Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

Trialog zwischen Politik, Beteiligungsrat und Verwaltung

03.12.2019 10:35

Unter dem Motto „Beteiligung muss gewollt sein“ trafen sich im November die Mitglieder des Beteiligungsrates mit Vertretern der Stadtverwaltung und einem Repräsentanten der FDP-Fraktion zu einer Klausurtagung. Eingeladen waren übrigens alle 8 Stadtratsfraktionen.

Weiterlesen

Ergebnis der Wahl des Ausländerbeirats

25.11.2019 10:54

Der Ausländerbeirat der Landeshauptstadt Erfurt vertritt die Interessen der ausländischen Mitbürgerinnen und Mitbürger. Alle fünf Jahre wird dieser neu gewählt.

Weiterlesen

Protestieren und Streiten: Warum? Wofür? Und dann?

08.11.2019 11:30

Die lokale Partnerschaft für Demokratie Erfurt lädt für den 21. November 2019, zwischen 17:30 Uhr und 21:00 Uhr Interessierte zur Demokratiekonferenz ins Erfurter Haus Dacheröden, Anger 37, ein. Thema ist „Protestieren und Streiten: Warum? Wofür? Und dann?“.

Weiterlesen

Baubeginn der Baumaßnahme „Freiflächengestaltung Grünanlage Blumenstraße“

18.10.2019 09:54

Jetzt kann die Realisierung der Neugestaltung der Freianlage Blumenstraße nach zweijähriger intensiver Vorbereitungszeit in Angriff genommen werden. Deshalb möchte die Stadtverwaltung Erfurt, Garten- und Friedhofsamt, informieren, dass die Realisierung der Neugestaltung der Grünanlage Blumenstraße ab Ende Oktober 2019 durch die Landschaftsbaufirma Ziwo Garten- und Landschaftsbau Erfurt erfolgen wird.

Weiterlesen

mehrere Personen mit beschrifteten Schildern stehen mit Vertretern der Stadt im Rathaus
© Stadtverwaltung Erfurt

Stadtspitze nimmt Unterschriften von Mietervertretern entgegen.

17.10.2019 15:59

Mietervertreter haben am Vormittag im Rathaus ihren eigenen Aussagen nach mehr als 8.800 Unterschriften übergeben. Mit Ihnen sprechen sich die Unterzeichner gegen die Einlage kommunaler Wohnungen in die Stadtwerke Erfurt aus. Die Dezernenten Andreas Horn und Tobias Knoblich sowie die Bürgermeisterin Anke Hofmann-Domke nahmen die Unterschriftenlisten offiziell entgegen. „Sie können sicher sein, dass wir uns wie immer an Recht und Gesetz halten werden“, sagte Hofmann-Domke zu den Mietervertretern.

Weiterlesen

Besucher in einer Beratungssituation
© Theater Erfurt

Neuregelung zum Verkauf der Karten „Kultur populär“

09.10.2019 15:03

Der Stadtrat hat die Neuregelung zum Verkauf der Karten „Kultur populär“ für das Theater Erfurt beschlossen. Diese stark vergünstigten Tickets können seit 2008 von Besitzern des Sozialausweises der Stadt Erfurt zum Preis von jeweils 7 Euro erworben werden. Auch der Garderobenpreis ist bereits inkludiert – es entstehen keine weiteren Nebenkosten. Mit Beginn der Spielzeit 2019/2020 erfolgt der Verkauf dieser Karten ausschließlich über den Besucherservice des Theaters Erfurt und nicht wie bisher über das Sozialamt.

Weiterlesen

Städtische Reaktion auf Artikel zum Mittelalter-Weihnachtsmarkt: Dr. Tobias Knoblich erwidert mit sieben Fakten

05.09.2019 16:18

Das Thema Mittelalter-Weihnachtsmarkt bewegt derzeit in Erfurt einige Gemüter. In der Lokalausgabe der „Thüringer Allgemeinen“, wurden gestern auf Seite 13 Dinge behauptet, die Erfurts Beigeordneter für Kultur und Stadtentwicklung, Dr. Tobias J. Knoblich, nicht unwidersprochen stehen lassen möchte. Hier Knoblichs Erwiderung:

Weiterlesen

Herr in blauem Pullover. Im Hintergrund zahlreiche Blumentöpfe.
© Stadtverwaltung Erfurt / V. Gürtler

„Am Anfang sieht es schlimm aus, dann wird es schön“ – Erfurts Gartenamtsleiter Dr. Sascha Döll im Interview

05.07.2019 10:23

Die Bundesgartenschau (Buga) 2021 ist ein Stadtentwicklungsprojekt, das es so in Erfurt noch nicht gab. Insgesamt werden rund 140 Millionen Euro verbaut. Der Löwenanteil davon kommt vom Bund. Viele Investitionen werden bis zu 90 Prozent gefördert. Von der Buga in Erfurt profitieren der Egapark, der Petersberg und ganz besonders der Erfurter Norden, die Geraaue. Ein 50-Hektar großer Landschaftspark entsteht dort, diverse Brücken und Straßen werden neugebaut, Spielplätze und Sportanlagen entstehen und einiges mehr. Das alles sei ein riesiges Geschenk für die Stadt, meint Dr. Sascha Döll, der Leiter des Garten- und Friedhofsamtes, im Interview mit Erfurts Stadtsprecher Daniel Baumbach.

Weiterlesen

Erfurter Stadtrat hat sich konstituiert

13.06.2019 09:27

Am Abend des 12. Juni hat sich der Erfurter Stadtrat zu seiner ersten Sitzung in der 7. Wahlperiode zusammengefunden.

Weiterlesen

Zwei Männer stehen festlich gekleidet nebeneinander, einer hält Blumen in der Hand.
© Stadtverwaltung Erfurt

Erfurt hat einen neuen Ehrenbürger

28.05.2019 17:02

Im Rahmen einer festlichen Stadtratssitzung wurde Propst i. R., Dr. Dr. h. c. Heino Falcke heute das Ehrenbürgerrecht der Landeshauptstadt Erfurt verliehen.

Weiterlesen

Ein altes Dokument mit Text und zwei Bildern
© Stadt- und Regionalbibliothek am Domplatz

Öffentliche Kurzführung im Stadtmuseum: Der Erfurter Stadtrat in der frühen Neuzeit

08.04.2019 15:07

Am Donnerstag, dem 11. April, um 12:00 Uhr lädt Gudrun Noll-Reinhardt, Kuratorin im Stadtmuseum, zu „10 Minuten Stadtgeschichte“ in der Mittagspause ein. Sie nimmt die Besucherinnen und Besucher mit zu einem herausragenden Exponat aus dem mittelalterlichen Erfurt: Der volkstümlichen Schrift eines Unbekannten, die 1516 im Erfurter „Haus zum schwarzen Horn“ gedruckt wurde.

Weiterlesen

Erfurter Stadtrat beschließt Doppelhaushalt 2019/2020

20.03.2019 22:00

Die Erfurter Stadtverordneten haben am Abend für den Doppelhaushalt 2019/2020 gestimmt. Es gab keine Gegenstimmen, nur acht Enthaltungen. Der städtische Doppelhaushalt umfasst für die Jahre 2019/2020 insgesamt knapp 1,8 Milliarden Euro. Er war innerhalb der letzten zwei Monate von der Stadtverwaltung Erfurt und den Fraktionen der im Stadtrat vertretenen Parteien „interfraktionell“ erarbeitet worden. Zahlreiche Änderungsanträge wurden eingearbeitet.

Weiterlesen