HOT729 "Wohnen am Klostergut"

Vorhabenbezogener Bebauungsplan

Dargestellt ist der Geltungsbereich des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes.
Geltungsbereich: HOT729 "Wohnen am Klostergut" Geltungsbereich: © Stadtverwaltung Erfurt, Amt für Stadtentwicklung und Stadtplanung

Status:
Die Planung befindet sich in Aufstellung.
 

Mit dem vorhabenbezogenen Bebauungsplan werden folgende Planziele angestrebt:

  • Nachnutzung einer Brachfläche im Siedlungszusammenhang
  • Umnutzung der ehemaligen brachgefallenen Flächen des historischen Gutshofes zu Wohnzwecken
  • Erhaltung des denkmalgeschützten Gutshofes und behutsame Nachnutzung zu Wohnzwecken
  • Beseitigung der Ruinen der ehemaligen Stallungen und Errichtung von 8 Einfamilienwohnhäusern
  • Anordnung der Einfamilienhäuser möglichst unter Berücksichtigung der Baumstandorte.
  • Schaffung von Gemeinschafts- und Freiflächen
  • Freihaltung eines mindestens 10 m breiten Streifens entlang des Vieselbaches als Grünfläche
  • Umsetzung notwendiger Umweltschutzmaßnahmen

Die Planung befindet sich noch in Aufstellung, so dass hier keine weiteren Informationen zur Verfügung gestellt werden können.