Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Kinder sammeln Müll für einen sauberen Wald

25.03.2021 13:22

Die Kinder des Waldkindergartens (Augusta-Viktoria-Stift) haben sich heute kontaktlos, aber nicht weniger herzlich beim Umwelt- und Naturschutzamt bedankt. Dieses hatte mit den Stadtwerken Erfurt einen Müllcontainer organisiert und finanziert, damit der Waldkindergarten seine traditionelle Müllsammlung auch in diesem Jahr realisieren konnte.

Informationen zur Schulanmeldung für das Schuljahr 2022/23

16.03.2021 11:15

Alle Kinder, die im Zeitraum vom 2. August 2015 bis 1. August 2016 geboren wurden, sind bei einer Grund- oder Gemeinschaftsschule anzumelden. Aufgrund der Änderung der Thüringer Schulordnung findet die Schulanmeldung nicht mehr im Dezember, sondern bereits im Mai des Vorjahres der Einschulung statt.

Schulen öffnen für alle Klassenstufen

03.03.2021 11:51

Die Stadt Erfurt hat heute den siebten Tag in Folge einen Inzidenzwert von unter 100. Damit beginnt ab morgen der Präsenzunterricht in allen Klassenstufen.

Familienpass kann ab sofort online bestellt werden

12.01.2021 14:26

Was darf in der Landeshauptstadt zum Jahresbeginn traditionell nicht fehlen? Ein druckfrischer Erfurter Familienpass, mit dem sich Eltern, Großeltern und Kinder auf spannende Erlebnistouren begeben können. Viele warten schon auf ihn, daher bleibt die Stadtverwaltung ihrer Tradition treu – auch wenn die enthaltenen Angebote aufgrund der geltenden Corona-Beschränkungen noch nicht nutzbar sind.

Kunst-Labor geht in die Verlängerung

22.12.2020 07:58

Aufgrund der großen Nachfrage am Projekt Kunst-Labor in den letzten Jahren konnten die Organisatorinnen und Organisatoren eine Weiterfinanzierung durch die Bundesvereinigung Kulturelle Bildung (BKJ) erreichen. Somit kann das Projekt 2021/22 erneut angeboten und wahrgenommen werden. Im kommenden Jahr beginnt das Kunst Labor in den Osterferien. Anmeldungen dafür sind ab Februar möglich.

Oberbürgermeister fordert strengere Kriterien für Notbetreuung

16.12.2020 14:26

Oberbürgermeister Andreas Bausewein fordert vom Land Thüringen strengere Kriterien für die Notbetreuung in Kitas und Grundschulen. „Die derzeitige Reglung ist zwar schön für Eltern und Arbeitgeber. Sie wird aber nicht nachhaltig dazu führen, die Infektionszahlen nach unten zu drücken“, sagte er. „Im Moment kann praktisch jeder sein Kind in die Kita bringen. Bis spätestens zum 4. Januar muss das anders werden.“ Nach wie vor seien diese Einrichtungen Infektionsquellen. Stand heute sind in der Landeshauptstadt 23 Kitas und Grundschulen von positiven Corona-Fällen betroffen. „Es ist ein flächendeckendes Brennen“, so der OB.

Fördermittel für drei neue Kitas beantragt

11.12.2020 14:05

Freie Kitaplätze sind in der Landeshauptstadt Erfurt nach wie vor rar. Die vielen Geburten in diesem Jahr sind zum einen überaus erfreulich, spitzen aber gleichzeitig die Lage weiter zu. Um hier für eine Entspannung zu sorgen, sollen in Erfurt drei neue Kindertageseinrichtungen entstehen.

Spielplatz in Niedernissa wiedereröffnet

11.12.2020 12:40

Seit dieser Woche können die Kinder im alten Ortskerne von Niedernissa den Spielplatz am Pfingstbach wieder in Beschlag nehmen.

Chanukka mit Krämerbrückenkater Franz

08.12.2020 13:38

Am Abend des 10. Dezember 2020, nach jüdischem Kalender am Vorabend des 25. Kislew des Jahres 5781, beginnt in diesem Jahr Chanukka.

Lese-Asse gesucht – Vorlesewettbewerb der 4. Klassen startet

30.11.2020 10:05

In diesem Jahr nominieren die Erfurter Schulen wieder die besten Leserinnen und Leser der Klassenstufe 4. Der stadtweite Vorlesewettbewerb steht dieses Mal unter der Überschrift „Ein ganz besonderer Mensch – interessante Lebenswege“.

Spielplatz in der Grimmstraße fertiggestellt

26.11.2020 16:07

Seit dem 26. November können die Kinder der Grimmstraße und Umgebung endlich wieder schaukeln und rutschen. Der neue Spielplatz ist fertiggestellt und eröffnet.

25.000 Euro für mehr Stadtnatur und Insekten am Wiesenhügel

25.11.2020 15:33

Die Landeshauptstadt Erfurt wird als eine von 40 Kommunen im bundesweiten Wettbewerb „Naturstadt – Kommunen schaffen Vielfalt“ für ihre Projektidee zur Förderung von Stadtnatur und Insekten im Siedlungsraum gewürdigt. Sie erhält ein Preisgeld in Höhe von 25.000 Euro für die Umsetzung des Zukunftsprojekts „Für Biene & Co, Natur und Mensch“.

Spielplatz hinter der Krämerbrücke bekommt neue Spielanlage

24.11.2020 09:51

Sie ist der Mittelpunkt des Spielplatzes hinter der Krämerbrücke: die große Kombi-Spielanlage mit Rutsche und Doppelschaukel. Doch das Spielgerät ist in die Jahre gekommen und entspricht nicht mehr den Vorschriften. Ab dem 30. November wird es daher ausgetauscht. Voraussichtlich bis zum Jahresende ist der Bereich um das zentrale Spielgerät gesperrt.

Kreative Ideen zum heutigen bundesweiten Vorlesetag

20.11.2020 08:00

Heute ist der 17. bundesweite Vorlesetag. Er findet jährlich am dritten Freitag im November statt, daran kann auch Corona nichts ändern. Abgesehen vom traditionellen Besuch des Thüringer Ministerpräsidenten Bodo Ramelow in der Bibliothek Krämpfervorstadt müssen die städtischen Kindertageseinrichtungen sowie die Kinder- und Jugendbibliothek Erfurt aufgrund der Zugangsbeschränkungen in diesem Jahr erstmals auf prominente Vorlesende und geladene Gäste verzichten. Das soll die Botschaft des Tages aber nicht schmälern. Lesen und Vorlesen sind so wichtig wie eh und je.


1 - 20 von 695