Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

25. Jugendfeuerwehrzeltlager der Jugendfeuerwehr Erfurt | Erfurt.de

07.06.2018 15:09

Nach Wochen intensiven Trainings ist es endlich soweit: Bei den Wettkämpfen des Stadtjugendfeuerwehrausscheides 2018 zeigt die Feuerwehrjugend der Stadt Erfurt ihr Wissen, Können und ihre Schnelligkeit. Die Ausscheide der zwei Altersklassen sind in das 25. Jubiläums-Jugendzeltlager eingebunden, welches erstmalig und als besonderer Höhepunkt nicht in einem Erfurter Stadt- bzw. Ortsteil stattfinden wird, sondern im Feriencamp Feuerkuppe in Straußberg.

Weiterlesen

Ein Hund trägt eine Hundetüte
© Stadtwerke Erfurt/Ivo Dierbach

Änderung der Erfurter Stadtordnung | Erfurt.de

11.05.2018 13:05

Mit der Veröffentlichung im Amtsblatt tritt am 12. Mai eine Änderung der Stadtordnung in Kraft. Steffen Linnert, Beigeordneter für Bürgerservice, Sicherheit und Wirtschaft erklärt, worum es dabei geht: „Wir haben zwei Schwerpunkte. Der erste ist die Hundetütenmitführpflicht. Die zweite Neuerung betrifft die Alkoholverbotszone um Einrichtungen für Kinder und Jugendliche.“

Weiterlesen

Es ist eine Straßenbahn und ein Bus der EVAG an der Haltestelle Domplatz-Nord dargestellt.
© Stadtverwaltung Erfurt

Sicher und mobil im Straßenverkehr | Erfurt.de

19.04.2018 11:42

Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat und die Volkshochschule Erfurt bieten am Donnerstag, dem 26. April 2018 von 17:00 bis 18:30 Uhr das Seminar „Sicher mobil im Alter“ an. In diesem Seminar erhalten ältere Verkehrsteilnehmer kostenfrei die Möglichkeit ihr Wissen über Neuerungen im Straßenverkehr zu verbessern. Es werden verschiedene aktuelle Themen, wie zum Beispiel „Neue Verkehrsregeln“, „Leistungsfähigkeit und Gesundheit“, Pedelecs/ E-Bikes, „Ohne Stress durch den Stadtverkehr“ und das Rollator-Training betrachtet.

Weiterlesen

Drei Feuerwehren aus Erfurt am Einsatzort
© Stadtverwaltung Erfurt

Hauptversammlung und Delegiertenkonferenz der Freiwilligen Feuerwehr Erfurt und des Stadtfeuerwehrverband Erfurt e. V. | Erfurt.de

11.04.2018 11:19

Am Samstag, dem 14. April 2018, um 9:00 Uhr werden die Freiwillige Feuerwehr Erfurt und der Stadtfeuerwehrverband Erfurt e. V. im Haus der sozialen Dienste im Rahmen der 11. Gemeinsamen Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Erfurt und der 26. Delegiertenversammlung Rechenschaft über die geleistete Arbeit 2017 ablegen.

Weiterlesen

Eine Frau und ein Mann stehen vor zwei Fahrzeugen auf denen Ordnungsbehörde steht.
© Stadtverwaltung Erfurt

Neue Aufschrift für bessere Erkennbarkeit | Erfurt.de

10.04.2018 16:05

Die Präsenz uniformierter Kräfte im öffentlichen Raum trägt maßgeblich zur Steigerung des subjektiven Sicherheitsempfindens von Einwohnern und Gästen einer Stadt bei. In Erfurt sind die Mitarbeiter und die Dienstfahrzeuge des Bürgeramtes künftig am Schriftzug „Ordnungsbehörde“ erkennbar.

Weiterlesen

Die Beine von fünf Personen, die einen Besen in der Hand halten und einen Platz kehren.
© Stadtverwaltung Erfurt

Aufruf zum Frühjahrsputz in der Landeshauptstadt Erfurt – „Für ein sauberes Erfurt“ | Erfurt.de

10.04.2018 15:50

Mit dem Aufruf zum Frühjahrsputz starten die Landeshauptstadt Erfurt und die SWE Stadtwirtschaft GmbH gemeinsam in einen sauberen Frühling. In der Auftaktveranstaltung wird durch Oberbürgermeister Andreas Bausewein und Marco Schmidt, den Geschäftsführer der SWE Stadtwirtschaft GmbH, zum Frühjahrsputz aufgerufen.

Weiterlesen

Zerschnittener Folienstreifen
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Der Krötenschutzzaun in Windischholzhausen wurde zerstört | Erfurt.de

14.03.2018 13:17

Anfang der Woche mussten Mitarbeiter des Umwelt- und Naturschutzamtes feststellen, dass ein erst am Freitag aufgebauter Krötenschutzzaun in der Alfred-Brehm-Straße in Windischholzhausen von Unbekannten zerschnitten wurde. Ein kleiner Teil wurde gar ganz entwendet.

Weiterlesen

Wegesperrungen in der nördlichen Geraaue | Erfurt.de

09.03.2018 13:32

Nach dem Orkantief "Friederike" war es notwendig, im kleinen Wäldchen am Mühlgraben in der nördlichen Geraaue, einem besonders geschützten Biotop nach Thüringer Naturschutzgesetz zwischen Tallinner Straße, Abenteuerspielplatz und Sportplatz im Stadtteil Moskauer Platz, eine Baumschau durchzuführen.

