Stadtverwaltung Erfurt

Familientag auf der Fuchsfarm

02.06.2017 11:49

Das Umwelt- und Naturschutzamt veranstaltet gemeinsam mit dem Förderverein des NaturErlebnisGarten Fuchsfarm am Sonntag, dem 11. Juni 2017, den traditionellen Familientag.

Weiterlesen

Links ein Leiterwagen mit Säcken, dazwischen eine Ausstellungstafel, rechts ein grüner Schrank mit verschiedenen Schubladen.
© Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt / D. Urban

Temporäre Schließung des Dauerausstellungsbereichs im Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt

02.06.2017 11:16

Aufgrund verwaltungstechnischer Umstände ist eine temporäre Schließung des Dauerausstellungsbereichs im Museum für Thüringer Volkskunde am Erfurter Juri-Gagarin-Ring 140a bis auf Weiteres notwendig. Davon nicht betroffen sind die eintrittsfreien Dienstage sowie angemeldete Führungen.

Weiterlesen

Bäume im Wald
© Stadtverwaltung Erfurt / R. Lemitz

In Japan als "Shinrin-Yoku" bekannt: Das sogenannte "Waldbaden" gibt es nächste Woche auch im Erfurter Steiger

02.06.2017 10:49

Das Umwelt- und Naturschutzamt sowie das Forstamt Erfurt-Willrode laden am Sonntag, dem 11. Juni 2017, wieder zum traditionellen Waldspaziergang durch den Steiger ein. Pünktlich 10 Uhr geht es am Steigeraufgang in der Parkstraße oberhalb des jetzigen Innenministeriums los. Die Exkursion endet gegen 12 Uhr an der Fuchsfarm.

Weiterlesen

Zahlreiche Kinder stehen um ein kleines Bäumchen, ein Kind gießt dasselbe an.
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

"Waldbaden" mit dem Umweltamtsleiter und der Revierförsterin: Erfurter Steiger liefert Kraft für Körper und Geist

30.05.2017 14:31

Das Umwelt- und Naturschutzamt sowie das Forstamt Erfurt-Willrode laden am Sonntag, dem 11. Juni 2017, wieder zum traditionellen Waldspaziergang durch den Steiger ein. Pünktlich 10 Uhr geht es am Steigeraufgang in der Parkstraße, oberhalb des jetzigen Innenministeriums, los. Die Exkursion endet gegen 12 Uhr an der Fuchsfarm.

Weiterlesen


1 - 20 von 34