Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Nicht von Pappe – Erfurt auf dem Mehrweg!

08.12.2017 13:35

In Deutschland werden stündlich 320.000 Einwegbecher verbraucht, pro Jahr sind das 2,8 Milliarden Stück. Allein in Erfurt sind das pro Jahr 7Mio. Coffee-to-go-Becher, die im Abfall landen. Dem will sich die Landeshauptstadt mit der Kampagne "Nicht von Pappe – Erfurt auf dem Mehrweg!" stellen. Dabei kooperiert sie mit der SWE Stadtwirtschaft und dem Verein Umsoaktiver e. V. Der Stadtrat gab dazu unter anderem im September der Stadtverwaltung den Auftrag, die Einführung eines Pfandsystems zu prüfen.

Weiterlesen

Freies WLAN zum Weihnachtsmarkt

28.11.2017 17:00

Mit dem Smartphone oder dem Tablet Adventsgrüße direkt in die weite Welt senden – und dabei das eigene Datenvolumen schonen. Ein Hotspot am Domplatz und ein weiterer am Fischmarkt sollen dies jetzt ermöglichen. Er ist der Auftakt zur Initiative „Freies WLAN für Erfurt“ – ein Gemeinschaftsprojekt der SWE Energie GmbH mit der Stadt Erfurt.

Weiterlesen

Ein Mann entfernt das Graffiti am Denkmal mit einem Laser
© Stadtverwaltung Erfurt

Reinigung des Reichart-Denkmals abgebrochen

22.11.2017 10:18

Aufgrund der Presseberichte über Verunreinigungen am Reichart-Denkmal an der Pförtchenbrücke hatte die Firma Hofeditz Industrieleistungen GmbH der Stadt Erfurt kostenlos eine Laserreinigung angeboten.

Weiterlesen

Teilnehmer an einem Beratungstisch.
© Oliver Zahn

"Hochwasser – wie gut sind wir vorbereitet?": Verwaltungsfachleute, Bürger und Auditoren an einem Tisch

01.11.2017 07:43

Am 25. und 26. Oktober hat im Umwelt- und Naturschutzamt der Landeshauptstadt das Audit „Hochwasservorsorge - wie gut sind wir vorbereitet" der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) stattgefunden. Ziel des DWA-Audits war es, unter sachkundiger Anleitung und objektiv zu analysieren, wie gut Erfurt im Bereich der nicht-technischen Hochwasservorsorge aufgestellt ist bzw. an welchen Stellen der Vorsorgestatus verbesserungswürdig ist.

Weiterlesen

Reichart-Denkmal beschädigt – An die Sprayer Erfurts

30.10.2017 15:20

Vor einigen Wochen ist das Reichart-Denkmal in den Flutgrabenanlagen an der Pförtchenbrücke durch Graffiti beschädigt worden. Das Reichart-Denkmal wurde zu Ehren des Rathsmeisters Christian Reichart, dem Beförderer des Land- und Gartenbaues 1867, etwa 100 Jahre nach seinem Tod errichtet.

Weiterlesen

Zwei grüne Gießkannen.
© Privat

Winterfestmachung der Wasserentnahmestellen auf den Friedhöfen der Stadt Erfurt

23.10.2017 08:47

Witterungsbedingt werden ab 6. November 2017 alle Wasserstellen auf dem Hauptfriedhof und den Ortsteilfriedhöfen der Stadt Erfurt abgestellt und winterfest gemacht. Aufgrund der nicht frostsicheren Sommerleitungen ist es dringend erforderlich, vor den ersten Minusgraden alle Leitungen zu entleeren.

Weiterlesen

Eine Postkarte mit einem Spruch für mehr gegenseitige Rücksicht im Straßenverkehr
© AGFK Thüringen

Kampagne wirbt für Entspannung im Straßenverkehr

19.10.2017 14:00

Mit der neuen Kampagne der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Kommunen Thüringen (AGFK-TH) soll auch in Erfurt für Entspannung im Straßenverkehr geworben werden. Dazu wurden zwölf Mantras erstellt, die ab 20. Oktober auf Postkarten und Plakate zu sehen sind. Mit den humorvollen Sprüchen möchte auch die Landeshauptstadt für mehr Verständnis und Rücksicht unter allen Verkehrsteilnehmern werben, um ein entspanntes Miteinander zu fördern.

Weiterlesen

„Reichsbürger. Die unterschätzte Gefahr“: Vortrag am 19. Oktober im Erinnerungsort Topf & Söhne

16.10.2017 13:55

Wer sind die „Reichsbürger“ und welche Gefahren gehen von ihnen aus? Welche Rolle spielen sie in der rechtsextremen Szene? Darüber spricht der ausgewiesene Rechtsextremismus-Experte und Buchautor Andreas Speit am 19. Oktober um 19 Uhr im Erinnerungsort Topf & Söhne.