Weiterlesen

Nächtliches Bild eines beleuchteten Turms des Petersbergs mit deutlich erkennbarem Graffiti, im Hintergrund der Dom
© Stadtverwaltung Erfurt/S. Bauerschmidt

World Café Graffiti diskutiert ein sauberes Erfurter Stadtbild | Erfurt.de

07.03.2018 13:07

Über ein sicheres und sauberes Erfurt wird im Moment ähnlich viel geredet wie über die Buga. Es werden Maßnahmen entwickelt und umgesetzt, die unsere Stadt noch attraktiver machen sollen. Im Zuge dessen diskutiert das World Café Graffiti am Dienstag, dem 13. März 2018, wie ein Zusammenspiel aus Prävention und Repression seine Wirkung für ein modernes, aber auch sauberes Stadtbild entfalten kann.

Weiterlesen

Alte Feierhalle mit Blumenladen. Dreiteiliges eingeschossiges Gebäude mit Ziegeldach. In der Mitte befindet sich hinter 5 Bogenöffnungen der Blumenladen. Vor dem Gebäude befindet sich eine gepflasterte Platzfläche, die von Staudenflächen eingefasst ist.
© Stadtverwaltung Erfurt

Baumfällungen auf dem Hauptfriedhof | Erfurt.de

23.02.2018 14:41

Das Garten- und Friedhofsamt informiert, dass ab 26. Februar Baumfällungen auf dem Hauptfriedhof durchgeführt werden.

Weiterlesen

Radfahrerin befährt einen rot markierte Fahrspur, die Fahrrädern vorbehalten ist.
© Stadtverwaltung Erfurt

Verkehrsregeln für das Fahrrad – worauf Radfahrer achten müssen. | Erfurt.de

05.02.2018 14:38

Der Deutsche Verkehrssicherheitsrat und die Volkshochschule Erfurt bieten am Donnerstag, dem 22. Februar 2018, von 17:00 bis 18:30 Uhr das Seminar "Verkehrsregeln fürs Fahrrad: Worauf Radfahrer achten müssen" an.

Weiterlesen

Zoo und Ega heute geschlossen | Erfurt.de

18.01.2018 09:43

Aufgrund der amtlichen Unwetterwarnung vor orkanartigen Böen bleiben der Thüringer Zoopark Erfurt sowie der Egapark heute geschlossen.

Weiterlesen

Nicht von Pappe – Erfurt auf dem Mehrweg! | Erfurt.de

08.12.2017 13:35

In Deutschland werden stündlich 320.000 Einwegbecher verbraucht, pro Jahr sind das 2,8 Milliarden Stück. Allein in Erfurt sind das pro Jahr 7Mio. Coffee-to-go-Becher, die im Abfall landen. Dem will sich die Landeshauptstadt mit der Kampagne "Nicht von Pappe – Erfurt auf dem Mehrweg!" stellen. Dabei kooperiert sie mit der SWE Stadtwirtschaft und dem Verein Umsoaktiver e. V. Der Stadtrat gab dazu unter anderem im September der Stadtverwaltung den Auftrag, die Einführung eines Pfandsystems zu prüfen.

Weiterlesen

Freies WLAN zum Weihnachtsmarkt | Erfurt.de

28.11.2017 17:00

Mit dem Smartphone oder dem Tablet Adventsgrüße direkt in die weite Welt senden – und dabei das eigene Datenvolumen schonen. Ein Hotspot am Domplatz und ein weiterer am Fischmarkt sollen dies jetzt ermöglichen. Er ist der Auftakt zur Initiative „Freies WLAN für Erfurt“ – ein Gemeinschaftsprojekt der SWE Energie GmbH mit der Stadt Erfurt.

Weiterlesen

Ein Mann entfernt das Graffiti am Denkmal mit einem Laser
© Stadtverwaltung Erfurt

Reinigung des Reichart-Denkmals abgebrochen | Erfurt.de

22.11.2017 10:18

Aufgrund der Presseberichte über Verunreinigungen am Reichart-Denkmal an der Pförtchenbrücke hatte die Firma Hofeditz Industrieleistungen GmbH der Stadt Erfurt kostenlos eine Laserreinigung angeboten.

Weiterlesen

Teilnehmer an einem Beratungstisch.
© Oliver Zahn

"Hochwasser – wie gut sind wir vorbereitet?": Verwaltungsfachleute, Bürger und Auditoren an einem Tisch | Erfurt.de

01.11.2017 07:43

Am 25. und 26. Oktober hat im Umwelt- und Naturschutzamt der Landeshauptstadt das Audit „Hochwasservorsorge - wie gut sind wir vorbereitet" der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA) stattgefunden. Ziel des DWA-Audits war es, unter sachkundiger Anleitung und objektiv zu analysieren, wie gut Erfurt im Bereich der nicht-technischen Hochwasservorsorge aufgestellt ist bzw. an welchen Stellen der Vorsorgestatus verbesserungswürdig ist.

Weiterlesen

Reichart-Denkmal beschädigt – An die Sprayer Erfurts | Erfurt.de

30.10.2017 15:20

Vor einigen Wochen ist das Reichart-Denkmal in den Flutgrabenanlagen an der Pförtchenbrücke durch Graffiti beschädigt worden. Das Reichart-Denkmal wurde zu Ehren des Rathsmeisters Christian Reichart, dem Beförderer des Land- und Gartenbaues 1867, etwa 100 Jahre nach seinem Tod errichtet.

Weiterlesen


1 - 20 von 176