Aktuelle Meldungen der Landeshauptstadt Erfurt

Gastredner in der "Kunstpause am Mittag" im Angermuseum während der aktuellen Sonderausstellung "Tischgespräch mit Luther - Christliche Bilder in einer atheistischen Welt"

22.10.2012 07:07

Eines der erfolgreichsten Veranstaltungsformate im Angermuseum Erfurt ist die "Kunstpause am Mittag", in der bei freiem Eintritt regelmäßig mittwochs um 13 Uhr ein einzelnes Kunstwerk in einem 10-minütigen Kurzvortrag von einem der Museumsmitarbeiter vorgestellt wird. Es ist unter anderem der intensive, kurze Spannungsbogen, die Konzentration auf die Besonderheiten eines einzelnen Werkes, wodurch die "Kunstpause am Mittag" so beliebt ist.

Weiterlesen

Vortrag im Angermuseum: „Das Unsichtbare sichtbar machen. Kunst und Religion im Gespräch“

19.10.2012 07:07

Am Dienstag, 23.10.2012 findet um 19 Uhr im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung "Tischgespräch mit Luther - Christliche Bilder in einer atheistischen Welt" im Angermuseum Erfurt ein Vortrag von Domkapitular Dr. Jürgen Lenssen aus Würzburg statt: "Das Unsichtbare sichtbar machen. Kunst und Religion im Gespräch" Geschichte - Kunst - Theologie XVII, eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Katholischen Forum im Land Thüringen; Eintritt frei

Weiterlesen

Ewige Häuser - Häuser des Lebens: Katalog zur Ausstellung

18.10.2012 17:14

Das ständige Werden durch die Geburt wird unaufhaltsam dem Vergehen durch den Tod preisgegeben. Der Memento-Mori-Gedanke und die Frage nach der eigenen Sterblichkeit und nach dem, was bleibt, stehen im Mittelpunkt der neuen Ausstellung, die derzeitig im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken in der Erfurter Michaelisstraße 10 präsentiert wird. Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen.

Weiterlesen

Eine Frau mit rostrotem Schal schaut auf eine Vitrine, in der vormünzliche Zahlungsmittel ausgestellt sind.
© Stadtverwaltung Erfurt / S. Glaubrecht

Eucoprimo-Tagungsteilnehmer besichtigten vormünzliche Zahlungsmittel im Benary-Speicher der Landeshauptstadt

15.10.2012 17:53

Eröffnet wurde am Wochenende im Benary-Speicher im Sparkassen-Finanzzentrum in der Brühler Straße die Ausstellung "Vormünzliche Zahlungsmittel aus der Südsee und anderen Kulturen". Die Teilnehmer der Eucoprimo-Herbsttagung, die extra in die Erfurter Südseesammlung gekommen waren, betrachteten die ausgestellten Exponate mit ebensolcher hoher Aufmerksamkeit, wie auch die Erfurter Gäste, die die kulturhistorisch wertvolle Sammlung des Kolonialbeamten Knappe bereits aus früheren Ausstellungen kennen.

Weiterlesen

Erfurter Seniorenkabarett "Die Spitzenpensionäre" im Dacheröden

15.10.2012 06:45

Am Mittwoch, dem 17. Oktober 2012 um 15 Uhr lädt das Kulturforum Haus Dacheröden wieder zur Seniorenveranstaltungsreihe Café & Klatsch ein. Zu Gast ist das Seniorenkabarett "Die Spitzenpensionäre" vom Seniorenklub Berliner Straße mit ihrem Programm "Wollt ihr den sozialen Krieg".

Weiterlesen

Dame in türkisfarbenen Pullover lacht in die Kamera. Dahinter das von ihr in türkiser Farbe gestaltete Bildwerk.
© Stadtverwaltung Erfurt / S. Glaubrecht

Ewige Häuser – Häuser des Lebens. Ausstellung öffnet am Samstag.

