Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Erfurt

1. Mai: Thüringer Oberverwaltungsgericht lehnt Beschwerde der Stadt Erfurt gegen die Entscheidung des Verwaltungsgerichtes Weimar ab, verkürzt aber die Wegstrecke

30.04.2013 18:45

Am heutigen Tag hat das Thüringer Oberverwaltungsgericht entschieden, dass der Aufzug der Freien Kräfte am 1. Mai 2013 stattfinden kann. Das Thüringer OVG hat die gestern von Verwaltungsgericht Weimar festgelegte Wegstrecke für den ab 12:00 Uhr angemeldeten Aufmarsch jedoch deutlich verkürzt: Bahnhofstraße, Ausgang Tunnel (Auftaktkundgebung) – Schillerstraße – Windthorststraße – Nonnenrain – Clara-Zetkin-Straße bis Kreuzung Holbeinstraße – zurück auf gleicher Wegstrecke zum Ausgangspunkt (dort Abschlusskundgebung).

Weiterlesen

Neue Sonderausstellung "Entkommen?" im Erinnerungsort "Topf & Söhne"

29.04.2013 13:47

Am 9./10. Mai 1942 wurden 513 jüdische Bürger aus Thüringen in das polnische Ghetto Bełżyce deportiert. Nur eine junge Frau überlebte. 71 Jahre nach diesem Beginn der Vernichtung jüdischen Lebens in Thüringen eröffnet der Erinnerungsort Topf & Söhne am 5. Mai um 15 Uhr seine Sonderausstellung "Entkommen? 1942-1945. Berlin und Thüringen".

Weiterlesen

Dargestellt ist die Szene nach dem Markus-Evangelium (10, 14-16), in der Jesus zu seinen Jüngern spricht: "Lasst die Kinder zu mir kommen und wehret ihnen nicht; denn solchen gehört das Reich Gottes. Wahrlich, ich sage euch: Wer das Reich Gottes nicht empfängt wie ein Kind, der wird nicht hineinkommen. Und er herzte sie und legte die Hände auf sie und segnete sie."
© Angermuseum Erfurt

Erfurt begrüßt im Rahmen der Städtekooperation „Wege zu Cranach“ neue Partner

26.04.2013 16:15

Am Dienstag trafen sich die Partner der Kooperation „Wege zu Cranach“, zu der auch die Landeshauptstadt Erfurt gehört, in großer Runde im thüringischen Neustadt an der Orla. Neben dem für die Kooperation bedeutenden Themenjahr der Lutherdekade anlässlich des 500. Geburtstages von Lucas Cranach dem Jüngeren 2015 und der weiteren Optimierung des Webauftritts stand vor allem die Aufnahme neuer Partner im Mittelpunkt

Weiterlesen

Im Zentrum des Bildes eine Holzplastik Jesus am Kreuz, links und rechts der Figur geöffnete rote Domtüren, rechts sieht man einen Türzieher aus dem Erfurter Dom, einen Löwenkopf.
© Stadtverwaltung Erfurt/D. Urban

Führungen im Stadtmuseum

26.04.2013 14:59

An jedem ersten Dienstag im Monat finden Führungen durch die ständigen Ausstellungen im Erfurter Stadtmuseum in der Johannesstraße 169 statt. An diesem Tag sind die Erfurter Museen eintrittfrei geöffnet.

Weiterlesen

Walpurgisnacht, Maibaumsetzen und Bikerausfahrt: Veranstaltungen am 30. April und 1. Mai

25.04.2013 17:23

Traditionell erfolgt der Start in den Mai in der Thüringer Landeshauptstadt bereits in den Abendstunden des 30. Aprils mit dem Setzen des Maibaums 19 Uhr auf dem Domplatz, der zu den größten und schönsten Plätzen in Deutschland zählt. Begleitet wird der Brauch des Maibaumaufstellens durch Frühlingstänze, dargeboten vom Thüringer Folklore Ensemble Erfurt.

Weiterlesen

Ein aufgeschlagenes altes Buch mit hebräischen Text. Teile der Seiten fehlen.
© Landeshauptstadt Erfurt / Faksimile der Sammelhandschrift Erfurt 15, Staatsbibliothek zu Berlin, Preußischer Kulturbesitz, Ms. Or. Quart. 685

Von Tora, Bibel und Machsor: Führung zu den Erfurter Hebräischen Handschriften

25.04.2013 11:20

Am diesjährigen Internationalen Museumstag, Sonntag, dem 12 . Mai 2013, bietet die Alte Synagoge um 18:30 Uhr eine Führung zu den Erfurter Hebräischen Handschriften an. Unter dem Titel "Von Tora, Bibel und Machsor" informieren Ines Beese (Leiterin der Alten & Kleinen Synagoge) und Julia Roos (Museumspädagogik) über die Geschichte der Erfurter Hebräischen Handschriften, deren Inhalt und religiöse Bedeutung sowie über das aktuelle Forschungsprojekt zur Erforschung des Handschriften-Konvoluts in Kooperation mit dem FU Berlin und der Staatsbibliothek zu Berlin. Die Teilnahme an der Führung ist kostenlos und ohne Voranmeldung möglich, gezahlt werden muss der Eintritt ins Museum (8,00 Euro, ermäßigt 5,00 Euro. Der Eintritt für Kinder bis 6 Jahre ist frei). Treffpunkt ist die Alte Synagoge in der Waagegasse 8.

Weiterlesen

"Mit Musik durch das Jahr" - Klavierschüler der Erfurter Musikschule unternehmen einen musikalischen und lyrischen Streifzug durch die Jahreszeiten

24.04.2013 15:14

Am Freitag, dem 3. Mai, um 18 Uhr, unternehmen die jungen Pianistinnen und Pianisten der Erfurter Musikschule im Saal Barfüßerstraße 19 einen musikalisch-literarischen Streifzug durch das Jahr. Um Erich Kästners Gedichtzyklus "Die dreizehn Monate" ranken sich viele bekannte und unbekannte Stücke, die das Jahr in all seiner (Klang)farbenpracht am Zuhörer vorbeiziehen lassen.

Weiterlesen

Der Umwelt zuliebe! Filmvorführung im Haus der sozialen Dienste

24.04.2013 12:00

„Es ist nicht deine Schuld, dass die Welt ist, wie sie ist …“ Doch liegt es ein stückweit an uns, sie zu erhalten und besser zu machen. Mit diesem Liedzitat der Ärzte wollen Universität und Stadtverwaltung für Umweltthemen sensibilisieren und laden zu einer Filmvorführung ein.

Weiterlesen

Tiefenreinigung Bahnhofstunnel/Bahnhofsarkaden

24.04.2013 11:11

Arkaden und Tunnel haben den Vorteil, dass Passanten und Bürger bei Regen nicht nass werden. Der Nachteil ist jedoch, dass eine natürliche Nassreinigung durch Regen und Wind nicht gegeben ist.

Weiterlesen

Erfurter Wirtschaftskongress 2013 „Fit für die Zukunft – Erfolgsfaktor Gesundheit“

23.04.2013 15:00

Jeder fünfte Mitarbeiter ist unzufrieden mit seinem Job und fühlt sich fehl am Platz. So die Ergebnisse aktueller Studien. Nicht nur die Burnout-Debatte rückt den Wohlfühlfaktor im Job immer mehr in den Fokus, sondern auch der stetige Kampf um qualifizierte Fachkräfte. Aus diesem Grund steht der diesjährige Erfurter Wirtschaftskongress unter dem Motto: „Fit für die Zukunft – Erfolgsfaktor Gesundheit“.

Weiterlesen


1 - 20 von 55