Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Aus Steinen gelegte Füße
© Stadtverwaltung Erfurt / Grit Kästner

Mit Achtsamkeit die Orientierung behalten

21.03.2018 10:44

Am Dienstag, dem 17. April 2018 findet von 17:00 bis 18:30 Uhr in der Volkshochschule Erfurt, Schottenstraße 7, das Seminar „Lebensbalance statt Burnout durch Achtsamkeit“ statt.

Weiterlesen

Snapshot aus dem Video mit Ständen und Menschen
© Stadtverwaltung Erfurt

Eine nachhaltige Lebensweise in den Blick nehmen

20.03.2018 12:36

Ein breites Bündnis aus Vereinen, Verbänden und Initiativen will gemeinsam mit der Stadtverwaltung zum Bürgerfest „Stadt im Wandel“ am 9. Juni im Erfurter Hirschgarten erneut das große Thema Nachhaltigkeit, vor allem auch die nachhaltige Lebensweise der Menschen in den Blick nehmen. Zwar wird es dieses Jahr keine Bühne und demzufolge auch kein großes Bühnenprogramm geben, am Inhalt und Ziel des Bürgerfest-Konzeptes will man jedoch festhalten und vor allem Menschen mit Ideen zusammenbringen.

Weiterlesen

Ein älteres Pärchen läuft händehaltend und mit Wanderstock durch den herbstlichen Wald.
© Monkey Business/Fotolia

Gesund und munter aus eigener Kraft: Literarische Tipps fürs Wohlbefinden

08.03.2018 11:02

Die Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz 1 lädt im Rahmen ihrer Reihe „Auch, wer lesen kann, hört gerne zu“ am Freitag, dem 6. April, um 15:30 Uhr wieder alle Interessierten herzlich ein.

Weiterlesen

Diagramm der gemessenen Werte
© Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie, Jena

Erfurter Luft ist in den letzten Jahren sauberer geworden – ein Baustein für die gestiegene Lebensqualität in der Stadt

07.03.2018 10:41

Vor dem Hintergrund der aktuellen Diskussion zur Luftqualität fragen viele Landeshauptstädter, wie es aktuell in Erfurt aussieht. Umweltamtsleiter Jörg Lummitsch erklärt mit Blick auf die vergangenen 30 Jahre, was sich alles in der Stadt schon verändert hat, woran man momentan arbeitet und wo die Reise hingehen kann.

Weiterlesen

Leben mit ausgeprägter Sensibilität: Volkshochschul-Vortrag am 13. März

01.03.2018 12:51

Hochsensible Menschen schrecken bei lauten Geräuschen zusammen oder reagieren auf zu intensive Gerüche. Andere „hören das Gras wachsen“, fühlen sich leicht „auf den Schlips getreten“, wollen ständig „ihre Ruhe“. Sie nehmen beständig eine große Menge an Informationen auf. Diese müssen verarbeitet werden, sonst kommt es zu einer „Überstimulation“.

Weiterlesen

Grüne Handpuppe mit Zahnbürste
© Stadtverwaltung Erfurt / M. Sauerbrey

Von der Raucherentwöhnung bis zum richtigen Zähneputzen: Städtische Messetipps zur Vorsorge, Förderung und zum Schutz der Gesundheit

01.03.2018 11:07

Die Abteilung Gesundheit des Amtes für Soziales und Gesundheit der Landeshauptstadt ist am kommenden Wochenende, am 3. und 4. März jeweils von 10 bis 18 Uhr auf der 11. Thüringer Gesundheitsmesse im Rahmen der Thüringen Ausstellung auf dem Erfurter Messegelände mit einem Stand in der Halle 1 vertreten.

Weiterlesen