Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Leichtathletikhalle heißt künftig Hartwig-Gauder-Halle

03.07.2020 13:16

Nahezu einstimmig hat der Erfurter Stadtrat gestern beschlossen, die Leichtathletikhalle in Hartwig-Gauder-Halle umzubenennen. Die Landeshauptstadt Erfurt ehrt damit ihren einstigen Ausnahmeathleten, dessen Lebenskreis sich im April dieses Jahres geschlossen hatte.

Weiterlesen

Projekt der FSJ-Freiwilligen am Erinnerungsort Topf & Söhne und der Heinrich-Böll-Stiftung ausgezeichnet

26.06.2020 14:52

Mit dem „Tatort Kultur“- Preis der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und der Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung (LKJ) wurde eine Projektidee von Tom Buggle, Kuea Naina und Sarijana Lengefeld ausgezeichnet. Die drei jungen Menschen machen seit 2019 ihr FSJ Kultur am Erinnerungsort Topf & Söhne und der Heinrich-Böll-Stiftung Thüringen.

Weiterlesen

Die Silhouetten von zwei Personen erklimmen vor einer gewaltigen Bergkulisse in Blautönen einen Fels. Eine Person ist bereits oben und hilft der anderen beim Aufstieg.
© Blazej Lyjak/Fotolia

Arbeitsmöglichkeiten für straffällige junge Menschen gesucht

24.06.2020 13:19

Wer erinnert sich nicht an die eine oder andere Jugendsünde? Einige junge Menschen überschreiten die Grenzen jedoch und finden sich plötzlich im Gerichtssaal wieder. Hilfe erfahren sie durch das städtische Jugendamt, das gemeinnützige Einrichtungen und Vereine in der Landeshauptstadt sucht, die jungen Straffälligen Arbeitsmöglichkeiten und somit eine zweite Chance bieten möchten.

Weiterlesen

die Fenster und die Fahne vor dem Haus verweisen auf die Aktion zum Tag der Befreiung
© Stadtverwaltung Erfurt, Hubertus Röder

Führung durch die Außenausstellung des Erinnerungsortes Topf & Söhne

23.06.2020 13:34

Ab Ende Juni bietet der Erinnerungsort Topf & Söhne Führungen in seiner Außenausstellung an. Unter dem Titel „Mitten in der Gesellschaft. J. A. Topf & Söhne und der Holocaust“ sind Besucher eingeladen, sich mit der Geschichte der Firma Topf & Söhne und deren Geschäftsbeziehungen zur SS auseinanderzusetzen und sich über die Frage nach der Verantwortung des Einzelnen im beruflichen Alltag auszutauschen.

Weiterlesen

eine Baumallee mit Sitzbänken inmitten einer Wohnanlage
© Stadtverwaltung Erfurt

Endspurt am Berliner Platz

05.06.2020 13:17

Gut zwei Jahre nach dem Spatenstich im April 2018 neigen sich die Bauarbeiten am Berliner Platz dem Ende entgegen. In dieser Woche wurden die Straßenbauarbeiten fertiggestellt, am 11. Juni ist die Abnahme der Freiflächen und des Brunnens geplant.

Weiterlesen

Oberbürgermeister Bausewein schreibt offenen Brief ans Land. Regelbetreuung in Kitas muss schnellstmöglich kommen.

20.05.2020 15:30

Erfurts Oberbürgermeister Andreas Bausewein fordert in einem offenen Brief das Land Thüringen dazu auf, Voraussetzungen dafür zu schaffen, dass die Regelbetreuung in den Kindertagesstätten schnellstmöglich wieder aufgenommen wird. Nur so kann die Landeshauptstadt Erfurt den Rechtsanspruch der Eltern auf gute Betreuung ihrer Kinder umsetzen, die Sicherheit der Beschäftigten auf hohem Niveau gewährleisten und dem Recht des Kindes auf eine gute Bildung nachzukommen. Mit Blick auf das aktuelle Infektionsgeschehen in der Landeshauptstadt ist die erweiterte Notbetreuung überzogen. Hier der offene Brief im Wortlaut:

