Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Fünf Männer stehen auf der Straße vor einer Eisenbahnbrücke und schneiden ein Band durch
© Stadtverwaltung Erfurt

Im „schwarzen Loch“ ist wieder Licht

30.06.2017 13:31

Der „Azmannsdorfer Weg“ – vielen Erfurter als das „schwarze Loch“ bekannt – ist wieder offen. Die Straße unter der neuen Eisenbahnbrücke wurde heute vom Projektleiter des Bahnprojektes Nürnberg-Berlin Olaf Drescher und Oberbürgermeister Andreas Bausewein freigegeben. Aus der dunklen, engen Unterführung unter neun Bahngleisen und nur einer Straßenspur ist eine moderne, helle Verkehrsanlage mit zwei jeweils 3,50 m breiten Richtungsfahrbahnen und zwei Geh-und Radwegen mit jeweils 2,50 Meter entstanden. Damit sind jetzt nicht nur fast alle neuen Bahnanlagen für das neue ICE-Kreuz fertig gestellt, sondern auch alle sieben Bahn-Brücken über Straßen und eine über einen Flussgraben.

Weiterlesen

Kleiner Junge mit Strickjacke schaut auf Adventskranz.
© Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt

Vom kleinen Glück oder den großen Hoffnungen: Bezaubernde, andächtige oder interessante Weihnachtsfotos gesucht

30.06.2017 11:19

Das Museum für Thüringer Volkskunde Erfurt will zum Jahresende zu einem Streifzug durch Thüringer Weihnachtszimmer einladen. Bereits in diesen Tagen laufen deshalb die ersten Vorbereitungen für den aufregenden und schönsten Teil des Jahres auf Hochtouren, erste entzückende Weihnachtsfotos der Erfurter, die vom kleinen Glück oder den großen Hoffnungen erzählen, sind schon im Museum eingetroffen.

Weiterlesen

Mann schneidet Äste.
© Stadtverwaltung Erfurt / J. Düring

Gepflegte Obstbäume für Erfurt: Obstbaumschnittseminar im NaturErlebnisGarten Fuchsfarm

27.06.2017 16:49

Unter dem Motto "Gepflegte Obstbäume für Erfurt" findet am Samstag, dem 15. Juli, von 9 bis 16 Uhr, ein Obstbaumschnittseminar im NaturErlebnisGarten Fuchsfarm, Krummer Weg 101, statt.

Weiterlesen

Menschengruppe diskutiert im Grünen.
© Stadtverwaltung Erfurt

Umweltbildung für Kinder nun auch in Weißrussland: Gestern besuchte eine Delegation die Erfurter Fuchsfarm

21.06.2017 13:48

Der NaturErlebnisGarten Fuchsfarm stand gestern im Fokus einer belarussischen Delegation. Ralf Butze, praktischer Leiter der Fuchsfarm, führte zunächst über das vielfältige Gelände, anschließend stellte er die Organisation der einzigartigen städtischen Bildungseinrichtung und das Konzept der Zusammenarbeit zwischen Schulen und außerschulischen Partnern der Zivilgesellschaft vor und lud herzlich zur Diskussion im Grünen ein.

Weiterlesen

Farbiger Lageplan.
© Friedemann & Weber: Büro für Garten- und Landschaftsplanung, Erfurt

Baubeginn für den Spielplatz „Bella“ ist am 26. Juni

13.06.2017 14:29

Am 26.06.2017 ist der offizielle Baubeginn für den ersten Bauabschnitt des Spielplatzes „Bella“ in der Tettaustraße geplant. Das Projekt, die Idee des Baus eines integrativ nutzbaren Spielplatzes in Erfurt, ist aufgrund der Elterninitiative „BELLA“ – Barrierefrei in Erfurt, Leben, Lachen, Anders sein – entstanden.

Weiterlesen

Grüner Klosterhof, gepflasterte Natursteine und Tipps zur Schattenbepflanzung

06.06.2017 11:04

Im Rahmen der jährlichen Aktion „Open Gardens – Offene Gärten", die in Erfurt dieses Jahr am Sonntag, dem 11. Juni 2017, zwischen 10 Uhr und 17 Uhr stattfindet, nutzen auch das Ausbilderteam und die Auszubildenden im Beruf des Garten- und Landschaftsbau des Garten- und Friedhofsamtes der Landeshauptstadt Erfurt die Gelegenheit, die Arbeiten der Auszubildenden und die spannenden Ausbildungsinhalte an zwei Erfurter Standorten den Bürgerinnen und Bürgern nahezubringen.

Weiterlesen

Bäume im Wald
© Stadtverwaltung Erfurt / R. Lemitz

In Japan als "Shinrin-Yoku" bekannt: Das sogenannte "Waldbaden" gibt es nächste Woche auch im Erfurter Steiger

02.06.2017 10:49

Das Umwelt- und Naturschutzamt sowie das Forstamt Erfurt-Willrode laden am Sonntag, dem 11. Juni 2017, wieder zum traditionellen Waldspaziergang durch den Steiger ein. Pünktlich 10 Uhr geht es am Steigeraufgang in der Parkstraße oberhalb des jetzigen Innenministeriums los. Die Exkursion endet gegen 12 Uhr an der Fuchsfarm.

Weiterlesen