Weiterlesen

FC Rot-Weiß Erfurt zieht Antrag für Westtribüne zurück

01.09.2017 15:33

Am heutigen Freitag trafen sich Polizei, Feuerwehr und Bauamt im Erfurter Rathaus, um eine mögliche Öffnung der Westtribüne für das Thüringen-Derby FC Rot-Weiß Erfurt gegen FC Carl-Zeiss Jena am 9. September erneut zu prüfen.

Weiterlesen

Stadt arbeitet an Lösung für die West-Tribüne zum Thüringen-Derby

30.08.2017 13:57

Wie gestern berichtet wurde, ist aktuell eine Nutzung der West-Tribüne zum Thüringen Derby am 9. September 2017 aus Sicherheitsgründen nicht möglich. Hintergrund ist dabei entgegen erster geäußerter Vermutungen nicht der bauliche Zustand der West-Tribüne, sondern die Sicherheitslage zum Risikospiel der beiden Thüringer Drittligavereine und die sich daraus ergebenden konkreten Einsatzkonzepte der Sicherheitskräfte.

Weiterlesen

Feuerwehrbefahrung im Ortsteil Moskauer Platz

28.08.2017 14:46

Das Bürgeramt und die Berufsfeuerwehr Erfurt führen am Donnerstag, dem 31. August 2017, auf Initiative des Ortsteilrates eine Feuerwehrbefahrung mit einem Drehleiterfahrzeug durch.

Weiterlesen

Wegebaumaßnahmen im Südpark

18.07.2017 13:41

Unter Federführung des Garten– und Friedhofsamtes wird im Erfurter Südpark ab dem 24. Juli 2017 mit dem Bau einer neuen Wegeführung von der Mozartallee bis zur Friedrich-Ebert-Straße, das heißt parallel zum vorhandenen Parkweg begonnen.

Weiterlesen

Ampelanlagen in der Leipziger Straße werden saniert

10.07.2017 17:52

Seit heute werden die Ampelanlagen Leipziger Straße/Hallesche Straße und Leipziger Straße/Greifswalder Straße saniert. Ein Abschalten ist dazu zeitweise erforderlich.

Weiterlesen

Für mehr Sicherheit auf Erfurts Straßen

07.07.2017 08:56

Am kommenden Dienstag nimmt der „TraffiStar S350“ in der Landeshauptstadt seinen Dienst auf. Hinter dem unscheinbaren Namen verbirgt sich Erfurts erste „semistationäre Geschwindigkeitsüberwachungs-anlage“.

Weiterlesen

Kranker Sandmann, auf der Bank sitzend.
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

Sandmann und Kikaninchen müssen zur Reparatur

19.06.2017 10:55

Nach wiederholten Beschädigungen durch Vandalismus muss der Sandmann seinen Platz hinter der Krämerbrücke für ein paar Tage verlassen und sich umfangreichen Reparaturarbeiten an mehreren Stellen, insbesondere an einem abgebrochenen Fuß, unterziehen.

Weiterlesen

Rettungswagen während der Einsatzfahrt mit Blaulicht
© Stadtverwaltung Erfurt

Großübung der Rettungsdienste in Erfurt-Bischleben am 10. Juni

02.06.2017 12:39

Am Samstag, dem 10. Juni 2017, wird ein großes Aufgebot an Feuerwehr und Rettungsdiensten auf den Straßen von Erfurt und im Landkreis Gotha unterwegs sein. Einsatzziel ist der Eisenbahntunnel Augustaburg in Bischleben. Hier üben die Rettungsdienste die Zusammenarbeit in einer Notfallsituation, bevor die ICE-Neubaustrecke im Dezember dieses Jahres für den Zugverkehr freigegeben wird.

Weiterlesen

Neues von der alten Robinie am Domplatz

23.05.2017 16:04

Die Robinie am Domplatz im Bereich der Haltestelle Nord kommt in die Jahre. Das hat sie eindrucksvoll Ende Oktober letzten Jahres demonstriert: Ohne Wind und Sturm fiel an einem späten Herbstnachmittag ein Starkast herab. Es war ein Glücksfall, dass im Bereich von Stühlen und Tischen der dortigen Gaststätte und trotz der starken Frequentierung hinter der Haltestelle Domplatz Nord niemand zu Schaden kam.

Weiterlesen

Aufhebung der Aufstallpflicht außerhalb der Sperr- und Beobachtungsgebiete

04.04.2017 13:33

Die Situation hinsichtlich des Nachweises des Geflügelpest-Virus bei den beprobten Wildvögeln hat sich bundesweit, aber auch in Thüringen sowie insbesondere in den nördlichen Ortsteilen Erfurts erfreulich günstig entwickelt. Wie das Erfurter Veterinäramt informiert, wurde in den letzten zwei Wochen bei keinem der beprobten Tiere das Geflügelpest-Virus nachgewiesen.

Weiterlesen


1 - 20 von 29