Weiterlesen

Preis der Lutherstädte „Das unerschrockene Wort“

18.05.2020 09:13

Alle zwei Jahre wird von den Lutherstädten Deutschlands der Preis „Das unerschrockene Wort“ verliehen. Ausgezeichnet werden Menschen, die bereit sind, „für unerschrockenes Auftreten Unbill in Kauf zu nehmen“, so wie seinerzeit Martin Luther, der sich 1521 während des Reichstags zu Worms vor Kaiser Karl V. für seine innere Überzeugung verantworten musste. Persönlichkeiten also, die – in heutiger Diktion – Zivilcourage gezeigt, „in Wort und Tat für die Gesellschaft, Gemeinde, den Staat bedeutsame Aussagen gemacht und gegenüber Widerständen vertreten haben“, wie es im Preisstatut heißt. Anlässlich des Jubiläums „500 Jahre Wormser Reichstag“ wird die 13. Preisverleihung am 24. April 2021 in Worms stattfinden.

Weiterlesen

eine im Bau befindliche Parkanlage
© Stadtverwaltung Erfurt

Endspurt für den Mini-Park in der Blumenstraße

30.04.2020 15:15

Seit Oktober wird auf der Freifläche an der Blumenstraße gebaut, nun sind die Arbeiten in den letzten Zügen. Noch im ersten Halbjahr soll die Sanierung der ehemaligen Grünanlage Blumenstraße fertiggestellt werden, die zukünftig ein Eingangstor zum Petersberg sein soll.

Weiterlesen

Frau an Nähmaschine
© Werner Fürle

Xuan Bui Thi näht Mundschutz für Moglis und Balus

27.04.2020 11:04

Die seit letztem Freitag geltende Mundschutzpflicht in der Landeshauptstadt Erfurt macht auch vor Kindern und Ehrenamtlichen des Mentorenprogramms „Balu und Du“ keinen Halt. Die Kontakte zwischen den kleinen Moglis und ihren erwachsenen Balus beschränken sich seit Wochen hauptsächlich auf Telefongespräche und Textnachrichten. Frau Xuan Bui Thi hat dem Projekt nun tolle selbstgenähte Masken gesponsert, um den Paaren kurze persönliche Treffen zu ermöglichen.

Weiterlesen

Versammlungsanmeldungen für den 1. Mai in Erfurt

23.04.2020 16:30

Die Ordnungsbehörde der Landeshauptstadt Erfurt richtet sich am 1. Mai auf mehrere Versammlungen im Stadtgebiet ein. Wie Erfurts Sicherheitsdezernent Andreas Horn sagte, haben bereits verschiedene Organisatoren Veranstaltungen angemeldet.

Weiterlesen

Neue Allgemeinverfügung gilt ab Freitag

22.04.2020 16:32

Ab Freitag gilt in der Landeshauptstadt eine neue Allgemeinverfügung über erforderliche Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Coronavirus Sars-CoV-2. Sie wird die derzeitig gültige Verordnung des Freistaats Thüringen besonders in zwei Punkten ergänzen bzw. schärfen.

Weiterlesen

Stadt Erfurt erlässt „Maskenpflicht“

20.04.2020 16:55

Wer ab Freitag in der Landeshauptstadt Erfurt einkaufen gehen oder Bus und Bahn fahren will, der muss eine Maske tragen bzw. Mund und Nase mit einem Tuch, Schal oder ähnlichem bedecken. (Über eventuelle Ausnahmen wird die Stadt im Laufe der Woche informieren.) Diese „Maskenpflicht“ gab Oberbürgermeister Andreas Bausewein heute bekannt. Sie gilt vorerst für den gesamten Einzelhandel, den öffentlichen Personennahverkehr plus Taxis sowie die Bibliotheken. Weitere Bereiche können noch hinzukommen. "Mich beeindrucken die Zahlen in Jena, die in den vergangenen 11 Tagen keine Neuinfektion ausweisen. Die Maskenpflicht dort wird ihren Teil zu dieser positiven Bilanz beigetragen haben", sagte Oberbürgermeister Bausewein als Begründung.