12.10.2012 13:54

Der Tod ist Bestandteil des immerwährenden Lebenskreislaufes: Das ständige Werden durch die Geburt wird unaufhaltsam dem Vergehen durch den Tod preisgegeben. Der Memento-Mori-Gedanke und die Frage nach der eigenen Sterblichkeit und nach dem, was bleibt, stehen im Mittelpunkt der neuen Ausstellung, die im Kulturhof zum Güldenen Krönbacken in der Erfurter Michaelisstraße 10 präsentiert wird. Ausstellungseröffnung ist am 13.10.2012, 19 Uhr.

Weiterlesen

"Farb-Klang": Emailsymposium 2012 lud zum Erfahrungsaustausch

10.10.2012 18:11

Im September fand in den Künstlerwerkstätten der Stadt das 14. Erfurter Email-Symposium statt, welches der Tradition der 13 vergangenen Symposien, die seit dem Jahre 1993 organisiert werden, folgte. Aller zwei Jahre treffen sich professionelle Künstler/-innen aus ganz Europa und emaillieren unter einem vorgegebenen Thema. Sie experimentieren in verschiedenen Techniken und Materialien. Ziel ist immer der Erfahrungsaustausch in der Entwicklung innovativer Ideen und deren Umsetzung in der Gestaltung von Kunstobjekten.

Weiterlesen

Ein Herr hält rechts und links gerahmte Fotografien.
© Stadtverwaltung Erfurt / S. Glaubrecht

Israel und New York, Schmelztiegel der Nationalitäten und Religionen: Ausstellung öffnet in der Begegnungsstätte Kleinen Synagoge

08.10.2012 15:44

Vom 8. Oktober 2012 bis 3. Dezember 2012 sind unter dem Ausstellungstitel "Schmelztiegel" in der Begegnungsstätte Kleine Synagoge Fotos des Erfurter Künstlers Frank Herzer zu sehen. Dieser hielt auf seinen Reisen Menschen und besondere Orte in den USA und Israel mit seiner Kamera fest.

Weiterlesen

Gitarre plus 2012 - Florian Mayer und Falk Zenker im Konzert

08.10.2012 10:45

In der jährlich stattfindenden Konzertreihe "Gitarre plus" präsentiert der Gitarrist Falk Zenker herausragende Musiker in einem gemeinsamen Konzert im Kulturforum Haus Dacheröden. Als Gast für das diesjährige "Gitarre plus " - Konzert am Donnerstag, dem 11. Oktober 2012 um 20:00 Uhr konnte der Dresdner Geiger Florian Mayer gewonnen werden.

Weiterlesen

Festakt im Erfurter Zughafen anlässlich der Verleihung des Kulturpreises der Landeshauptstadt an das Künstlernetzwerk.
© Stadtverwaltung Erfurt

Kulturpreis der Landeshauptstadt Erfurt an das Netzwerk Zughafen übergeben

02.10.2012 21:48

Nicht ein Lebenswerk, sondern das Innovative, Ungewöhnliche stand im Mittelpunkt der Auswahl zum Kulturpreis 2012. Ebenso ungewöhnlich war der Ort der Preisverleihung. Zum ersten Mal in der Geschichte der Kulturpreisvergabe war nicht der Festsaal des Erfurter Rathauses, sondern die Heimstatt der Preisträger der Ort der Festveranstaltung: Der Zughafen.

Weiterlesen

Vier Personen an einem Tisch sitzend, darunter eine Frau
© Stadtverwaltung Erfurt / D. Urban

Debatte zum Kulturkonzept

28.09.2012 13:46

Im Kulturforum Haus Dacheröden fand vergangenen Dienstag eine rege Debatte zum Kulturkonzept der Landeshauptstadt statt. 90 Seiten stark ist das Dokument, welches Bürgermeisterin Tamara Thierbach und Kulturdirektor Tobias J. Knoblich den zahlreich erschienen Bürgern vorstellte. Noch in diesem Jahr soll es auf den Tisch des Stadtrates.

Weiterlesen


21 - 40 von 142