„NaturErlebnisGarten Fuchsfarm“ Erfurt

Themen und Neuigkeiten

  • Erfurt – meine grüne Stadt der Zukunft

    Jetzt am großen Mal- und Geschichtenwettbewerb teilnehmen

    Grafik: © Stadtverwaltung Erfurt
  • Gebäude im Grünen

    Fuchsfarm

    Natur-Erlebnis-Garten

    Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
  • Mit fachmännischer Sicherung erklimmt ein junger Besucher den Kletterparkur entlang eines Baumstammes.

    Baumklettern

    Baumklettern beim Tag der offenen Tür

    Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
  • Am Holzstand wird der richtige Schnitt an Ästen und Holz erläutert. Kinder und Eltern hören interessiert zu.

    Familientag auf der Fuchsfarm

    Viele interessante Bastelstände

    Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
  • Erfurter Fuchsfarm - Holzskulptur

    Holzskulptur

    Foto: © Stadtverwaltung Erfurt
  • ein flaches Gebäude mit roter Holzverkleidung und weißen Fenstern

    Hauptgebäude der Fuchsfarm

    Foto: © Stadtverwaltung Erfurt

Die Fuchsfarm als natur- und umweltpädagogische Lehrstätte der Stadt Erfurt widmet sich als "Lernort Natur" der Umweltbildung im ganzheitlichen Sinne. Im Zentrum der Bildungsarbeit stehen die Heranführung an die Natur, die Sensibilisierung für Natur- und Umweltschutz sowie die naturverträgliche und nachhaltige Nutzung von Ressourcen.

Es werden also nicht nur Kenntnisse zu Natur und Umwelt vermittelt, sondern auch die Zusammenhänge dahinter (Kreisläufe, lokale, regionale und globale Ebene).

Den Rahmen aller Angebote bildet die Bildung für nachhaltige Entwicklung mit den 17 Zielen (SDGs) der Agenda 2030 der UN. Der NaturErlebnisGarten Fuchsfarm wurde 2021 erneut mit dem Thüringer Qualitätssiegel BNE ausgezeichnet und ist damit für weitere fünf Jahre rezertifiziert.

Neben der Wissensvermittlung und Umweltsensibilisierung sollen durch besondere Lernformen (v.a. durch Anfassen, Ausprobieren, selbst Erfahren) Sach-, Sozial- und Selbstkompetenz gefördert werden. So kann das Erlernte in die Lebenswirklichkeit der Besucherinnen und Besucher übertragen werden. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen dabei eine Vorbildfunktion ein.

Das weiträumige Gelände des NaturErlebnisGarten Fuchsfarm ist in besonderer Weise für Kindergartengruppen und Schulklassen geeignet, steht aber auch allen anderen interessierten Gästen offen.

Meldungen

Pflanzentauschbörse auf der Fuchsfarm

Aktuelle Meldung: 13.05.2024 12:40

Bis 9. Juni 2024 überzählige Pflanzen und Ansaaten tauschen und dabei Raritäten und neue Sorten entdecken.

Fuchsfarm sucht Geschichten und Erinnerungen

Pressemitteilung: 26.04.2024 12:55

Der Naturerlebnisgarten Fuchsfarm feiert in diesem Jahr 30-jähriges Jubiläum. Zu diesem Anlass sind die Erfurterinnen und Erfurter aufgerufen, …

Baum des Jahres auf der Fuchsfarm gepflanzt

Pressemitteilung: 25.04.2024 13:48

Traditionell wird zum Internationalen Tag des Baumes – am 25. April – der Baum des Jahres im Naturerlebnisgarten Fuchsfarm gepflanzt. …

Veranstaltungen

Es sind keine kommenden Einträge vorhanden.

Medien

Amtsblatt Nr. 8 vom 24.04.2024

Amtsblatt: 24.04.2024 00:00

Sichere Zukunft für die Kleingärten der Landeshauptstadt

Amtsblatt Nr. 10 vom 07.06.2023

Amtsblatt: 07.06.2023 00:00

46. Krämerbrückenfest präsentiert sich deutlich verjüngt

Ehrenamt hat viele Gesichter

Video: 05.12.2022 13:06

Am 5. Dezember ist Internationaler Tag des Ehrenamtes. Weltweit wird dann freiwilliges Engagement gewürdigt – auch in Erfurt, …

Angebote

Angebote für die ganze Familie

Archiv

Rückblick auf Meldungen und Veranstaltungen

Informationen und Kontakt

Der Weg zu uns

Zu erreichen ist der "NaturErlebnisGarten Fuchsfarm" jeweils per Fußweg.

  • mit der Buslinie 60 ab Haltestelle Waldhaus ca. 0,8 km oder
  • ab Haltestelle Rhodaer Chaussee ca. 1,5 km sowie
  • mit der Straßenbahnlinie 6 ab Haltestelle Steigerstraße über
    den "Stern" ca. 3 km.
workTel. +49 361 655-2559+49 361 655-2559 workMobil +49 160 9042-9548+49 160 9042-9548
work
Krummer Weg 101
99094 Erfurt-Bischleben

Impressionen