Weiterlesen

Drei Menschen halten Blätter, auf denen die Worte „Solidarität“, „mit denen“ und „die es brauchen“ stehen.
© Stadtverwaltung Erfurt

Wer die Menschlichkeit verliert, kann sie lange nicht zurückgewinnen

03.04.2020 09:24

„… wenn man die Menschlichkeit einmal verliert, kann man sie lange nicht mehr zurückgewinnen. Jetzt brauchen wir sie mehr denn je“, diese Worte sagte Stéphane Hessel, Überlebender des KZ Buchenwald, anlässlich der Eröffnung des Erinnerungsortes Topf & Söhne am 27. Januar 2011.

Weiterlesen

Junge Menschen demonstrieren.
© dmncwndrlch auf pixabay

Das große Nein: Eigendynamik und Tragik des gesellschaftlichen Protests

01.04.2020 08:51

Während der Präsenzkursbetrieb an der VHS Erfurt ruht, wächst die Vielfalt der Online-Angebote. Online-Lernen kann Begegnung und Austausch niemals ganz ersetzen, aber es ist eine sinnvolle und nützliche Ergänzung und nun auch eine gute Überbrückung in Corona-Zeiten. Wenn Menschen aktuell angehalten sind, zu Hause zu bleiben, kommt die Erfurter Volkshochschule mit ihren Vorträgen in Rahmen der Reihe „vhs.wissen live“ in die Wohnzimmer.

Weiterlesen

eine Darstellung des sanierten Platz umrahmt von historischen Gebäuden
© Planungsbüro Poch+Zänker GmbH

Bauarbeiten am Benediktsplatz beginnen

26.03.2020 09:18

Auf dem Benediktsplatz kreuzen sich Besucherströme, zwei Fernradwege, Anlieger- und Lieferverkehr. Seinen unzähligen Funktionen wird der rund 800 Quadratmeter große Platz baulich nicht mehr gerecht. Am Montag, dem 30. März, beginnt die grundlegende Sanierung.

Weiterlesen

Schließung der städtischen Seniorenklubs

12.03.2020 09:27

Im Zusammenhang mit der aktuellen dynamischen Entwicklung des Coronavirus soll der Ausbreitung des Virus soweit wie möglich entgegengewirkt werden. Dazu zählt u. a. die Reduzierung von sozialen Kontakten mit dem Ziel der Vermeidung von Infektionen. Ältere Bürger und chronisch Kranke zählen zu den gefährdeten Risikogruppen.

Weiterlesen

vier Männer stehen vor verschiedenen Fahnen
© Stadtverwaltung Erfurt

Cyber-Grooming – Wenn Kinder im Internet zu Opfern werden

09.03.2020 14:13

Cyber-Grooming – für viele Erwachsene ist der Begriff noch unbekannt. Für Kinder und Jugendliche stellt Cyber-Grooming täglich eine Gefahr in der digitalen Welt dar. Es bezeichnet die gezielte Anbahnung sexueller Kontakte mit Minderjährigen über das Internet. Der Kriminalpräventive Rat der Stadt Erfurt hatte gemeinsam mit dem Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien am Donnerstagabend zu einer Fachveranstaltung in den Erfurter Rathausfestsaal eingeladen.

Weiterlesen

zwei Straßenbahnen begegnen sich im Haltestellenbereich Ilversgehofener Platz
© Stadtverwaltung Erfurt / R. Kaufmann

Glänzende Aussichten in Erfurt – Ausstellung zum Thema Nachhaltigkeit

04.03.2020 13:06

Gleich mehrere Themen der nachhaltigen Entwicklung werden in der Karikaturenausstellung „Glänzende Aussichten“ in Erfurt behandelt. Im März werden in vier Räumlichkeiten die Bilder von 40 Künstlern ausgestellt.

Weiterlesen


1 - 20 von 368